Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    20.513
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Sniper Elite 4: Eigener Multi-GPU-Modus mit DirectX 12

    Rebellion Developments hat die hauseigene Asura-Engine mit einem Renderpfad für DirectX 12 versehen. Mit dabei ist Asynchronous Compute und ein Explicit-Multi-GPU-Modus, mit dem zwei Grafikkarten abwechseln ein Bild berechnen können. AMD spricht von einer 100-prozentigen Skalierung mit zwei Radeon RX 480.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Sniper Elite 4: Eigener Multi-GPU-Modus mit DirectX 12

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    11.04.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    83

    AW: Sniper Elite 4: Eigener Multi-GPU-Modus mit DirectX 12

    Mal sehen wie Sniper Elite 4 mit eienr GTX 470+ RX 480 skaliert
    Mir ist bewusst das die 470 alles andere als stark ist und nicht auf dem Leistungsstand der P10 GPU ist.
    Aber testweise ist das schon interessant

  3. #3
    Avatar von Anchorage
    Mitglied seit
    01.11.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Keller
    Beiträge
    1.447

    AW: Sniper Elite 4: Eigener Multi-GPU-Modus mit DirectX 12

    Ich könnte zu meiner 1080er die 980 Ti dazuschalten die ich noch habe xD
    CPU/ Intel Xeon E3 1231 v3/ GPU/ Gigabyte GTX 1080 Xtrem Gamíng/ Ram/ GSkill Sniper 2133 16GB DDR3/ HDD/ Raid 0 1TB HDD, Corsair Force LE 480 GB SSD/ NT/ Be Quiet E10 600W CM/ Monitor/ Acer Predator X34A/

  4. #4
    Avatar von Freiheraus
    Mitglied seit
    17.09.2014
    Beiträge
    1.523

    AW: Sniper Elite 4: Eigener Multi-GPU-Modus mit DirectX 12

    Zitat Zitat von IngenieursLP Beitrag anzeigen
    Mal sehen wie Sniper Elite 4 mit eienr GTX 470+ RX 480 skaliert
    Der war fast so lustig wie Nvidias DX12 Versprechen für Fermi^^

  5. #5

    Mitglied seit
    15.09.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    11

    AW: Sniper Elite 4: Eigener Multi-GPU-Modus mit DirectX 12

    Zitat Zitat von Anchorage Beitrag anzeigen
    Ich könnte zu meiner 1080er die 980 Ti dazuschalten die ich noch habe xD
    Oder du verkaufst sie mir^^
    Meine 780 gibt grade den Geist auf
    ASUS Z170 Pro Gaming | I7-6700k @4,5GHz | Noctua NH-D15 |16GB G.Skill Ripjaws F4-3200 | GTX780 inno3d iChill HerculeZ | 2x Samsung SSD 1x 2GB HDD| Be quiet 750W | Stryker CM Storm

  6. #6
    Avatar von Standeck
    Mitglied seit
    06.10.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    sag ich dir wenn du errätst wer ich bin und warum ich dich foltere.
    Beiträge
    2.372

    AW: Sniper Elite 4: Eigener Multi-GPU-Modus mit DirectX 12

    Zitat Zitat von Anchorage Beitrag anzeigen
    Ich könnte zu meiner 1080er die 980 Ti dazuschalten die ich noch habe xD
    Du hast eine 980Ti mit einer 1080 ersetzt? Reicht dir der Leistungssprung?

    @topic: Hoffentlich gibt es diesen Modus in Zukunft öfter. Sollte am besten in alle Marktführenden Engines eingearbeitet werden.
    Core i7 5960X @ 4100 Mhz @ Wakü | ASUS X99 DELUXE| GeForce GTX TITAN X @ 1421 Mhz @ Wakü| 16GB DDR4 2666 RAM |Plextor M6e 512GB|
    SSD 830 256GB | SSD840 EVO 750 GB| HDD 2TB | HDD 500GB | HDD 1.5 TB |
    Soundblaster Recon 3d@ ADAM P11A| Acer XB280HK

  7. #7
    Avatar von Anchorage
    Mitglied seit
    01.11.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Keller
    Beiträge
    1.447

    AW: Sniper Elite 4: Eigener Multi-GPU-Modus mit DirectX 12

    Zitat Zitat von Standeck Beitrag anzeigen
    Du hast eine 980Ti mit einer 1080 ersetzt? Reicht dir der Leistungssprung?

    @topic: Hoffentlich gibt es diesen Modus in Zukunft öfter. Sollte am besten in alle Marktführenden Engines eingearbeitet werden.
    Also in einigen Spielen war der Sprung schon relativ hoch in anderen weniger. The Witcher 3 hat einen ziemlich guten Boost bekommen.
    Kann jetzt alles auf Ultra bei 3440x1440 zocken und immer über 60 FPS meistens zwischen 65-70, die 980 Ti ist eine gute Karte nach wie vor.Ich wollte aber
    mehr Power allerdings war mir die Titan XP doch zu teuer. So ist es die 1080 geworden.
    Die Treiber haben sich ja ebenfalls etwas weiterentwickelt mit Pascal, und bei Maxwell wird ja nicht mehr viel gemacht so wie ich Nvidia kenne.
    Also ich merke schon einen Unterschied zu vorher. Und das ist es ja die Sache dabei, hohe Auflösungen fordern ne menge Leistung daher kauft man sich auch eher was neues.
    Wenn die 1080 Ti auf den Markt kommen sollte, werde ich meine 1080 verkaufen und die 1080 Ti kaufen.
    Für mich Persönlich hat sich der Kauf bisher positiv bemerkbar gemacht. Außer im Geldbeutel natürlich

    Zitat Zitat von Sebi0815 Beitrag anzeigen
    Oder du verkaufst sie mir^^
    Meine 780 gibt grade den Geist auf
    Kann ich schon machen allerdings habe ich auf dem Marktplatz ne Verwarnung kassiert da ich die Karte auch gleichzeitig über Ebay angeboten hatte. Was aber scheinbar nicht erlaubt ist.
    Ich habe die Regeln zwar gelesen, aber habe die Stelle übersehen oder war zu unaufmerksam. Sonst hätte ich nicht in meinem eigenen Thread geschrieben das ich die Karte auch auf Ebay hatte um dann von nem Mod nen Zettel zu bekommen.
    Weis also nicht ob ich überhaupt noch was einstellen darf hier.
    Geändert von Anchorage (15.02.2017 um 23:27 Uhr)
    CPU/ Intel Xeon E3 1231 v3/ GPU/ Gigabyte GTX 1080 Xtrem Gamíng/ Ram/ GSkill Sniper 2133 16GB DDR3/ HDD/ Raid 0 1TB HDD, Corsair Force LE 480 GB SSD/ NT/ Be Quiet E10 600W CM/ Monitor/ Acer Predator X34A/

  8. #8

    AW: Sniper Elite 4: Eigener Multi-GPU-Modus mit DirectX 12

    Bei AFR ist eine 100%ige Skallierung auch nciht sonderlich schwer zu erreichen. Man hat dann ahlt den nachteil von höheren Latenzen. Wenn manda mit 60 FPS spielt dann sinds auf einmal 33 statt nur 16 ms.
    aber man sollte nichts drauf geben wenn AMD groß was ankündigt wie ach so toll ihre GPUs in Crossfire laufen. Die letzte derartige Werbemasche sollte doch noch jedem in Erinnerung sein.

  9. #9
    Avatar von RawMangoJuli
    Mitglied seit
    12.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.482

    AW: Sniper Elite 4: Eigener Multi-GPU-Modus mit DirectX 12

    mich würde interessieren, wie gut das Frame Pacing unter X12 funktioniert

    Radeon Tech Talk: DirectX(R) 12 Multi-GPU Frame Pacing - YouTube

    die Pro Duo läuft wohl auch ganz gut ^^

    Sniper Elite V4 Benchmark - Radeon Pro Duo - 1080P Ultra Settings - YouTube
    Gainward 1070 Phoenix GS (wird nie wärmer als 50°C bei 50% PWM)

    2025MHz @ 0,95V, VRAM: 4800MHz (Samsung), Powertarget 114% wird in Witcher 3 Ultra 4K nur bis max. 100% ausgefahren (100% = 170W)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    AW: Sniper Elite 4: Eigener Multi-GPU-Modus mit DirectX 12

    Zitat Zitat von Anchorage Beitrag anzeigen
    [...]allerdings habe ich auf dem Marktplatz ne Verwarnung kassiert da ich die Karte auch gleichzeitig über Ebay angeboten hatte. Was aber scheinbar nicht erlaubt ist.
    Ich habe die Regeln zwar gelesen, aber habe die Stelle übersehen oder war zu unaufmerksam. Sonst hätte ich nicht in meinem eigenen Thread geschrieben das ich die Karte auch auf Ebay hatte um dann von nem Mod nen Zettel zu bekommen.
    Weis also nicht ob ich überhaupt noch was einstellen darf hier.
    Ob das hier im Forum erlaubt ist oder nicht, oder unter welchen Voraussetzungen, kann ich dir leider nicht sagen. Was ich dir aber sagen kann ist, dass du Ebay Auktionen NICHT beenden darfst, weil du die Karte auf einem anderen Weg verkauft hast. Wenn jemand bereits 1,00 EUR auf deine Karte geboten hat zu dem Zeitpunkt, an dem du die Auktion beendest, hat er Anspruch auf deine Karte, wenn du diese "nur" an jemand anderen verkauft hast. Es gibt genug Leute, die mit so was vor Gericht gezogen sind und der Verkäufer dann ziemlich alt aussah. Es ist sogar übliche Praxis, kleine Beträge zu bieten in der Hoffnung, dass die Auktion abgebrochen wird, um genau das zu machen. Also entweder Ebay und sehen was kommt, oder anders. NIEMALS beides!

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •