Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    95.453
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Intel: Angeblich Senkung der Pentium-G4560-Produktion, um i3-7100 attraktiver zu machen

    Intels Pentium G4560 ist mit seinen 65 Euro eine der interessantesten Low-Budget-CPUs. Die Dual-Core-CPU mit Kaby-Lake-Architektur beherrscht nämlich Hyperthreading und bietet nur etwas weniger Leistung als der doppelt so teure Core i3-7100. Einem reichlich vagen Gerücht zufolge senkt Intel nun die Pentium-Produktion künstlich, um seinen i3 preislich attraktiver zu machen.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Intel: Angeblich Senkung der Pentium-G4560-Produktion, um i3-7100 attraktiver zu machen

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von hanfi104
    Mitglied seit
    10.05.2010
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    3.675

    AW: Intel: Angeblich Senkung der Pentium-G4560-Produktion, um i3-7100 attraktiver zu machen

    Einem reichlich vagen Gerücht zufolge senkt Intel nun die Pentium-Produktion künstlich, um seinen i3 preislich attraktiver zu machen.
    Nur ums nochmal hervorzuheben.

    Ist der Chip des Pentium nicht eh der gleiche wie beim i3?
    World of Tanks
    1.PC: R7 1700/MSI GX 1080TI/32GB DDR4 3200@2933/Gigabyte X370-Gaming5/Win10/Samsung U28E590D

    2.PC: I5 3570K/GTX 770 4GB/16GB DDR3 1866/AsRock Z77 Extreme 4/Win7
    3. PC: AMD Athlon 5350/HD 8400/8GB DDR 1600/Win10

  3. #3
    Avatar von markus1612
    Mitglied seit
    12.08.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Also in Schweden wohn ich schon mal nicht .....
    Beiträge
    14.957

    AW: Intel: Angeblich Senkung der Pentium-G4560-Produktion, um i3-7100 attraktiver zu machen

    Der i3 fast doppelt so teuer wie der Pentium und hat deshalb ohnehin kein besonders tolles PLV. Wie Intel diesen Preisunterschied durch künstliche Produktionssenkungen verbessern will, keine Ahnung.
    Phanteks Enthoo Primo schwarz/weiß | BQ DPP11 550W | Asus X99-E WS | 16GB Corsair Vengeance LPX 2400MHz (4x4GB) | 5820K @ 4,0GHz & 1,15V @ Genesis | EVGA 1070 FTW ACX3.0 | Samsung SM951 NVME 256GB | 2x Samsung 840 EVO 500GB

    VG278HE | G4ME One | Blue Yeti | Kone Pure | Corsair Strafe

  4. #4

    AW: Intel: Angeblich Senkung der Pentium-G4560-Produktion, um i3-7100 attraktiver zu machen

    Indem man einfach den Pentium teuer genug macht, so dass der i3 die bessere PLV hat.

    Da sollte man dann gleich zum Ryzen3 greifen.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire R9-380X Nitro 4 GiB [ASIC 75,7%], Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: i5-2500K @Stock, MB: ASRock Z77-Pro4, RAM: 12GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win7 Pro (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10-TP + Linux Mint 17 Cinnamon (jeweils 64bit) auf MX100 256GB

  5. #5
    Avatar von efdev
    Mitglied seit
    27.11.2012
    Ort
    In Hessen und fast in Rheinland Pfalz
    Beiträge
    4.508

    AW: Intel: Angeblich Senkung der Pentium-G4560-Produktion, um i3-7100 attraktiver zu machen

    Jup der i3 ist mittlerweile reichlich Knapp die 2 Kerne + HT sind vielleicht noch ausreichend wenn nicht sogar schon zu wenig merke die Grenzen selbst auch wenn es gerade noch so langt.
    Zitat Zitat von Manifest Schildower Kreis
    Drogenprohibition: GESCHEITERT, SCHÄDLICH und TEUER

  6. #6

    AW: Intel: Angeblich Senkung der Pentium-G4560-Produktion, um i3-7100 attraktiver zu machen

    Falls das stimmt wäre das eine Frechheit. Der i3 als Dualcore hat einfach sowas von ausgedient. Es kann die sehr günstigen Pentiums weiterhin als Dualcore geben. Aber ab 100€ bitte Quad. Den Preis vom Pentium anheben damit die Leute den i3 kaufen So dumm sind die Leute nun auch nicht. Und die Einkäufer der OEM's ebenfalls nicht.

    Intels Problem ist einfach das der i5 aktuell nur ein Quad ohne SMT ist. Aber das hätte man früher erkennen können. Konkurrenz kann sowas schönes sein

  7. #7
    Avatar von RavionHD
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Wien
    Beiträge
    13.512

    AW: Intel: Angeblich Senkung der Pentium-G4560-Produktion, um i3-7100 attraktiver zu machen

    Während man bei Intel einen i3, also einen 2 Kerner mit HT für gut 110 Euro bekommt, gibt es bei AMD einen 4 Kerner mit HT schon für gut 160 Euro.
    Der Pentium hat ein sehr gutes P/L Verhältnis, aber der i3 eine katastrophale.
    ASRock Z170 Extreme 4 || Intel Core i7 6700K || Super Palit Jetstream GTX980ti @1450Mhz 6GB GDDR5 || G.Skill RipJaws 4 schwarz DIMM Kit 16GB DDR4-3200 || BeQuiet Straight Power 10 500 Watt|| Fractal Define S|| Dell U2515H (2560*1440P)|| PS4

  8. #8
    Avatar von Happy_Hepo
    Mitglied seit
    21.12.2016
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    26

    AW: Intel: Angeblich Senkung der Pentium-G4560-Produktion, um i3-7100 attraktiver zu machen

    Naja, reichlich vage würdeich das angesichts der aktuellen Liefersituation nicht nenne, teilweise Lieferzeit von 16 Wochen (Caseking afaik), lieferbar erst um 80-85€ rum

  9. #9

    AW: Intel: Angeblich Senkung der Pentium-G4560-Produktion, um i3-7100 attraktiver zu machen

    Ich finde diese Meldung von Digiworthy zum Nachfolger der Core Architektur auch interessant:

    Intel Next-Gen Core in works, Replacing current Core CPUs by 2022?

    Sieht nicht so aus als ob Intel wie oft behauptet aktuell so viel in der Schublade hat

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    04.07.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    380

    AW: Intel: Angeblich Senkung der Pentium-G4560-Produktion, um i3-7100 attraktiver zu machen

    Naja, von dieser ominösen Schublade schreiben aber eh immer nur Leute die nicht gerade viel über diese Materie wissen

Seite 1 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •