Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    98.594

    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Battlefield 5: Raytracing fehlt beim (Pre-)Launch

    Abonnenten von Origin Access (Premier) können Battlefield 5 schon einen Tag früher spielen als ursprünglich geplant: Bereits seit dem 8. November haben sie die Gelegenheit dazu. Ganz vollständig ist das Spiel aber offenbar noch nicht: Raytracing-Effekte gibt es bisher nicht, sie sollen aber um den 15.11. herum nachgeliefert werden.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Battlefield 5: Raytracing fehlt beim (Pre-)Launch

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von DaStash
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    23.09.2008
    Ort
    Big Bad City
    Beiträge
    15.805

    AW: Battlefield 5: Raytracing fehlt beim (Pre-)Launch

    Ist ja komisch,

    in den Testversionen scheint RTX ON zu sein.^^

    Verfuegbarkeit und Fazit - Battlefield 5 im Test: Klasse Kaempfe unter Freunden - Golem.de

    MfG

  3. #3
    Avatar von 4B11T
    Mitglied seit
    08.02.2017
    Beiträge
    1.503

    AW: Battlefield 5: Raytracing fehlt beim (Pre-)Launch

    Diese ganze Pre-Launch Blödsinn nervt nur noch, früher gab es einen Launchtermin und ab da gings los. Jetzt soll man für 2 Wochen Vorabzugang mehr bezahlen um nochmal Beta-Tester für die später dazukommenden Normalo-Käufer zu spielen.
    8700K geköpft @ 5,0GHz 1,3v | Maximus X Hero | TT Floe Riing RGB 360mm | 32GB Trident Z RGB B-Die @3400MHz CL14 | Zotac GTX 1080 AMP! LM + air duct @2075-2125MHz / 5400MHz | NVMe M.2 Samsung 960 EVO | WD Blue | Bq! Straight Power10 600W | Anidees AI-8BW | LG 27UD58-B (4K IPS)

  4. #4
    Avatar von DarkWing13
    Mitglied seit
    28.01.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    772

    AW: Battlefield 5: Raytracing fehlt beim (Pre-)Launch

    Zitat Zitat von DaStash Beitrag anzeigen
    Ist ja komisch,

    in den Testversionen scheint RTX ON zu sein.^^

    Verfuegbarkeit und Fazit - Battlefield 5 im Test: Klasse Kaempfe unter Freunden - Golem.de

    MfG
    RTX ON und RTX ON + unter realen Bedingungen (ruckelfrei) spielbar, sind halt 2 paar Schuhe...

    mfg
    4790K@4,5GHz - Asrock Extreme 6 - 16GB Corsair 2133 -KFA² GTX1080Ti ELOC - Samsung C34F791 - Crucial SSD 512GB/Sandisk 960GB/div. HDDs

  5. #5

    AW: Battlefield 5: Raytracing fehlt beim (Pre-)Launch

    Zitat Zitat von 4B11T Beitrag anzeigen
    Diese ganze Pre-Launch Blödsinn nervt nur noch, früher gab es einen Launchtermin und ab da gings los. Jetzt soll man für 2 Wochen Vorabzugang mehr bezahlen um nochmal Beta-Tester für die später dazukommenden Normalo-Käufer zu spielen.
    Mann zahlt doch überhaupt nicht mehr. Und wenn dir 15 Euro im Monat zu viel sind um am 08.11. zu spielen und das 1 Monat zu testen oder sogar 100 zu viel sind dann kann man dir auch nicht mehr helfen!

  6. #6

    Mitglied seit
    08.03.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Bitterfeld-Wolfen
    Beiträge
    554

    AW: Battlefield 5: Raytracing fehlt beim (Pre-)Launch

    Mich wundert, dass mit dem gestrig erschienenen Treiber das NGX-Modul von Version 1.3.0 wieder auf 1.2.3 zurückgestuft wurde. Möglich, dass sich da Fehler eingeschlichen haben.
    *CPU: Core i7-6950X @4,4GHz* *GPU: Zotac Geforce RTX 2080Ti @2070/7800MHz* *CPU-Kühler: Corsair H90* *RAM: 64GB DDR4-3400 CL15* *Mainboard: Asrock X99M Killer/3.1* *SSD: Samsung SM961 256GB + 860 Evo 2TB + 850 Evo 1TB* *HDD: Toshiba 3TB* *Netzteil: Corsair RM750x* *Tastatur: Thermaltake eSports Poseidon Z RGB* *Maus: Logitech G700s* *Monitor: Philips Momentum 43"* *Sound: Creative Sound Blaster X - Katana*

  7. #7
    Avatar von Desrupt0r
    Mitglied seit
    15.09.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Weißlauf
    Beiträge
    1.204

    AW: Battlefield 5: Raytracing fehlt beim (Pre-)Launch

    Zitat Zitat von Silvana_ Beitrag anzeigen
    Mann zahlt doch überhaupt nicht mehr. Und wenn dir 15 Euro im Monat zu viel sind um am 08.11. zu spielen und das 1 Monat zu testen oder sogar 100 zu viel sind dann kann man dir auch nicht mehr helfen!
    Es ist trotzdem unnötig. Überall werden solche Aktionen in Schutz genommen, es ist aber einfach nur nervig! Jemand der 100€ für die Deluxe Edition gezahlt hat (Preorder) wird wahrscheinlich großes Interesse an dem Spiel haben. Da er das Spiel unbedingt spielen will, kauft er natürlich noch den Access für 15€, obwohl er bereits das Spiel supported hat und einfach nur spielen will! Da geht es nicht darum "mimimi sind ja nur 15€" aber es sind einfach 15€ die Leute nun zusätzlich ausgeben weil sie Fan von Battlefield sind! Für Leute die das Spiel nur mal testen wollen ist der Access sicherlich eine Überlegung wert, aber hier werden genau die Fans bestraft in dem Dice zwei mal absahnen kann. Früher gab es einen Release Termin, heute kauft man sich 5 Zugänge um ZWEI WOCHEN früher zu spielen. Ein oder zwei Tage kann ich noch verstehen, aber du findest es doch hoffentlich nicht in Ordnung das man so viel früher spielen kann, oder? Die Opfer ääh Basic Edition kannst eh vergessen, deine Kumpels sind alle schon Maxlevel und du fängst an das Spiel zu spielen. Geil.

  8. #8
    Avatar von DaStash
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    23.09.2008
    Ort
    Big Bad City
    Beiträge
    15.805

    AW: Battlefield 5: Raytracing fehlt beim (Pre-)Launch

    Zitat Zitat von DarkWing13 Beitrag anzeigen
    RTX ON und RTX ON + unter realen Bedingungen (ruckelfrei) spielbar, sind halt 2 paar Schuhe...

    mfg
    Warte, ich setzte nur schnell meinen Aluhut auf.

    MfG

  9. #9
    Avatar von XD-User
    Mitglied seit
    31.10.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.624

    AW: Battlefield 5: Raytracing fehlt beim (Pre-)Launch

    Was enthält das Spiel überhaupt am Anfang?
    Intel Xeon E3-1231 V3, ASUS Geforce GTX 1060 Expedition @ 2050-4500, 16 GB Crucial DDR 3-1600, 256 GB Crucial SSD, 1TB Seagate HDD, Bq! Straight Power10 500W

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Captain-S
    Mitglied seit
    14.09.2012
    Beiträge
    583

    AW: Battlefield 5: Raytracing fehlt beim (Pre-)Launch

    Fangt ihr jetzt wieder mit eurem dämlichen RTX-Bashing an!?
    Ist das ein Kindergarten hier!

Seite 1 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •