Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    25.11.2009
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    372

    Neues Netzteil oder nicht ? Ryzen 2700 , Sharkoon Silent Storm 630W

    Hallo Leute,

    ich stelle mir gerade die Komponenten für einen neuen PC zusammen.

    Was bisher Fix ist:

    - Ryzen 2700 (hab ich schon bestellt)
    - Brocken 3 (will den Ryzen etwas OC)
    - RX 480 Gaming X ( bleibt, bis die Grafikkarten wieder anständige Preise haben)

    Momentan hab ich ein Sharkoon Silent Storm 630 Watt Netzteil (ca. 6 bis 8 Jahre alt). Ab und zu hab ich aktuell das Problem, dass
    beim booten die SATA-Laufwerke nicht erkannt werden (tritt immer mal sporadisch auf). Ob das am Netzteil liegt, weiß ich nicht. Kann ich das irgendwie testen?

    Würdet ihr das Netzteil auch gleich erneuern? Wenn ja gegen was ? (Aktuell spekulier ich noch auf eine Vega 64) .
    Ryzen 2700 @ 4,1Ghz <> MSI X470 Gaming Pro Carbon <> MSI Radeon RX 480 Gaming X 8GB
    Fractal Design Define R6 Blackout TG <> Cooler Master Masterliquid 240l RGB <> G.Skill Trident Z RGB

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Tolotos66
    Mitglied seit
    24.05.2016
    Ort
    Good old Germany
    Beiträge
    2.821

    AW: Neues Netzteil oder nicht ? Ryzen 2700 , Sharkoon Silent Storm 630W

    Neuer PC, dann ist bei einem ca. 8 Jahren altem NT ein Neues Pflicht.
    Übrigens kann man seine Fragen auch alle in einem Thread stellen
    Gruß T.
    Ryzen 1800X / Asrock X370 Killer SLI / Matterhorn "white" Rev.C / 2x8GB 3200er (E-Die/DR) Ripjaws V@2933MHz /Sapphire RX 580 Nitro+ Special Edition@stock /AOC AG271QX / SF Leadex 550W Platinum / 1x 250 GB + 1x 500 GB Crucial SSDs / 1x 1TB Toshiba P300 HDD / alles in einem InWin 305 "schwarz" / Win10 Pro 64 / 3TB NAS

  3. #3

    Mitglied seit
    25.11.2009
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    372

    AW: Neues Netzteil oder nicht ? Ryzen 2700 , Sharkoon Silent Storm 630W

    Schon aber unter welcher Kathegorie?
    Ryzen 2700 @ 4,1Ghz <> MSI X470 Gaming Pro Carbon <> MSI Radeon RX 480 Gaming X 8GB
    Fractal Design Define R6 Blackout TG <> Cooler Master Masterliquid 240l RGB <> G.Skill Trident Z RGB

  4. #4

    Mitglied seit
    25.11.2009
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    372

    AW: Neues Netzteil oder nicht ? Ryzen 2700 , Sharkoon Silent Storm 630W

    Welche Netzteile im Preisbereich 60-80 Euro taugen was ?
    Ryzen 2700 @ 4,1Ghz <> MSI X470 Gaming Pro Carbon <> MSI Radeon RX 480 Gaming X 8GB
    Fractal Design Define R6 Blackout TG <> Cooler Master Masterliquid 240l RGB <> G.Skill Trident Z RGB

  5. #5
    Avatar von markus1612
    Mitglied seit
    12.08.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Also in Schweden wohn ich schon mal nicht .....
    Beiträge
    17.610

    AW: Neues Netzteil oder nicht ? Ryzen 2700 , Sharkoon Silent Storm 630W

    Zitat Zitat von Rhisdur Beitrag anzeigen
    Welche Netzteile im Preisbereich 60-80 Euro taugen was ?
    BeQuiet Pure Power 10 500W, Seasonic Focus Gold 550W.
    Im Bereich 90€ wäre das Straight Power 11 550W zu empfehlen.
    BeQuiet Dark Base 700 | BQ DPP11 550W | Asus X99-E WS | 16GB Corsair Vengeance LPX 2666MHz (4x4GB) | i7 6900K 4GHz @1.134V @Genesis | EVGA 1070 FTW ACX3.0 | Samsung SM951 NVME 256GB | 2x Samsung 840 EVO 500GB

    VG278HE | G4ME One | Blue Yeti | Kone Pure | Corsair Strafe

  6. #6
    Avatar von Einwegkartoffel
    Mitglied seit
    20.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.099

    AW: Neues Netzteil oder nicht ? Ryzen 2700 , Sharkoon Silent Storm 630W

    Bei ner Vega64 würde ich nicht am Netzteil sparen: Produktvergleich be quiet! Pure Power 10 500W ATX 2.4, be quiet! Straight Power 11 550W ATX 2.4, Seasonic Focus Plus Gold 550W ATX 2.4, BitFenix Whisper M 550W ATX 2.4 | Geizhals Deutschland Ich würde das Pure Power eigentlich außen vor lassen....die anderen sind mehr als solide
    No aim, no skill - just fun! ;)

    ~|__/
    ..o.o.. <--- This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.

  7. #7

    Mitglied seit
    25.11.2009
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    372

    AW: Neues Netzteil oder nicht ? Ryzen 2700 , Sharkoon Silent Storm 630W

    Meint ihr wenn ich den Ryzen übertakte und eine Vega Einbau, dass 550W reichen?
    Ryzen 2700 @ 4,1Ghz <> MSI X470 Gaming Pro Carbon <> MSI Radeon RX 480 Gaming X 8GB
    Fractal Design Define R6 Blackout TG <> Cooler Master Masterliquid 240l RGB <> G.Skill Trident Z RGB

  8. #8
    Avatar von markus1612
    Mitglied seit
    12.08.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Also in Schweden wohn ich schon mal nicht .....
    Beiträge
    17.610

    AW: Neues Netzteil oder nicht ? Ryzen 2700 , Sharkoon Silent Storm 630W

    Zitat Zitat von Rhisdur Beitrag anzeigen
    Meint ihr wenn ich den Ryzen übertakte und eine Vega Einbau, dass 550W reichen?
    Ja, das reicht gut aus.
    GPU 300W, CPU 100W, Rest 50W.
    BeQuiet Dark Base 700 | BQ DPP11 550W | Asus X99-E WS | 16GB Corsair Vengeance LPX 2666MHz (4x4GB) | i7 6900K 4GHz @1.134V @Genesis | EVGA 1070 FTW ACX3.0 | Samsung SM951 NVME 256GB | 2x Samsung 840 EVO 500GB

    VG278HE | G4ME One | Blue Yeti | Kone Pure | Corsair Strafe

  9. #9
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    2.175

    AW: Neues Netzteil oder nicht ? Ryzen 2700 , Sharkoon Silent Storm 630W

    500 Watt werden zwar ziemlich knapp für den Ryzen und die Vega OC, aber die sollten reichen.
    PC1: CPU: FX8350 @4,2GHz; GPU: Gigabyte R9 Fury (60 CUs, 3840 Shader); MB: MSI 970A Sli-Krait; RAM: Ballistix Sport DDR3-1600MHz (4x4Gb); SSD:850 Evo (250 Gb); SSD:MX500 (500 Gb);HDD: Toshiba P300 3TB; NT: BeQuiet BQ SU7-600W; CPU-Kühler: BeQuiet Schadow Rock 2; Case: Cooltek Skall (red)
    PC2: 300 Euro eBay PC, was taugt er? tuned by be quiet! Tuningaktion

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Rolk
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    11.08.2009
    Beiträge
    10.497

    AW: Neues Netzteil oder nicht ? Ryzen 2700 , Sharkoon Silent Storm 630W

    Ich hätte einen günstigeren Kühler (z.B. EKL Brocken 2 PCGH Edition + AM4 KIT) genommen und noch 10 € drauf gelegt, dann hätte es für den R7 2700X gereicht und du kannst dir das übertakten sparen.


Seite 1 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Neues Gehäuse Silent Base 800 + neues Netzteil
    Von muerte92 im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 01.03.2018, 10:53
  2. Neues Netzteil für Ryzen 7
    Von Memphys im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.01.2018, 10:42
  3. Neues Netzteil (vollmodular wegen sleeves) für Ryzen 7 System
    Von Cydras im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.08.2017, 12:20
  4. [Silent Pro M2] Cooler Masters neue Netzteile
    Von Mageastor CM im Forum Cooler Master
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 12:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •