Seite 2 von 6 123456
  1. #11
    Avatar von Eckism
    Mitglied seit
    18.12.2008
    Ort
    SM :-)
    Beiträge
    3.678

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Angeblich mit Boxed-AiO-Wasserkühlung

    Zitat Zitat von Snowhack Beitrag anzeigen
    Bekannt und deutlich größer sind zwei paar Schuhe. (Ich brauche die genaue Angabe )

    Meine Kühlung hat den 2011v3 schon mehr als deutlich abgedeckt und könnte bei einer richtigen Platzierung auch 2 Ryzen CPUs mit knapp 90% abdecken.
    2x Ryzen reicht glaube nicht und wie willste den dann überhaupt befestigen? 4 Spaxschrauben?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von 9Strike
    Mitglied seit
    03.06.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.421

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Angeblich mit Boxed-AiO-Wasserkühlung

    Wenn sie eine leise Pumpe verbaut, erscheint mir das sogar eine recht gute Idee, weil es einfach zu wenige Kühler mit größer Bodenfläche gibt (ganz abgesehen davon sind die für Kunden eh unpraktisch wenn es um Kompatibilität zu nachfolgenden Sockeln geht). Ein (sehr) leiser Lüfter ist mMn nicht notwendig, Enthusiasten werden vermutl eh zwei hochwertige Lüfter für eine Push-Pull-Konfig nachrüsten.

    Zitat Zitat von SFVogt Beitrag anzeigen
    Da ist es sicherlich angebracht die TR als boxed mit AiO Wakü als auch als tray ohne Kühler anzubieten, dann kann jeder Interessent kaufen wie er die CPU braucht.
    Bloß kein Tray, du meinst WOF. Tray hat keine Garantie und sind meist Rückläufer. WOF CPUs wird AMD sicher anbieten.

  3. #13

    Mitglied seit
    04.11.2011
    Beiträge
    850

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Angeblich mit Boxed-AiO-Wasserkühlung

    Das wäre cool.

    Ich hoffe mal auf eine aktuelle AiO von Coolermaster. Die Pumpe von der MasterLiquid Pro 280 ist sehr gut für eine AiO, vor allem was die Lautstärke angeht.

  4. #14

    Mitglied seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.157

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Angeblich mit Boxed-AiO-Wasserkühlung

    Solange man die Wahl hat ob man das Ding mitbezahlen sollte, warum nicht. In dem Fall fände ich es sogar zusätzlich gut, denn durch den gigantischen Sockel wird es für Threadripper zum Start erst mal kaum kompatible Kühler geben.

    Wenn es jeder mitbezahlen müsste wäre das allerdings blöd - denn eine Menge Leute, die 16 Kerne in ihren Rechner stecken dürften auch einer Custom-Wakü nicht abgeneigt sein. Und die müssten dann draufzahlen.

    Gibts eigentlich schon Ankündigungen von EK & Co. bezüglich Wasserblöcken und Nachrüstkits?

  5. #15
    Avatar von NOQLEMIX
    Mitglied seit
    23.01.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.057

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Angeblich mit Boxed-AiO-Wasserkühlung

    Bin mal gespannt, inwiefern es überhaupt so große Wasserkühler geben wird. Mein Kryos XT ist schon kein Leichtgewicht und jetzt stelle man sich das ganze noch mal zwei vor. Das gibt langsam eine Beule im Mainboard
    Intel Core i7 5930K @H2O || MSI X99 SLI Plus || MSI GTX 1080 Ti FE @H2O || 32GB HyperX FURY schwarz DDR4-2400 || 500 GB + 2x 250 GB Samsung 850 Evo || 850 W be quiet! DPP 11
    http://www.sysprofile.de/id186836

  6. #16

    Mitglied seit
    03.09.2012
    Beiträge
    4.840

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Angeblich mit Boxed-AiO-Wasserkühlung

    Eine AiO Wakü ist ein Verkaufshemmnis, von daher wäre es eine relativ schlechte Entscheidung, die beizulegen. Zumal eine gute (!) AiO auch ihre 100€ kostet und dieser Preis muß dann draufgeschlagen werden. Von daher wird es wohl wieder, wie beim Centurion, eine kleine Sonderauflage mit AiO geben, der Rest kauft sich die Kühlung selbst.
    i7 3770, GTX 980Ti, 32GB RAM, Seasonic X460FL, Samsung Syncmaster 1100MB Röhrenmonitor

  7. #17

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Angeblich mit Boxed-AiO-Wasserkühlung

    Und Intel will für seine immer noch 80€:
    Intel TS13X Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Wir haben als Ryzen wo ein richtig guter Luftkühler beiliegt und das ganze für weniger als Intel OHNE Kühler oder mit ihren Stock-Schreihals - dann aber ohne OC-Möglichkeit weil kein k-Chip mehr.

    Und wir haben Threadripper der eine AIO dazu bekommt gegenüber Skylake-X den man noch nicht mal mit einer guten Custom-WaKü unter Kontrolle bekommt.
    Und dafür will Intel 100% mehr Geld...
    Jaaaaaaaa...gut.

  8. #18
    Avatar von Oberst Klink
    Mitglied seit
    18.12.2011
    Ort
    Stalag 13
    Beiträge
    9.236

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Angeblich mit Boxed-AiO-Wasserkühlung

    Zitat Zitat von Snowhack Beitrag anzeigen
    Bekannt und deutlich größer sind zwei paar Schuhe. (Ich brauche die genaue Angabe )

    Meine Kühlung hat den 2011v3 schon mehr als deutlich abgedeckt und könnte bei einer richtigen Platzierung auch 2 Ryzen CPUs mit knapp 90% abdecken.
    Auf diesem Bild hier sieht man einen Threadripper, einen Raven Ridge und einen Taiwan Dollar. Der Taiwan Dollar hat genau 20mm Durchmesser. Anhand dessen würde ich schätzen dass der IHS etwa 55 x 70 Millimeter misst.
    Hold the Door!

  9. #19
    Avatar von gecan
    Mitglied seit
    08.02.2008
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    1.129

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Angeblich mit Boxed-AiO-Wasserkühlung

    ich hoffe das ek bis dahin was auf den markt bringt für unseren custom-wakü

    aber es hat zeit bis september.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20

    Mitglied seit
    04.11.2011
    Beiträge
    850

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Angeblich mit Boxed-AiO-Wasserkühlung

    Zitat Zitat von Oberst Klink Beitrag anzeigen
    Auf diesem Bild hier sieht man einen Threadripper, einen Raven Ridge und einen Taiwan Dollar. Der Taiwan Dollar hat genau 20mm Durchmesser. Anhand dessen würde ich schätzen dass der IHS etwa 55 x 70 Millimeter misst.
    Ja, ich habe vor einiger Zeit mal geschätzt man wird wohl etwa mind. 5x5 cm Kühlerfläche brauchen, um TR zu kühlen, davon ausgehend, dass die Chips definitiv nicht bis zum Rand des IHS reichen. 6x6 wäre aber wohl besser.

Seite 2 von 6 123456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •