Seite 3 von 5 12345
  1. #21

    AW: Star Wars: Battlefront 2: Beta endet heute, Kritik an Lootboxen und Teamplay

    Zitat Zitat von bastian123f Beitrag anzeigen
    Die Beta machte auf mich den Eindruck, dass diese noch nicht optimiert ist.
    Kann ich absolut nicht bestätigen. Ich habe mir nicht mal den Game-Ready-Treiber geladen, sondern meinen alten (3-4 Versionen zurückliegend) einfach weiter genutzt und ich hatte in der 'Open Beta' auf MaxedOut-Settings (100% RS) durchweg 120-190 FPS. Framedrops hatte ich lediglich beim Reinjoinen in die 'Galactic Assault'-Runde auf Naboo...das war mitunter hin und wieder etwas nervig, da das Spiel ja sogar auf der SSD installiert war. Nach 20-30 Sekunden in der Runde waren die Drops dann allerdings weg und das Spiel lief durchgehend flüssig.
    ::system:: i7-6700K | MSI Z170A Gaming Pro Carbon | ASUS GTX 1080 STRIX A8G | 16GB Corsair LPX DDR4-3000 | be quiet! DPP11 550W | Phanteks Enthoo Pro M
    Samsung 850 EVO 250GB | WD Black 1TB | Asus Xonar DGX | Windows 10 Pro 64 Bit
    ::output:: ASUS VG248QE 144Hz & 2x VS248HR 60Hz | Beyerdynamic DT-990 Pro
    ::
    input::
    Corsair K95 RGB Platinum (MX-Brown) | Corsair M65 RGB | t.bone SC450 USB


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Avatar von OField
    Mitglied seit
    25.04.2013
    Beiträge
    1.154

    AW: Star Wars: Battlefront 2: Beta endet heute, Kritik an Lootboxen und Teamplay

    Hab's 3 Runden gespielt. Aber... es reizt mich null. Generische AAA Arcade Action im Star Wars Gewand.
    "Staaten, die den Terrorismus fördern, riskieren, selbst Opfer des Bösen zu werden, das sie unterstützen." - Trump zum Terroranschlag im Iran

  3. #23
    Avatar von XD-User
    Mitglied seit
    31.10.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.929

    AW: Star Wars: Battlefront 2: Beta endet heute, Kritik an Lootboxen und Teamplay

    Verbannt diese erbärmlichen Kisten einfach!
    "Solange über die AMD Treiber hergezogen wird, kann ich ja wohl auch auf nVidia´s Speicher Lüge rumdreschen"


  4. #24
    Avatar von Sharidan
    Mitglied seit
    23.11.2009
    Ort
    Graz
    Beiträge
    485

    AW: Star Wars: Battlefront 2: Beta endet heute, Kritik an Lootboxen und Teamplay

    Grüß euch !Also ich hab mir als StarWars Fan die Beta natürlich auch gegeben. Zur Grafik ist nicht viel zu sagen, schau sehr geil aus aber ist nix was mich jetzt mit einem "WOW" Effekt zurück lässt. Das Spielgefühl als solches ist nur schwer zu beschreiben. Es ist Schnell und macht auf seine Art schon Spaß. Jedoch habe ich mir eigentlich einen Typischen Battlefield 3 oder 4 Klon vorgestellt. Das ganze eben nur im Starwars Universum. Aber für mich passt es nicht so wirklich da rein. Es hat mehr den eindruck hinterlassen: Hier hast ne Arena und jetzt hau drauf. Als Mensch und Spieler für den die Team Arbeit extrem Wichtig ist, Real wie im Internet so hatte ich nie das gefühl als Team zu Spielen. Es war einfach nur Team Deathmatch. Ganz Simpel. Wo da Teamplay sein soll bin ich ja mal sehr gespannt. Vielleicht entwickelt es sich noch, und Potenzial hätte es. ( Ich stelle mir den StarFight Modus als X-Wing Nachfolger vor. Einfach nur das Alte X-Wing in die neue Grafik umwandeln. Gleiche Story, Missionen etc. Natürlich auf unsere Aktuellen Vorlieben angepasst, bis auf eine : Es wird ausschließlich ein Joystick verwendet !!! ... Die Industrie gehört einfach wiederbelbt. Ne mal ganz im ernst: Der Raumkampf war noch mit das beste, da ich dort als einziges den Eindruck hatte, deine Staffel will zusammen bleiben. Wie oft war einer von ihnen bei mir, umgekehrt auch. Aber sonst .... Keine Ahnung, es wird sicher ein Mega Erfolg für EA keine Frage.

  5. #25

    Mitglied seit
    05.02.2016
    Ort
    FFM
    Beiträge
    718

    AW: Star Wars: Battlefront 2: Beta endet heute, Kritik an Lootboxen und Teamplay

    Für mich war die Beta wie COD WW2 mit anderem Setting. Bei der Grafik muss ein Bug sein Unwesen getrieben haben...Auf 1440P@Ultra sah das Bild "grieselig" aus, als wäre da irgendwie Sand in meinem Panel ....Langsam wird es wirklich dünn, was gute MP Shooter angeht...
    I7 5960x@1.248V@4.4GHz ; H110i GT ; Asus Rampage Extreme V ; 32GB Trident Z@3200Mhz@CL14 ; Aorus Xtreme 1080 Ti ; Dark Base 900; Dark Power Pro 11 750W ; 1TB EVO 850 V2 + 500GB EVO 960

  6. #26
    Avatar von ZAM
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    17.12.2008
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    1.822
    Zitat Zitat von iago Beitrag anzeigen
    Finde es auch schade, dass man nicht als Squad wenigstens die Option hat zusammen zu spawnen, gerade bei den Raumkämpfen verliert man sich ja schnell aus den Augen.
    Absolute Zustimmung.

    am Boden wurde man nur von irgendwelchen [..]Snipern[..] abgefarmt
    Ach, du warst das

    Zitat Zitat von bastian123f Beitrag anzeigen
    Zusätzlich zur schlechten Bildqualität hatte ich auch noch wenig FPS. So wollte ich es ausdrücken.
    Die Beta machte auf mich den Eindruck, dass diese noch nicht optimiert ist.
    Kann ich nicht bestätigen. Scharfes Bild, sehr gute Ladezeiten, hohe FPS, auch wenn ich die nicht direkt getraggt habe.
    GF Game Ready 387.92, Spiel auf SSD installiert. Rest siehe Signatur.
    Wartungsdrohne
    "Und wenn einer so ein Bug-Loch entdeckt, Granate rein!"
    ASRock X99 Extreme4 | i7-5820K @ 4,2 OC 1.24v | Crucial 4x4 GB DDR4-2400 | 3xSSD,2x2TB HDD | ZOTAC GTX 980 Ti AMP! Edition | ASUS Xonar DGX PCIe | be quiet! Straight Power 10-CM Modular | Fractal R5 Define

  7. #27

    AW: Star Wars: Battlefront 2: Beta endet heute, Kritik an Lootboxen und Teamplay

    Zitat Zitat von ZAM Beitrag anzeigen
    Absolute Zustimmung.


    Ach, du warst das



    Kann ich nicht bestätigen. Scharfes Bild, sehr gute Ladezeiten, hohe FPS, auch wenn ich die nicht direkt getraggt habe.
    GF Game Ready 387.92, Spiel auf SSD installiert. Rest siehe Signatur.
    Wirde wahrscheinloch dann auch eher wieder für nvidia vorrangig optimiert. Kumpel mit ner R9 390 hatte das gleiche problem.
    Und das war auch schon mit Battlefield 1. Nach release war es ok.
    PC1: CPU: FX8120 (95W, @3,4GHz); GPU: Gigabyte R9 Fury (60 CUs, 3840 Shader); MB: MSI 970A Sli-Krait; RAM: Ballistix Sport DDR3-1600MHz (4x4Gb);
    [b]SSD:[/b ]850 Evo (250 Gb); HDD: WD10EZEX; NT: BeQuiet BQ SU7-600W; CPU-Kühler: BeQuiet Schadow Rock 2; Case: Cooltek Skall (red)
    PC2: 300 Euro eBay PC, was taugt er? tuned with be quiet! Tuningaktion

  8. #28
    Avatar von uka
    Mitglied seit
    26.03.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    1.669

    AW: Star Wars: Battlefront 2: Beta endet heute, Kritik an Lootboxen und Teamplay

    Ladezeiten waren super, aber das Bild war einfach nur Miserabel. Auch der Mist-Filter der die Schrift verflimmert .. katastrophal. Squadsystem fehlt und natürlich ein Server-Browser.

    Ich werde das Spiel nicht kaufen.

  9. #29

    Mitglied seit
    05.07.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    184

    AW: Star Wars: Battlefront 2: Beta endet heute, Kritik an Lootboxen und Teamplay

    Ladezeiten waren gut Bild war auch okay. Wenn man nicht zwischendrin in den Karriere Modus bzw. Lootboxen geöffnet hat lief es auch sehr gut. Allerdings falls man besagtes besuchte hatte ich Verbindungsabbrüche hoch 10. Leider hat mir aber nur die Starfighter MP gefallen der Rest war so lala. Liegt aber eher daran dass man bei den Starfighter Kämpfen nicht instant tot war.Dies sollte vielleicht geändert werden. Habe die Karriere-Erfolge die man machen konnte alle gemacht also alles gesehen. Aber für den Preis bietet es mir zu wenig wenn es mal im Sale ist vielleicht.

    Zum Teamplay : Es bietet potenzial dafür sprich man könnte die kämpfe schnell gewinnen aber es wird nicht genutzt.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30
    Avatar von Kronos
    Mitglied seit
    08.11.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Insel der Seligen
    Beiträge
    4.710

    AW: Star Wars: Battlefront 2: Beta endet heute, Kritik an Lootboxen und Teamplay

    So, mal eben alle kommenden Spiele mit diesem Lootbox-Graus von der Wunschliste getilgt. Das ist schon wieder so eine Prinzip-Sache.
    Kaum denkt man als Spieler, die Publisher hätten irgendwo dazugelernt, kommen sie mit dem nächsten Müll um die Ecke.
    Auch wenn es "optional" ist, in einem Vollpreistitel hat dieser Kistendreck nichts verloren. Punkt Ende.
    CPU: Intel Core i7-7700k
    MoB: MSI Z270 Gaming Pro Carbon
    GPU: EVGA GeForce GTX 1080 Ti SC2 GAMING
    RAM: Corsair Vengeance LPX DDR4-3000 DIMM Kit 32GB
    Mein Steam Account: http://steamcommunity.com/id/17370360/

Seite 3 von 5 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •