Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    95.453
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu AMD Ryzen 3: Pro-Modelle verraten Spezifikationen der Vierkerner ohne SMT

    AMD veröffentlicht heute offiziell die Ryzen-Pro-Serie für den Business-Bereich. Mit dabei sind zwei Ryzen-3-CPUs, welche höchstwahrscheinlich die Spezifikationen der normalen Desktop-Modelle verraten. Nutzer bekommen noch vier Rechenkerne, müssen aber auf SMT verzichten. Der Basistakt ist beim R3 1300 noch vergleichsweise hoch angesetzt.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: AMD Ryzen 3: Pro-Modelle verraten Spezifikationen der Vierkerner ohne SMT

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    AW: AMD Ryzen 3: Pro-Modelle verraten Spezifikationen der Vierkerner ohne SMT

    Das ist dann ein CCX ohne Infinity Fabric Bremse.
    Die sollten recht gut fürs Gaming werden und den Pentium G4560 als beste CPU im niedrigen Preissektor ablösen.
    AMD Ryzen 5 1600@ 3,7Ghz@ Wrath Spire || MSI B350 Gaming || 16GB DDR4 @2933Mhz || KFA GTX 1080 @ 2050Mhz || Cooler Master HAF X || Corsair VS 450

    https://www.youtube.com/watch?v=VVuOATRBrWM

  3. #3
    Avatar von Schori
    Mitglied seit
    27.10.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    345

    AW: AMD Ryzen 3: Pro-Modelle verraten Spezifikationen der Vierkerner ohne SMT

    Zitat Zitat von Schaffe89 Beitrag anzeigen
    Das ist dann ein CCX ohne Infinity Fabric Bremse.
    Die sollten recht gut fürs Gaming werden und den Pentium G4560 als beste CPU im niedrigen Preissektor ablösen.
    Im Artikel steht das wahrscheinlich je ein halber CCX deaktiviert sein wird, sprich den Infinity Fabric gibts nach wie vor.
    AMD R5 1600X ^^ Radeon R9 390 Nitro ^^ AsRock AB350 Pro4 ^^ 2x8GB Ballistix Tactical 3000 ^^ 500GB Samsung 840 EVO ^^ 1TB Samsung Spinpoint F3 ^^ Scythe Mugen 5 PCGH ^^ Super Flower Golden Green Modular 600W ^^ Fractal Design Define R5 PCGH ^^ iiyama ProLite B2783QSU-B1

  4. #4

    Mitglied seit
    23.02.2017
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    180

    AW: AMD Ryzen 3: Pro-Modelle verraten Spezifikationen der Vierkerner ohne SMT

    Bald kannst du deinen neuen (Wohnzimmer-?)PC bauen, Schaffe. Musstest jetzt wirklich lange warten!

    Oder hast du mittlerweile schon woanders zugegriffen?
    >>AMD Ryzen R5 1600 X || Scythe Mugen 5 PCGH || AsRock X370 Gaming K4 || PowerColor RX580 Red Devil || Crucial Value @2666 MHz CL14 || Samsung 960 EVO M2 NVMe || Corsair RM550x || Fractal Design Define R5 + 2*Alpenföhn Wingboost 2 140mm<<

  5. #5

    Mitglied seit
    18.12.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Wien
    Beiträge
    266

    AW: AMD Ryzen 3: Pro-Modelle verraten Spezifikationen der Vierkerner ohne SMT

    Zitat Zitat von Schaffe89 Beitrag anzeigen
    Das ist dann ein CCX ohne Infinity Fabric Bremse.
    [...]
    Aus dem Artikel geht aber hervor dass auch Ryzen 3 zwei aktive Cores pro CCX haben wird, wie bei Ryzen 5 und somit nach wie vor die IF als Bremse fungiert. Das wird erst bei Raven Ridge anders wo es nur einen CCX mehr gibt.
    Intel Core i5-7600k @ 4,9 Ghz @ 1,344v | EKL Alpenföhn Olymp | ASRock Z270 Pro4 | Corsair Vengeance LPX 16GB DDR4-3000 Kit @ 3100 MHz CL15 | SanDisk Ultra II 240GB, Western Digital WD Red 3TB | Gigabyte GeForce GTX 1060 Windforce OC 6GB | be quiet! Straight Power 10 400W | Sharkoon S25-V | 24" FHD 60Hz ASUS VS248HR | Windows 10 Pro 64bit

  6. #6

    Mitglied seit
    07.12.2015
    Beiträge
    140

    AW: AMD Ryzen 3: Pro-Modelle verraten Spezifikationen der Vierkerner ohne SMT

    Bin ich der einzige, der sich wundert, warum der 1400er den R5ern zugeordnet wurde? Mein Symmetriebedürfnis fühlt sich gestört

  7. #7
    Avatar von arcDaniel
    Mitglied seit
    13.11.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.108

    AW: AMD Ryzen 3: Pro-Modelle verraten Spezifikationen der Vierkerner ohne SMT

    Zitat Zitat von Schaffe89 Beitrag anzeigen
    Das ist dann ein CCX ohne Infinity Fabric Bremse.
    Die sollten recht gut fürs Gaming werden und den Pentium G4560 als beste CPU im niedrigen Preissektor ablösen.
    Die Infinity Fabric hat recht wenig mit der Gaming-Leistung zu tun!

    Damit du mir es glaubst schau dieses Video:
    Q&A with AMD - YouTube

    Zudem hier diesen Link:
    AMD Ryzen Quad-Core 2+2 vs. 4+0 Core Distributions Compared | techPowerUp

    Die Unterschiede gehen in der Messtoleranz unter.

    AMD Ryzen 1700 // Asus Crosshair VI Hero // 32gb ddr4 / AMD RX Vega 64
    EKWB Custom Loop & MoRa3 // Phanteks Evolv ATX // Seasonic 860 Platinum




  8. #8

    Mitglied seit
    15.05.2016
    Beiträge
    187

    AW: AMD Ryzen 3: Pro-Modelle verraten Spezifikationen der Vierkerner ohne SMT

    Zitat Zitat von Schaffe89 Beitrag anzeigen
    Das ist dann ein CCX ohne Infinity Fabric Bremse.
    Die sollten recht gut fürs Gaming werden und den Pentium G4560 als beste CPU im niedrigen Preissektor ablösen.
    Nein Budget CPU wird vorerst der Pentium bleiben, weder der 1300 noch der 1200 werden wohl die 100€-Grenze unterschreiten aber dafür die Lücke zwischen 100€-160€ schließen und gleichzeitig zumindest für Spieler die I3 von Intel überflüssig machen. Wobei sie sich von dem Preis/Leistungverhältnis nicht hinterdem Pentium verstecken werdeen müssen, nur 60€ sind halt eine Ecke entfernt von >100€.

    Worauf wir uns vielleicht einigen können das der 1200 und 1300 sicherlich die besten Einsteiger-CPUs werden aber halt keine Budget CPU sind?!

  9. #9
    Avatar von RavionHD
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Wien
    Beiträge
    13.512

    AW: AMD Ryzen 3: Pro-Modelle verraten Spezifikationen der Vierkerner ohne SMT

    Denke dass diese CPU's ein richtig gutes P/L Verhältnis haben werden!
    ASRock Z170 Extreme 4 || Intel Core i7 6700K || Super Palit Jetstream GTX980ti @1450Mhz 6GB GDDR5 || G.Skill RipJaws 4 schwarz DIMM Kit 16GB DDR4-3200 || BeQuiet Straight Power 10 500 Watt|| Fractal Define S|| Dell U2515H (2560*1440P)|| PS4

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    AW: AMD Ryzen 3: Pro-Modelle verraten Spezifikationen der Vierkerner ohne SMT

    Zitat Zitat von arcDaniel Beitrag anzeigen
    Die Infinity Fabric hat recht wenig mit der Gaming-Leistung zu tun!

    Damit du mir es glaubst schau dieses Video:
    Q&A with AMD - YouTube

    Zudem hier diesen Link:
    AMD Ryzen Quad-Core 2+2 vs. 4+0 Core Distributions Compared | techPowerUp

    Die Unterschiede gehen in der Messtoleranz unter.
    Du konntest auch wirklich nichts schlechteres als das Linken, oder? XDDD
    Wurde doch schon so häufig getested, auch hier von PCGH - http://www.pcgameshardware.de/screen...eld-1-pcgh.png
    Sieht auch bei anderen Seiten immer gleich aus - 4+0 > 2+2.
    Geändert von Casurin (29.06.2017 um 19:27 Uhr)

Seite 1 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •