Seite 3 von 4 1234
  1. #21
    Avatar von Medcha
    Mitglied seit
    04.04.2010
    Ort
    bei Hamburg
    Beiträge
    898

    AW: Battlefield 5: Entwickler erklären das neue und veränderte Gameplay

    Thema "Authenzität":

    Ich weiß nicht, ob ich lachen oder weinen soll, wenn ich dieser "Diskussion" folge, und das mittlerweile seit Jahren.
    Ich bin mir ganz sicher, dass bestenfalls nur ein Bruchteil der Leute, die darüber "diskutieren" auch nur eine Funken Ahnung davon haben, was Krieg tatsächlich ist. Vielleicht sogar gar keiner. Wenn jemand diese Diskussion tatsächlich ernsthaft führt, vielleicht ist es ja auch nur wieder Internet-blabla, dann müsste man nach einem solchen Spiel schwer traumatisiert sein. Über Sterben und körperliche Vertsümmelungen spreche ich jetzt lieber nicht. Klar, Bewegungsabläufe können realistischer animiert werden, die Physik eines Spiels, aber nicht die mentale Zerstörung der Beteiligten. Und das wiegt 1000 mal mehr als die Physik.

    Mein Fazit nach Jahren dieser blöden "Diskussion": ihr(User, Redakteure, Programmierer, Marketingfuzzys) habt einfach keinen blassen Schimmer, wovon ihr redet. Vielleicht ist euch auch die Bedeutung des Begriffes "Authenzität" nicht klar. Das ist ein Computerspiel und geht NIEMALS um Authenzität, zum Glück!!
    Am Ende kackt die Ente...

    i5-4570 | MSI B85M-E45 | 4 x 4GB Corsair XMS | Zotac 1060 6 GB | Crucial MX200 250 GB | beQuiet PP 9 500W
    Ad-Blocker olé!

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Avatar von Sinusspass
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Mordor
    Beiträge
    241

    AW: Battlefield 5: Entwickler erklären das neue und veränderte Gameplay

    Zitat Zitat von hauptmann25 Beitrag anzeigen
    Ach ja stimmt weil eine Frau mit Prothese drinn vorkommt, vollkommen vergessen, wie konnten wir nur auf ein Spiel wegen seines Gameplays positiv vor-eingestimmt sein
    Die Frau ist mir für das Spiel völlig wurscht, auch wenn sie mit dazu beigetragen hat, dass der Trailer Sch***e war. Schlimmer war am Trailer sowieso, dass er es so rübergebracht hat, dass die ganze Sache einfach wie ein lockeres Durchlaufen aussieht und nicht wie ein Weltkrieg. Schlimmer finde ich, dass meiner Glaskugel nach das Spiel genau wie Bf1 ein Haufen Casualgetue sein wird.

  3. #23
    Avatar von Master-Onion
    Mitglied seit
    24.05.2018
    Beiträge
    214

    AW: Battlefield 5: Entwickler erklären das neue und veränderte Gameplay

    Zitat Zitat von XD-User Beitrag anzeigen
    Das es kein zufälliges Kugelabweichen mehr gibt finde ich echt schade. In echt Verhält sich eine Waffe auch nie 1:1 gleich.
    Vielleicht die Deutschen Waffen nicht gabs da nicht eine die hat sogar ums Eck geschossen ,
    aber eine Waffe sonstiger Länder hat sehr wohl ein Profil, die schießt nicht Kreuz und und Quer
    Athlon x4@ 4,15Ghz (6MB L3 Cache, 2008/9 lässt Grußen), M4A79XTD EVO, 12GiB Ram, SSHD
    PS4 & PS Vita

  4. #24

    Mitglied seit
    23.09.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.881

    AW: Battlefield 5: Entwickler erklären das neue und veränderte Gameplay

    Zitat Zitat von Leob12 Beitrag anzeigen
    Hitreg, Netcode, Sound?
    gerade den Netcode? oder wie war das mit den falschen / fehlenden Hitboxen in BF3 + 4?
    BF2 dürfte noch EAX unterstützt haben. Ab Bf3 gab es dann die Einstellung "Kriegstrommel" -> SUPER
    ....

  5. #25
    Avatar von Dominicus1165
    Mitglied seit
    01.01.2014
    Beiträge
    75

    AW: Battlefield 5: Entwickler erklären das neue und veränderte Gameplay

    Zitat Zitat von Master-Onion Beitrag anzeigen
    Vielleicht die Deutschen Waffen nicht gabs da nicht eine die hat sogar ums Eck geschossen ,
    aber eine Waffe sonstiger Länder hat sehr wohl ein Profil, die schießt nicht Kreuz und und Quer
    Richtig, aber mal spannst du die Muskeln mehr an, mal bist du konzentrierter, mal liegt die Waffe nicht richtig in der Schulter,
    mal hast die die Hände in einer unangenehmen Position, mal stehst du breitbeiniger da, mal ist der Ausfallschritt größer,.... (plus das Gegenteil von all dem)

    Du siehst, dass jedes Schießen anders ist, als das Vorherige.
    Intel 4770k, Asus Z87 Deluxe C2, Corsair Vengance Pro 16GB 2133mHz, NZXT Phatom 820, NZXT Kraken x60 mit 2x Noiseblocker BlackSilent Pro PK-PS, Zotac GTX 980Ti AMP Extreme,

    Samsung 840 EVO 250GB, Seagate 2000GB, Creative Sound Blaster Z, Corsair RM550, LG Blu-Ray Brenner, Microsoft Sidewinder Mouse und Microsoft Sidewinder x6.

  6. #26

    Mitglied seit
    21.01.2011
    Beiträge
    7

    AW: Battlefield 5: Entwickler erklären das neue und veränderte Gameplay

    Ganz allgemein soll die Zerstörung in Battlefield 5 viel dynamischer ablaufen, ohne vorgefertigte Animationen, sondern unter Berücksichtigung von Physik, Material und der eingesetzten Waffe. Zerstörungssequenzen werden auch länger dauern.
    blablablabla....ich glaube den selben quatsch sagen sie seit bf2....und am Ende kann man max die Wände wegschiessen und irgendwann verschwindet das gebäude im pixelnebel.

  7. #27
    Avatar von Birdy84
    Mitglied seit
    24.02.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    3.873

    AW: Battlefield 5: Entwickler erklären das neue und veränderte Gameplay

    Zitat Zitat von dynastes Beitrag anzeigen
    Schon in BF2 waren "suicide buggys" möglich, in BF1942 konnte man auf den Tragflächen fliegender Flugzeuge stehen. Stimmt also, authentisch war Battlefield noch nie, gleichzeitig war das auch nie der Anspruch, es handelt sich hier nicht um Arma oder ein sonstiges Spiel mit Simulationsanspruch.

    Insofern empfinde ich es auch als albern, dass so viele Leute den Trailer als Vorwand genutzt haben, um ein Fass aufzumachen. Tatsächliches Gameplay wird, wie üblich, sehr viel aussagekräftiger sein - und dann ist immernoch genug Zeit, eine Kaufentscheidung zu fällen.
    BF war aber vom Grundtenor immer ernst. Absurde Situationen kamen durch Aktionen der Spieler. Durch merkwürdige Skins verliert das Spiel noch mehr an Glaubwürdigkeit. Und DICE will BF seit jeher glaubwürdig machen, das hört man am Sound und sieht man an den Waffen-, Fahr- und Flugzeugmodellen, den Maps und der Optik im Allgemeinen - zumindest bisher.
    GTX 1080Ti (1,9/ 5,9Ghz)||i7-6800K (4Ghz)||Liquid Freezer 240||32GB-DDR4 3000||X99M Killer/ USB3.1||M4 256GB||850 Pro 256GB||MX100 512GB||MX300 1TB||Define R5||E10-CM-500W

  8. #28
    Avatar von Sdarr82
    Mitglied seit
    14.09.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Gräfelfing
    Beiträge
    126

    AW: Battlefield 5: Entwickler erklären das neue und veränderte Gameplay

    Soll das absinken einer Kugel wirklich zufällig sein? Das klingt komisch.Hoffentlich in nachvollziehbaren Maß (böser Gedanke: oder gar nicht nachvollziehbar, ich mag keine Sniper).

    Zur Authentizität, ... lassen wir das, es ist ein Game und das wird es auch bleiben. Ich will auch nicht das meine Bude nach verbrannter Leiche stinkt ausserdem sollte den Programmierern noch etwas künstlerische Freiheit zugestanden werden.

    Mal schauen wie es wird. Nachdem ich bis jetzt alle Teile hab werde ich das auch meiner Sammlung hinzufügen. (nur den Teil mit den Bankräubern bereue ich)

  9. #29

    Mitglied seit
    07.04.2017
    Ort
    USA
    Beiträge
    161

    Cool AW: Battlefield 5: Entwickler erklären das neue und veränderte Gameplay

    Kling erst mal sehr gut - ich freue mich schon. BF1 war eigentlich mein Lieblingsspiel seit Quake 2, also doch schon eine Weile her.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30
    Avatar von Leob12
    Mitglied seit
    18.06.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    7.921

    AW: Battlefield 5: Entwickler erklären das neue und veränderte Gameplay

    Zitat Zitat von Mazrim_Taim Beitrag anzeigen
    gerade den Netcode? oder wie war das mit den falschen / fehlenden Hitboxen in BF3 + 4?
    BF2 dürfte noch EAX unterstützt haben. Ab Bf3 gab es dann die Einstellung "Kriegstrommel" -> SUPER
    Jo stimmt, BF2 war godlike bei der Hit Detection. Nimm die Nostalgiebrille ab.
    YouTube
    YouTube
    [i5-2400]__[Gigabyte H61-GA-USB3-B3]__[EKL Brocken Eco]__[8 GB Corsair XMS DDR3-1333 MHz]__[Zotac GTX 980 AMP! Extreme]__[120 GB Samsung Evo 840]__[256 GB Crucial MX100]__[1 TB Seagate HDD]__[BQ E10 500W]__[Phanteks Enthoo Pro]
    [Scythe Kaze Master]__[4x Enermax TB silence]__[Asus Xonar DG]__[Cherry MX-Brown]__[MX-Performance]__[Beyerdynamic DT 990 Pro 250 Ohm]__[Windows 8.1]

Seite 3 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •