Seite 3 von 15 123456713 ...
  1. #21
    Avatar von ChrisMK72
    Mitglied seit
    02.10.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    3.242

    AW: Battlefield 5 im Technik-Test: Erste Benchmarks und Eindrücke des neuen Frostbite-Shooters

    Zitat Zitat von PCGH_Phil Beitrag anzeigen
    Eine GPU würde ich außerdem noch benchen, bevor ich mich ins Wochenende aufmache.
    Schönes Wochenende !
    Zitat Zitat von Mahoy Beitrag anzeigen
    Der 8600k ist in Silizium gegossener Pragmatismus. ;)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Avatar von KnSN
    Mitglied seit
    25.01.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    1.666

    AW: Battlefield 5 im Technik-Test: Erste Benchmarks und Eindrücke des neuen Frostbite-Shooters

    Zitat Zitat von BoMbY Beitrag anzeigen
    Nur ist BF5 ein Nividia-Partnertitel und soll eigentlich deren Raytracing-Aushängeschild sein ...
    Diesbezüglich hat der Spielehersteller sein Metier verfehlt, oder er vertritt seine Interessen falsch. Schaltet das RT ab, dann seht ihr, was die Tensor Cores wirklich leisten, ob der Support der RT Cores noch an Optimierung bedarf.

  3. #23
    Avatar von Atma
    Mitglied seit
    21.08.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    5.913

    AW: Battlefield 5 im Technik-Test: Erste Benchmarks und Eindrücke des neuen Frostbite-Shooters

    Zitat Zitat von KnSN Beitrag anzeigen
    Schaltet das RT ab, dann seht ihr, was die Tensor Cores wirklich leisten, ob der Support der RT Cores noch an Optimierung bedarf.
    RT ist NICHT an im Early Access. Steht auch so im Text, den du ziemlich sicher nicht gelesen hast.
    Durch und durch Anime Fan - Japan ist mein Hollywood
    Großer Vocaloid Fan | Never give up, never surrender! AJSA

  4. #24
    Avatar von Topper_Harley
    Mitglied seit
    13.06.2011
    Ort
    D:\Bayern
    Beiträge
    319

    AW: Battlefield 5 im Technik-Test: Erste Benchmarks und Eindrücke des neuen Frostbite-Shooters

    Zitat Zitat von owned139 Beitrag anzeigen
    Falls es noch nicht genannt wurde: Kauft euch NICHT!!! die Deluxe Version.
    Holt euch Premier + die Standardversion.
    Deluxe Version enthält alle Bonis, kostet 80€ und ist ab dem 20.11. spielbar.
    Die Standardversion kostet mit Premier zusammen 69€, ihr könnt ab sofort spielen, erhaltet ALLE Boni und noch etliche Origin Premier Games für 30 Tage.
    Wie läuft das?

    Zuerst für einen Monat Premier und danach BV 5 normal nachkauffen?

    EDIT: Ah, zuerst Premier für nen Monat -> gleich Kündigen = -10% auf BFV Vollversion, dann diese einfach dazu kauffen.

    Ich denke zwar das die "Deluxe" sachen nach ablauf des Monates weg sind, aber auf die is geschi**en


    Danke und Gruß
    Geändert von Topper_Harley (09.11.2018 um 19:05 Uhr)
    3770k @4,5 Ghz @H2O / 1080ti @ 2000/6000 @H2O -> PG378Q

  5. #25
    Avatar von HairforceOne
    Mitglied seit
    01.12.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.254

    AW: Battlefield 5 im Technik-Test: Erste Benchmarks und Eindrücke des neuen Frostbite-Shooters

    Zitat Zitat von Atma Beitrag anzeigen
    RT ist NICHT an im Early Access. Steht auch so im Text, den du ziemlich sicher nicht gelesen hast.
    Meine ich doch auch. - Wurde doch noch "groß angekündigt" dass RT erst zum 15. nachgeschoben wird.
    Ryzen 5 1600 @ 3,9 GHz - 1,30 Vcore | Asus Prime B350 Plus | 840 EVO 250 GB | 2*2 TB | Zotac GTX 1080 AMP! | 16GB Crucial Balistix Elite 2666 @2933| BeQuiet PurePower 10 500 Watt | iiyama GB2760QSU Red Eagle + Dell U2412M | Creative Omni Surround 5.1 | FD Define S

  6. #26
    Avatar von Atma
    Mitglied seit
    21.08.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    5.913

    AW: Battlefield 5 im Technik-Test: Erste Benchmarks und Eindrücke des neuen Frostbite-Shooters

    Zitat Zitat von HairforceOne Beitrag anzeigen
    Meine ich doch auch. - Wurde doch noch "groß angekündigt" dass RT erst zum 15. nachgeschoben wird.
    Erstens das und zweitens fehlt immer noch das 1809 Update für Windows 10. Kein 1809 Update, kein Raytracing. Mal sehen wann es der letzte endlich checkt ...
    Durch und durch Anime Fan - Japan ist mein Hollywood
    Großer Vocaloid Fan | Never give up, never surrender! AJSA

  7. #27
    Avatar von KnSN
    Mitglied seit
    25.01.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    1.666

    AW: Battlefield 5 im Technik-Test: Erste Benchmarks und Eindrücke des neuen Frostbite-Shooters

    Damit ist offenkundig bekräftigt, dass der Spieleentwickler gegen das Interesse NVIDIAs optimiert hat. Was soll das RayTracing bewirken, wenn schon die Tensor Cores nicht die erwartete Performance abliefern!? Soll das RT lediglich den Verlust kompensieren?
    Das klingt doch widersinnig. Es ist so wie 19H1, was Intel-Systemen ihre in verloren gegangenen 20% wiederbeschafft, dese dann mit den Gegenmaßen für die SSD-Sicherheitslücke eingestrichen werden. Das ist Optimierung gen Nadir.

  8. #28
    Avatar von Atma
    Mitglied seit
    21.08.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    5.913

    AW: Battlefield 5 im Technik-Test: Erste Benchmarks und Eindrücke des neuen Frostbite-Shooters

    Zitat Zitat von KnSN Beitrag anzeigen
    Damit ist offenkundig bekräftigt, dass der Spieleentwickler gegen das Interesse NVIDIAs optimiert hat. Was soll das RayTracing bewirken, wenn schon die Tensor Cores nicht die erwartete Performance abliefern!? Soll das RT lediglich den Verlust komepnsieren?
    Merkst du nicht was für einen Stuss du schreibst? Die Tensor Cores liegen wie die RT Cores aktuell noch komplett brach. Die Tensor Cores übernehmen bei Raytracing das Denoising und haben sonst keine andere Aufgabe in BF V.
    Durch und durch Anime Fan - Japan ist mein Hollywood
    Großer Vocaloid Fan | Never give up, never surrender! AJSA

  9. #29
    Avatar von owned139
    Mitglied seit
    30.12.2014
    Beiträge
    369

    AW: Battlefield 5 im Technik-Test: Erste Benchmarks und Eindrücke des neuen Frostbite-Shooters

    Zitat Zitat von Topper_Harley Beitrag anzeigen
    Wie läuft das?

    Zuerst für einen Monat Premier und danach BV 5 normal nachkauffen?

    EDIT: Ah, zuerst Premier für nen Monat -> gleich Kündigen = -10% auf BFV Vollversion, dann diese einfach dazu kauffen.

    Ich denke zwar das die "Deluxe" sachen nach ablauf des Monates weg sind, aber auf die is geschi**en


    Danke und Gruß
    Nein sind sie nicht. Hab extra beim EA Support nachgefragt. Die Extras vom Premier sind Account gebunden und bleiben erhalten!
    i9 9900K - NH-D15 - ASUS Maximus Hero XI - ZOTAC 2080 TI AMP!

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30
    Avatar von Schaffe89
    Mitglied seit
    30.11.2009
    Beiträge
    5.823

    AW: Battlefield 5 im Technik-Test: Erste Benchmarks und Eindrücke des neuen Frostbite-Shooters

    Zitat Zitat von KnSN Beitrag anzeigen
    An der Game-Engine. In diesem Game ist die Optimierung zugunsten von AMD gegangen, dies bestätigen die schlechten Ergebnisse von der GeForce GTX 1070 und GeForce RTX 2070, bzw. die viel zu übertriebene Mehrleistung von 20 FPS seitens der Radeon RX Vega 64. NVIDIA verspielt sich bei den Spieleherstellern an Sympathie, denn in der Vergangenheit hatte eine Radeon nicht einmal mehr die Rücklichter einer GeForce in einem Battlefield gesehen.
    Battlefield liegt AMD Karten schon immer überprotortional gut, vor allem Hawai geht in Battlefield immer ab.
    Das ist völlig normal, dass RTX 2070 und Vega hier gleich auf in 4K liegen, ansonsten ist die 2070 10 bis 15% schneller.
    Warum du darauf schließt Nvidia verspiele sich die Sympathie, versteh ich nicht.
    Warum schreibst du einen Quatsch? Willst mir doch nicht weiß machen, dass du das nicht besser wüsstest.

    Endlich mal ein Spiel in dem AMD ihre Leistung abrufen können. Nvidia wird hier auch nicht aufholen, das ist die gewohnte gute Battlefield Leistung.
    Die GTX 1070 underperformt aber hier, aber dennoch ein bissl, ich meine fast 2GHz Takt und trotzdem ist die 2070 ~40% in 4K mit etwas weniger Takt vorne?
    Das wären bei gleichem Takt über 40% für Turing.
    Geändert von Schaffe89 (09.11.2018 um 19:39 Uhr)
    Natürlich Intel und Nvidia biased.
    Wette um einen Cent. Zen 2 wird Intel in der Spieleleistung nicht erreichen.

Seite 3 von 15 123456713 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •