Seite 2 von 4 1234
  1. #11
    Avatar von DesinformierterLoser
    Mitglied seit
    05.12.2017
    Ort
    Babel 2019 A. D.
    Beiträge
    435

    AW: Assassin's Creed 3 Remastered: Erscheint am 29. März 2019

    Zitat Zitat von iWebi Beitrag anzeigen
    Assassin's Creed 3 hat mir besser gefallen als was Ubisoft heute mit der Reihe anstellt. Es wird immer mehr zum MMO kack.
    Nach diesen Kriterien wäre Skyrim auch "MMO kack".

    Der erste Teil hatte für mich das interessanteste Setting. Das Gameplay ist heute nicht mehr zeitgemäß. Würde mich über ein Remake freuen.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von iWebi
    Mitglied seit
    22.12.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    2.398

    AW: Assassin's Creed 3 Remastered: Erscheint am 29. März 2019

    Zitat Zitat von DesinformierterLoser Beitrag anzeigen
    Nach diesen Kriterien wäre Skyrim auch "MMO kack".
    Für mich ist alles was mit MMO zutun hat kacke.

    So verschieden können wir sein.
    Ihr Prozessor ist verwundbar!

  3. #13
    Avatar von Maverick3k
    Mitglied seit
    19.12.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    1.893

    AW: Assassin's Creed 3 Remastered: Erscheint am 29. März 2019

    Zitat Zitat von iWebi Beitrag anzeigen
    Assassin's Creed 3 hat mir besser gefallen als was Ubisoft heute mit der Reihe anstellt. Es wird immer mehr zum MMO kack.
    Naja, es hat schon eine gewisse Abwechslung. Allerdings finde ich das Level System bei Odyssey total bescheuert. Es macht nicht wirklich Sinn wenn die Gegner mitleveln, so macht bessere Ausrüstung etc. überhaupt keinen Unterschied. Man braucht mit Level 60 genausolang einen Gegner zu töten wie mit Level 20... ich sage ja nicht das man wie bei Origins zum Über-Assassinen werden soll, der Stab-Skill ist ziemlich mächtig, aber bei Odyssey haben die das total verkackt.
    CPU: i7 6700K Kühler: Corsair Hyro H80i GT Board: Gigabyte Z170X Gaming 3 RAM: 32GB (2x16) HyperX Savage 2400MHZ PSU: be quiet! Straight Power E10 (600w) GPU: ASUS GTX 1070 Dual OC OS: Win 8.1 Pro (64bit) HDD: 4x, SSD: 1x, Gehäuse: Fractal Define R5

  4. #14
    Avatar von gangville
    Mitglied seit
    08.09.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    1.077

    AW: Assassin's Creed 3 Remastered: Erscheint am 29. März 2019

    Zitat Zitat von iWebi Beitrag anzeigen
    Assassin's Creed 3 hat mir besser gefallen als was Ubisoft heute mit der Reihe anstellt. Es wird immer mehr zum MMO kack.
    Fand origin weitaus besser.

  5. #15
    Avatar von Jembir
    Mitglied seit
    19.02.2018
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    22

    AW: Assassin's Creed 3 Remastered: Erscheint am 29. März 2019

    Ich glaube ich hab bei AC3 fast die meisten Spielstunden.
    Einfach weil ich es nicht auf mir sitzen lassen konnte, das Spiel nicht durchgespielt zu haben.
    Aber irgendwann habe ich immer aufgegeben.
    War auch das letzt Spiel, für das ich den Vollpreis gezahlt habe.

    Der Vierte Teil geht mMn wieder, wenn man Schifffahrt mag.

  6. #16
    Avatar von simosh
    Mitglied seit
    27.03.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    85

    AW: Assassin's Creed 3 Remastered: Erscheint am 29. März 2019

    AC3 war für mich auch ein negativer Einschnitt, vor allem das Ende. Ich wusste nicht mal das es Addons gibt^^ Und ich kann mit nem Remaster für unverschämte 50€ nichts anfangen, genauso wenig wie mit nem Season Pass von Odyssey mit irgendwelchen zerstückelten 2-Std-Addons, wodurch mir dass dann ja "umsonst" zukäme.
    Ryzen 5 1600 @ 3.85GHz / Arctic Liquid Freezer 120 / MSI B350 Tomahawk Arctic / 16GB G.Skill RipJaws V @3200MHz / Gigabyte Vega 56 @Stock (noch, bald mit Arctic Accelero Hybrid III-120) /
    be quiet! Straigt Power 11 750W / Samsung 850 Evo 120GB + 3,5 TB diverse Gräber / Fractal Design Define S / iiyama ProLite B2783QSU-B1 / Win 10 / Next: Zen2 anschauen
    Familien-PC's 1- 4 passen nicht in die Zeilen

  7. #17
    Avatar von sauerlandboy79
    Mitglied seit
    22.05.2014
    Beiträge
    465

    AW: Assassin's Creed 3 Remastered: Erscheint am 29. März 2019

    Ich mag AC3 sehr. War das letzte gute AC, bevor sich die Marke ab Black Flag - mit Ausnahme von Unity - immer mehr von seinen Wurzeln entfernte und vor allem inhaltlich zusehends schlechter wurde.
    Sofern man als Besitzer des Originals einen passenden Rabatt bekäme, könnte ich mir die erneute Anschaffung durchaus vorstellen.

  8. #18

    Mitglied seit
    10.01.2016
    Beiträge
    2.359

    AW: Assassin's Creed 3 Remastered: Erscheint am 29. März 2019

    Ich werde mir mal das Remaster von Teil 2-Teil 3 holen - so war das doch alles stimmig vom gameplay her!
    AMD R7 1700X@3.85@1.36V <> Asus Prime X370 Pro <> 32GB DDR4 G.Skill Trident Z@2933MHz <> AMD RX Vega 64 Powercolor Red Devil <> be Quiet! Straight Power 500 Watt <> Win10 Pro 64bit <> Fractal Design R5

  9. #19
    Avatar von DesinformierterLoser
    Mitglied seit
    05.12.2017
    Ort
    Babel 2019 A. D.
    Beiträge
    435

    AW: Assassin's Creed 3 Remastered: Erscheint am 29. März 2019

    Interessant, wie sich bei der Entwicklung von AC die Geister scheiden.

    Bei den Spielen mit Ezio mag die Geschichte zwar interessant gewesen sein, aber im Bezug auf die Spielmechanik war es doch ein absoluter Selbstläufer. Man starb nur, wenn man mal daneben gesprungen ist. Die Kämpfe hätte man kaum anspruchsloser gestalten können. AC 3 bis einschließlich Origins habe ich dann nicht mehr gespielt.
    We show you what we want to show you.
    We make you turn against yourselves.
    We give you what we want to give you:
    The people blaming and fighting against each other!

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20
    Avatar von Maverick3k
    Mitglied seit
    19.12.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    1.893

    AW: Assassin's Creed 3 Remastered: Erscheint am 29. März 2019

    Auch wenn ich den Season Pass habe von Odyssey habe (das Spiel + SP hat mich nur 40€ gekostet), finde ich das von Ubisoft ziemlich dreist was die Preisgestaltung angeht... SP Besitzer bekommen das praktisch für Lau und alle anderen sollen ~40€ für PC und Konsolen sogar ~50€ zahlen? Guckt man sich AC3 (Standard) auf Steam an, kostet das 7 Jahre alte Spiel 20€ und dessen Season Pass 30€. Remaster hin oder her. Die Remaster von AC2 + Ableger sollen ja nicht sonderlich gut sein.
    CPU: i7 6700K Kühler: Corsair Hyro H80i GT Board: Gigabyte Z170X Gaming 3 RAM: 32GB (2x16) HyperX Savage 2400MHZ PSU: be quiet! Straight Power E10 (600w) GPU: ASUS GTX 1070 Dual OC OS: Win 8.1 Pro (64bit) HDD: 4x, SSD: 1x, Gehäuse: Fractal Define R5

Seite 2 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •