Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    94.813
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Medal of Honor: Pacific Assault bei Origin kostenlos herunterladen

    Medal of Honor: Pacific Assault gibt es derzeit kostenlos als Download auf EA Origin in der Aktion "Auf's Haus". Das Spiel aus dem Jahre 2004 zählte einst zu den besseren Shootern und musste sich in diesem Jahr nicht gegen ein Call of Duty messen, wo 2003 und 2005 jeweils ein Spiel erschien. Die Lithtech Jupiter Engine ist bei Pacific Assault ganz ordentlich gealtert, auch wenn aus heutiger Sicht alles altbacken ausschaut.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Medal of Honor: Pacific Assault bei Origin kostenlos herunterladen

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Tolotos66
    Mitglied seit
    24.05.2016
    Ort
    Good old Germany
    Beiträge
    1.151

    AW: Medal of Honor: Pacific Assault bei Origin kostenlos herunterladen

    Hab ich gemacht, aus reiner Nostalgie. Aber es lagged so dermaßen, das einem der Spaß vergeht. i5 6600K@4.2GHz, 16GB RAM + R9 390 Nitro. Gibt es da einen Trick?
    Gruß T.

  3. #3

    Mitglied seit
    04.05.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    bayern
    Beiträge
    678

    AW: Medal of Honor: Pacific Assault bei Origin kostenlos herunterladen

    Nicht mal geschenkt..............

  4. #4
    Avatar von sethdiabolos
    Mitglied seit
    07.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    3.508

    AW: Medal of Honor: Pacific Assault bei Origin kostenlos herunterladen

    Ich fand das Spiel damals echt gut und habe es auch schon seit Jahren auf meinem Origin-Account. Es scheint leider nicht so gut mit moderner Hardware klar zu kommen. So fehlen viele Effekte, die ich damals so imposant fand (z.B. Wasserdarstellung).
    Trotz deaktiviertem VSync klebt das Spiel bei 60 Fps, stottert aber je nach Szene auch mal ganz gerne vor sich hin. So kann man z.B. die Ansprache im Bootcamp nicht genießen, da es echt unschön ausschaut. Ist schon Wahnsinn, dass Far Cry, Doom 3 und HL2 aus dem gleichen Zeitraum stammen und so viel besser ausschauen (und performen).
    i7 3930k@stock, Gigabyte X79-UP4, Corsair XMS3 32 GB DDR3 1600, Samsung UE 28E590 (4K)
    Zotac Geforce GTX 1080 Mini 8GB - Klein, leistungsstark und viel leiser als erwartet... oO

  5. #5

    Mitglied seit
    21.01.2015
    Beiträge
    97

    AW: Medal of Honor: Pacific Assault bei Origin kostenlos herunterladen

    Zitat Zitat von Tolotos66 Beitrag anzeigen
    Hab ich gemacht, aus reiner Nostalgie. Aber es lagged so dermaßen, das einem der Spaß vergeht. i5 6600K@4.2GHz, 16GB RAM + R9 390 Nitro. Gibt es da einen Trick?
    Gruß T.
    Da musst du wohl deinen PC aufrüsten, reicht nicht für das Game
    Intel Xeon 1231v3 @ 4x3,4GHz | Alpenföhn Brocken 2 | KFA2 GeForce GTX 1070 EX Aktiv 8 GB
    Crucial Ballistix DDR3-1600 CL9 | Gigabyte H97-D3H
    BeQuiet! Straight Power E10 500W CM | Fractal Define R5

  6. #6

    Mitglied seit
    30.11.2008
    Beiträge
    7.964

    AW: Medal of Honor: Pacific Assault bei Origin kostenlos herunterladen

    Zitat Zitat von scHildo Beitrag anzeigen
    Da musst du wohl deinen PC aufrüsten, reicht nicht für das Game
    Jo, am besten ein Backgrade auf Pentium 4 3.4 und Radeon X800 XT wären hier wohl angebracht.
    Beides scheint wohl doch besser zu sein, als so 'n popliger i5 und lahmarschige R9 390.
    Wahrscheinlich verwendet er auch noch Windows 10 oder son' Kack. XP soll ja demnächst mal wieder ein Update kriegen, also Zeit auch das OS zu wechseln.
    Tschüss, Philipp! Bayern München: 2003 - 2017; Deutschland: 2004 - 2014

  7. #7
    Avatar von Tolotos66
    Mitglied seit
    24.05.2016
    Ort
    Good old Germany
    Beiträge
    1.151

    AW: Medal of Honor: Pacific Assault bei Origin kostenlos herunterladen

    Jawoll Jungs, gebts mir
    Nur so ist das Game unspielbar
    Fliegt dann halt wieder runter.
    Gruß T.

  8. #8

    AW: Medal of Honor: Pacific Assault bei Origin kostenlos herunterladen

    Hat es doch schon mal vor ein paar Monaten aufs Haus gegeben, komisch das EA dies wiederholt...Auf meinen System läuft das Spiel absolut Ruckelfrei und die Auflösung auch auf 1920x1080
    Silverstone Raven RV01 W / Be Quiet Dark Power P8-PRO-750W / Intel Xeon E3-1231v3 / EKL Alpenföhn Matterhorn / Asus Z97-AR / Zotac Geforce GTX 980 Ti AMP! Extreme / 16GB G.Skill Ares / Creative SB X-Fi Xtreme Music / 128GB Crucial MX 100 / 750 & 640GB Western Digital Caviar Black / Eizo Foris FS2434-BK

  9. #9

    Mitglied seit
    30.01.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    zwischen CPU und GPU
    Beiträge
    354

    AW: Medal of Honor: Pacific Assault bei Origin kostenlos herunterladen

    Zitat Zitat von Two-Face Beitrag anzeigen
    J
    Wahrscheinlich verwendet er auch noch Windows 10 oder son' Kack.
    Beim dem OS kein Wunder, ich hab schon Windows 98SE auf der Platte, das liegt ja wohl "85 Builds drüber"
    Asus ROG Maximus VIII Hero Gaming // Intel I7 6700k @4,65GHz 1,4V (Corsair Hydro Series H110i GT ) // MSI 1080ti // 32GB RAM 3200 DDR4 // 8TB HDD // 1500 GB SSD // Fractal Define R5 // EVGA 800W

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Tolotos66
    Mitglied seit
    24.05.2016
    Ort
    Good old Germany
    Beiträge
    1.151

    AW: Medal of Honor: Pacific Assault bei Origin kostenlos herunterladen

    Ne kein WIN 10, sondern WIN 7 64bit prof. Hab halt WQHD + Feesync. Evt. liegt es daran.
    Gruß T.

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •