Seite 1 von 13 1234511 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    96.002
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Intel Skylake-X: High-End-CPUs mit 12 Kernen und mehr auch nicht verlötet

    Auch Intels Skylake-X-Prozessoren auf Basis des mittleren High-Core-Count-Dies mit 12 bis 18 Kernen sind nicht verlötet, nutzen also eine Wärmeleitpaste zwischen dem Siliziumchip und dem Heatspreader. Roman "der8auer" Hartung bestätigte derweil, dass der Delid-Die-Mate X zu den neuen CPUs kompatibel ist.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Intel Skylake-X: High-End-CPUs mit 12 Kernen und mehr auch nicht verlötet

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    11.09.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    50

    AW: Intel Skylake-X: High-End-CPUs mit 12 Kernen und mehr auch nicht verlötet

    Währenddessen ist der 100€ Ryzen 3 1200 verlötet :'D

  3. #3
    Avatar von facehugger
    Mitglied seit
    05.05.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    NSA-Hauptquartier
    Beiträge
    30.225

    AW: Intel Skylake-X: High-End-CPUs mit 12 Kernen und mehr auch nicht verlötet

    Burn Baby, burn...

    Gruß
    CPU: i7-4770k@4,4Ghz Freezer: Brocken 2 GPU: Gainward GTX 1070 Phoenix @2000Mhz @ 1V
    RAM: Geil Dragon 16GB DDR3 1600 , Board: Asus Z87 Plus, Tower: Fractal Design Arc 2, Netzteil: Seasonic X660 KM³

    Die Hölle, das sind die anderen...

  4. #4
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    88.089

    AW: Intel Skylake-X: High-End-CPUs mit 12 Kernen und mehr auch nicht verlötet

    Überrascht jetzt nicht.
    Mal sehen, was der 7980XE so zieht, wenn der voll ausfährt und welches Board den überhaupt verkraftet
    Asus ROG Strix X99 Gaming || Intel Core i7 5960X || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 schwarz DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Power P11 || Dihydrogenmonoxid || BeQuiet Dark Base Pro 900

  5. #5

    Mitglied seit
    11.04.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    211

    AW: Intel Skylake-X: High-End-CPUs mit 12 Kernen und mehr auch nicht verlötet

    Zitat Zitat von BerlinerNik Beitrag anzeigen
    Währenddessen ist der 100€ Ryzen 3 1200 verlötet :'D
    Ich kann es auch nicht fassen.
    So eine Schweinerei von Intel

  6. #6
    Avatar von facehugger
    Mitglied seit
    05.05.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    NSA-Hauptquartier
    Beiträge
    30.225

    AW: Intel Skylake-X: High-End-CPUs mit 12 Kernen und mehr auch nicht verlötet

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Mal sehen, was der 7980XE so zieht, wenn der voll ausfährt und welches Board den überhaupt verkraftet
    Nuja, immerhin gibts Löschschaum inclusive. Habe ich gehört Das beste wär, einfach nicht kaufen und Intel so abstrafen...

    Gruß
    CPU: i7-4770k@4,4Ghz Freezer: Brocken 2 GPU: Gainward GTX 1070 Phoenix @2000Mhz @ 1V
    RAM: Geil Dragon 16GB DDR3 1600 , Board: Asus Z87 Plus, Tower: Fractal Design Arc 2, Netzteil: Seasonic X660 KM³

    Die Hölle, das sind die anderen...

  7. #7
    Avatar von STER187
    Mitglied seit
    12.05.2009
    Ort
    Spraycity
    Beiträge
    503

    AW: Intel Skylake-X: High-End-CPUs mit 12 Kernen und mehr auch nicht verlötet

    Wer die CPUs mit der aktuellen "Strategie" von Intel kauft muss echt gute Gründe haben.
    Rationell nachvollziehbar diese Kundenverarsche zu unterstützen finde ich nicht...

    Aber es gibt immer Menschen die halbgare Ware zu überteuerten Preisen kaufen, daher wundert mich schon lange nichts mehr


  8. #8

    Mitglied seit
    04.01.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    53

    AW: Intel Skylake-X: High-End-CPUs mit 12 Kernen und mehr auch nicht verlötet

    Wie erwartet, ohne Köpfen werden wohl selbst 4 Ghz zum Kampf mit der Notabschaltung, und selbst mit sind wohl mehr als 4,5 Ghz kaum drin auch mit starker custom Wasserkühlung, mal abgesehen davon dass die Spannungswandler auch so 400+ Watt liefern müssen.

  9. #9
    Avatar von Tech_13
    Mitglied seit
    04.06.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    337

    AW: Intel Skylake-X: High-End-CPUs mit 12 Kernen und mehr auch nicht verlötet

    Zitat Zitat von BerlinerNik Beitrag anzeigen
    Währenddessen ist der 100€ Ryzen 3 1200 verlötet :'D
    Nun ja, ganz so toll ist das Löten für die CPU jetzt nun auch nicht, Roman hat dazu auch mal was gesagt, es ist wohl besser/günstiger Paste drauf zu klatschen als eine so große CPU zu verlieren, mal ganz zu schweigen von den anderen Problemen ganz zu schweigen (Goldschicht für Indium Lot, Seltene Erden ect.)

    Bleibt nur zu hoffen dass die Paste mal was taugt...
    Bildung kommt von Bild und nicht von Buch, sonst würde es ja Buchung heißen.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    07.01.2011
    Beiträge
    175

    AW: Intel Skylake-X: High-End-CPUs mit 12 Kernen und mehr auch nicht verlötet

    Da bringen einem die Marketing OC Ergebnisse auch nichts wenn man dafür Köpfen muss. Na dann viel Spaß allen Käufern.

Seite 1 von 13 1234511 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •