Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    04.01.2016
    Beiträge
    130

    BeQuiet 550 Watt noch genug? 80+ (1080 Ti etc.)

    Grüße euch,

    da ich auf einen I7-8700K umsteige und den gern auf 5 GHZ laufen lassen möchte, stellt sich mir die Frage ob mein altes BeQuiet 550 Watt noch genug ist. Beim Übertakten meines Ryzen 1700X hatte ich nicht viel Erfolg, eventuell lag das schon am Netzteil.


    Das restliche System: Asus RogStrix 1080 Ti
    Festplatten: 2x SDD, 3x HDD
    Mainboard: Asus Maximus Hero X
    CPU: I7-8700K
    RAM: 2x 8 GB 3200er

    USB Ports sind auch immer komplett ausgelastet, da Oculus Rift.

    Netzteil ist ein BeQuiet 550 Watt Dark Power Pro, mit 80+ Gold Cert und einem OC Schalter.

    Laut dem Rechner von Mindfactory, sollte das reichen, selbst mit OC.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von EyRaptor
    Mitglied seit
    22.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.955

    AW: BeQuiet 550 Watt noch genug? 80+ (1080 Ti etc.)

    Jep, kein Problem

    Dark Power Pro 11, oder?
    Zitat Zitat von VirusAccess Beitrag anzeigen
    Ich würde immer zu Intel greifen selbst wenn 10x teurer.
    Nie wieder amd.
    :D

  3. #3

    Mitglied seit
    04.01.2016
    Beiträge
    130

    AW: BeQuiet 550 Watt noch genug? 80+ (1080 Ti etc.)

    Laut dem Aufkleber P10, also denke mal das 10er. Darum auch nur Gold 80+ nicht Platin 80+

    War mir nur nicht ganz sicher, weil statt 95 Watt TDP kann der CPU Ja bis auf 200+ schießen. Zwecks OC (wobei ich kA habe ob das bei 5 GHZ über 200 Watt ist)

    Die GPU hat 275 Watt (PT) (laut Hersteller Angabe)

  4. #4
    Avatar von EyRaptor
    Mitglied seit
    22.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.955

    AW: BeQuiet 550 Watt noch genug? 80+ (1080 Ti etc.)

    Be quiet! Dark Power Pro P10 550 Watt im Test: Schlicht empfehlenswert - ComputerBase

    Wird auch gehen.
    Rail nummer 1 ist also für die CPU und kann 20A liefern, also 240 Watt.
    Die GPU kannst du an zwei rails hängen, wenn es mit einer Probleme geben sollte.
    Zitat Zitat von VirusAccess Beitrag anzeigen
    Ich würde immer zu Intel greifen selbst wenn 10x teurer.
    Nie wieder amd.
    :D

  5. #5
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    2.605

    AW: BeQuiet 550 Watt noch genug? 80+ (1080 Ti etc.)

    Das sollte schon noch gehen. Bei der nächsten Grafikkarte dann vielleicht mit tauschen.
    PC1: CPU: Ryzen 7 2700X; GPU: Gigabyte R9 Fury; MB: Gigabyte B450 Aorus Pro; RAM: G.Skill RipJaws V DDR4-3200 (2x8GB); SSD:850 Evo (250 Gb); SSD:MX500 (500 Gb);HDD: Toshiba P300 3TB; NT: BeQuiet E11-650W; CPU-Kühler: EKL Alpenföhn Brocken 3 ; Case: Cooltek Skall (red)

  6. #6

    Mitglied seit
    04.01.2016
    Beiträge
    130

    AW: BeQuiet 550 Watt noch genug? 80+ (1080 Ti etc.)

    Danke!

  7. #7
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    92.180

    AW: BeQuiet 550 Watt noch genug? 80+ (1080 Ti etc.)

    Das P10 langt, kein Problem.
    Asus ROG Strix X99 Gaming || Intel Core i7 5960X || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 schwarz DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || Dihydrogenmonoxid || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

Ähnliche Themen

  1. Ist ein 550 Watt Netzteil ausreichend für eine GTX 1080 Ti?
    Von _Heisenberg_ im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.01.2018, 00:06
  2. 550 watts genug für SLI mit zwei EVGA 970 FTW?
    Von xenark1995 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29.03.2015, 15:57
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.07.2010, 16:40
  4. bequiet 550 watt Grafikkarten stecker fehlt
    Von 19master94 im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.06.2010, 21:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •