Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    95.986

    Doom VFR: E3-Enthüllungstrailer zum VR-Shooter

    Jetzt ist Ihre Meinung zu Doom VFR: E3-Enthüllungstrailer zum VR-Shooter gefragt.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Doom VFR: E3-Enthüllungstrailer zum VR-Shooter

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Der68000er
    Mitglied seit
    31.03.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Damaskus (gefühlt)
    Beiträge
    33

    Doom VFR: E3-Enthüllungstrailer zum VR-Shooter

    Doom in VR klingt spannend! Hauptsache sie bekommen Motion Sickness in den Griff.

  3. #3

    AW: Doom VFR: E3-Enthüllungstrailer zum VR-Shooter

    Zitat Zitat von Der68000er Beitrag anzeigen
    Doom in VR klingt spannend! Hauptsache sie bekommen Motion Sickness in den Griff.
    Motion Sickness, danach schaut das neue rumgehüpfe aus

  4. #4

    AW: Doom VFR: E3-Enthüllungstrailer zum VR-Shooter

    Scheint dem Video nach die gleiche "Fortbewegungsmethode" zu sein wie bei Robo Recall. Laufen ist nicht, sondern kurze Teleportationen. Mit dem Analog-Stick des Touch-Controllers (bei der Rift) teleportiert man sich ruck-zuck ein paar Meter weiter und legt gleichzeitig die Blickrichtung nach dem Teleport fest. Nach etwas Eingewöhnung klappt das ziemlich gut und Motion Sickness bleibt so auch aus.
    i7 7700K :: Gainward Phoenix GLH GTX 1080 :: Thermaltake View 31 TG

    <<Ich köpfe Eure Intel-CPUs. Einfach PM an mich.>>

  5. #5

    AW: Doom VFR: E3-Enthüllungstrailer zum VR-Shooter

    Hätte mir auch andere Fortbewegungsmöglichekeiten gewünscht (vor allem Full Locomotion). Ich habe nämlich keine Probleme mit Motion Sickness und spiele zum Beispiel Serious Sam VR: The Second Encounter so.
    Bei Fallout 4 bieten sie mehrere Möglichekeiten an, finde ich besser. Dennoch kam ich mit dem System in RoboRecall sehr gut zurecht. Vor allem nachdem 360° Unterstützung eingefügt wurde.

    Doom 2016 fand ich super, die VR Version hole ich mir auch, wenn es leider auch nur 4h Gameplay hat..

Ähnliche Themen

  1. Fallout 4 VR und Doom VFR erscheinen vorerst nicht für die Oculus Rift
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Sonstiges
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.06.2017, 18:18
  2. Doom (2016): Keine Mikrotransaktionen im neuen Shooter von id Software
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Action-Spielen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.02.2016, 14:31
  3. Quake mit Doom-3-Engine: So sieht der Shooter-Klassiker dank id Tech 4 aus
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Action-Spielen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.09.2012, 15:16
  4. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 27.01.2012, 14:29
  5. Doom 3: Phobos-Mod soll Add-on zum Shooter werden - Fetter Teaser-Trailer und Screenshots online
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Action-Spielen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 14:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •