1. #581

    Mitglied seit
    15.07.2016
    Beiträge
    5

    AW: Leistungsindex Prozessoren - Die Rangliste im November

    Wenn ich den PC Processors 2018 - Performance Index (NewParcours) nach Gaming Only filter steht der i5 8600 mit 94.3 vor dem i5 8600K mit 91.2. Wie ist das möglich?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #582
    Avatar von GEChun
    Mitglied seit
    26.08.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    2.007

    AW: Leistungsindex Prozessoren - Die Rangliste im November

    Gibt es eigentlich die alte Tabelle auch noch?
    Lian Li 011 Dynamic | ASUS X99 Rampage Edition 10 | i7-6900k @ 4,2Ghz | Corsair H150i RGB | 64 GB DDR4 @ 3200MHz |2x MSI GTX 1080 Gaming X @ SLI | BQ DPP 10 1000 W | 512 GB 960EVO M.2 + 256GB 840 Pro + 1TB Samsung Evo SSD | Creative SB Zx ||Asus ROG PG27VQ //
    Fractal D. Define Nano S | Ryzen 6 2600 | AMD Wraith Prism | 16GB DDR4 @ 3200MHz | ASUS ROG Strix B450-I Gaming | RX570 // Heimkino: Athlon 200GE + MSI B450I Gaming Plus AC + Creative Soundblaster ZxR

  3. #583
    Avatar von Einwegkartoffel
    Mitglied seit
    20.11.2014
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.965

    AW: Leistungsindex Prozessoren - Die Rangliste im November

    Zitat Zitat von DasGebuesch Beitrag anzeigen
    Wenn ich den PC Processors 2018 - Performance Index (NewParcours) nach Gaming Only filter steht der i5 8600 mit 94.3 vor dem i5 8600K mit 91.2. Wie ist das möglich?
    Das hab ich mich eben auch gefragt....ich tippe einfach mal auf "vertauscht", aber vllt gibts ja noch ne offizielle Antwort.
    No aim, no skill - just fun! ;)

    ~|__/
    ..o.o.. <--- This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.

  4. #584

    Mitglied seit
    16.03.2017
    Beiträge
    1.498

    AW: Leistungsindex Prozessoren - Die Rangliste im November

    Messtoleranz? Immerhin werden beide CPUs wohl @Stock getestet, und takten beide gleich (max. Turbo)
    Intel Core i7 6700K @ 4.5 GHz @ 1.240 V <> ASUS Z170I Pro Gaming <> 2x8 GB HyperX Fury @ DDR4-3000 15-17-17-32 <> be Quiet! Dark Rock 3 <> Sapphire Radeon RX 580 Nitro+ 8 GB <> be Quiet! Pure Power 10 CM 500W <> Samsung 850 Evo 250 GB <> WD10EZEX <> Windows 10 Pro <> Kompaktgehäuse (Eigenbau)

  5. #585
    Avatar von Einwegkartoffel
    Mitglied seit
    20.11.2014
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.965

    AW: Leistungsindex Prozessoren - Die Rangliste im November

    Könnte sein....das mit dem Turbo war mir noch gar nicht aufgefallen. Wäre es dann nicht sinnvoller eine andere CPU zu nehmen? So hab ich ja quasi zwei Mal die gleiche ^^
    No aim, no skill - just fun! ;)

    ~|__/
    ..o.o.. <--- This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.

  6. #586
    Avatar von RivaTNT2
    Mitglied seit
    04.07.2018
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    780

    AW: Leistungsindex Prozessoren - Die Rangliste im November

    Also ich muss sagen der aktuelle Leistungsindex ist ja schon ziemlich nutzlos. Die besten Preis/Leistungs Prozessore wie der R5 2600 und i5 8400 sind nicht dabei, aber Geldverschwender wie der i7 8086K und i5 8600

  7. #587
    Avatar von XXTREME
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    06.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Wacken (im Matsch)
    Beiträge
    7.374

    AW: Leistungsindex Prozessoren - Die Rangliste im November

    Zitat Zitat von RivaTNT2 Beitrag anzeigen
    Also ich muss sagen der aktuelle Leistungsindex ist ja schon ziemlich nutzlos. Die besten Preis/Leistungs Prozessore wie der R5 2600 und i5 8400 sind nicht dabei, aber Geldverschwender wie der i7 8086K und i5 8600
    Exakt
    AMD Ryzen 7 2700 @ be quiet! Pure Rock Slim // Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI-ITX // 16GB G-Skill RipJaws V DDR4-3200 // Zotac Nvidia Geforce GTX 1070 OC Mini // Samsung 512GB SSD // be quiet! E9 CM 480W 80+ Gold // Kolink Satellite-Plus // Windows 10 // WQHD

  8. #588

    Mitglied seit
    26.07.2008
    Ort
    Auf´m Dorf
    Beiträge
    4.303

    AW: Leistungsindex Prozessoren - Die Rangliste im November

    Die Beurteilung in Games des 2990WX ist denke ich mal für den popo, wenn die Bewertung mit nVidia-Karten gemacht wurde. Die haben doch Probleme mit >63 Threads.
    Mein Geld bekommt AMD (CPU und GPU)

    Bevor mich wer für doof erklärt:
    Ohne Geld keine Forschung, ohne Forschung keine Konkurrenz, ohne Konkurrenz keine Innovationen.

  9. #589
    Avatar von sethdiabolos
    Mitglied seit
    07.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    4.648

    AW: Leistungsindex Prozessoren - Die Rangliste im November

    Wollte ich auch gerade schreiben. Mit einer Vega gibt es diese Probleme nicht und der 2990WX schaut wesentlich besser aus als hier im Graphen.
    Gaming-RIG: AMD Ryzen R7 1700@3,75Ghz, Asus X370 Pro, 32 GB Corsair Vengeance LPX 2666Mhz Dualranked,
    2x Samsung UE 28E590 (4K), Palit RTX 2080 Dual 8GB

    Wohnzimmer-RIG: i7 3930k, 16GB DDR3 1600, Geforce GTX 760 2GB

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #590

    Mitglied seit
    12.08.2011
    Beiträge
    8

    AW: Leistungsindex Prozessoren - Die Rangliste im November

    Schön und gut. Ob ich aber die Zeit und das Geld für MoBo plus CPU samt Kühler plus Speicher plus Neuafsatz von W10 samt Anwendungssoftware investiere, ich weiß nicht... Denn meine olle Kiste (siehe .sig) erfüllt mein Anwenderprofil nach wie vor sehr gut. Es ginge also nur darum, zu basteln und mal wieder was modernes unter die Haube zu packen. Hm.
    /elwu

    Arbeitsrechner: Asus P8Z77-V | i3770k @ 4,5 | GTX 1070 OC | 16GB | 2 x 256GB SSD | 6TB HDD
    Server: Dell T20 | Xeon E3-1225 | GT730 | 8GB | SSD128GB | 2 x 6TB HDD

Seite 59 von 62 ... 9495556575859606162

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •