Seite 2 von 3 123
  1. #11

    Mitglied seit
    25.11.2009
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    368

    AW: Neues Netzteil oder nicht ? Ryzen 2700 , Sharkoon Silent Storm 630W

    Die 10 Euro wär es mir schon Wert gewesen, aber ich hab die CPU als Mindstar für 230 gekauft. Da ist der Unterschied dann schon größer. Und der Brocken 3 war auf 38€ reduziert. Somit hab ich für beides 268€ bezahlt. Das sind dann schon um die 100€ preisersparnis. Von daher glaub ich rechtfertigt sich das übertakten.

    Und wenn er mir nicht taugt oder AMD vielleicht doch noch einen 2800x bringt kann ich ihn mit wenig Verlust verkaufen....
    Ryzen 2700 @ 4,05Ghz <> MSI X470 Gaming Pro Carbon <> MSI Radeon RX 480 Gaming X 8GB @1350Mhz
    Fractal Design Define R6 Blackout TG <> Cooler Master Masterliquid 240l RGB <> G.Skill Trident Z RGB

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von Headcrash
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (Ostwestfalen-Lippe)
    Beiträge
    5.945

    AW: Neues Netzteil oder nicht ? Ryzen 2700 , Sharkoon Silent Storm 630W

    Bei Vega 64 würde ich mindestens ein 550W Nt nehmen. Vor allem wenn du noch CPU OC vor hast.
    PC: AMD R7 2700x | Asus ROG Strix X470 F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB |1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 550W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144hz Freesync | Win10 Pro
    Mein Handy: Samsung J5 (2016) + 32GB Sandisk SD Karte
    Computer/Konsolen-Historie: Atari Pong, Atari VCS 2600, C-64, Super NES, Atari Jaguar, PS1, PC, PS4





  3. #13
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    90.944

    AW: Neues Netzteil oder nicht ? Ryzen 2700 , Sharkoon Silent Storm 630W

    Wozu die Vega 64?
    Die zieht einfach nur viel Strom reißt aber nichts.
    Asus ROG Strix X99 Gaming || Intel Core i7 5960X || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 schwarz DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || Dihydrogenmonoxid || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

  4. #14
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    1.980

    AW: Neues Netzteil oder nicht ? Ryzen 2700 , Sharkoon Silent Storm 630W

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Wozu die Vega 64?
    Die zieht einfach nur viel Strom reißt aber nichts.
    Wenn man die Vega undervoltet, dann ist die Leistungsaufnahme ganz ok bei der Leistung.
    Man muss nicht immer gegen AMD bashen
    PC1: CPU: FX8350 @4,2GHz; GPU: Gigabyte R9 Fury (60 CUs, 3840 Shader); MB: MSI 970A Sli-Krait; RAM: Ballistix Sport DDR3-1600MHz (4x4Gb); SSD:850 Evo (250 Gb); HDD: Toshiba P300 3TB; NT: BeQuiet BQ SU7-600W; CPU-Kühler: BeQuiet Schadow Rock 2; Case: Cooltek Skall (red)
    PC2: 300 Euro eBay PC, was taugt er? tuned by be quiet! Tuningaktion

  5. #15
    Avatar von Rolk
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    11.08.2009
    Beiträge
    10.304

    AW: Neues Netzteil oder nicht ? Ryzen 2700 , Sharkoon Silent Storm 630W

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Wozu die Vega 64?
    Die zieht einfach nur viel Strom reißt aber nichts.
    Vielleicht einfach mal kurz nachdenken, anstatt grüne Apostel nachzuplappern die zocken um Strom zu sparen.^^
    Ich z.B hätte mir nie und nimmer eine GTX1080 gekauft, wenn ich für das Geld z.B. eine Sapphire Vega bekommen hätte. Stromverbrauch interessiert nicht bei normalem Spielekonsum, wenn es sich noch leise kühlen lässt und nicht gerade doppelt oder dreifach so viel zieht. Die Möglichkeit Freesync zu nutzen interessiert dagegen immens. Ebenso einen Treiber zu nutzen der nicht nach Hause telefoniert oder einen funktionellen Trreiber nutzen zu können dank dem man nicht noch zig Zusatztools benötigt, von denen eines auch wieder nach Hause telefoniert. Downsampling das man nur aktivieren braucht und automatisch scharf eingestellt ist hat auch was für sich usw.


  6. #16

    Mitglied seit
    25.11.2009
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    368

    AW: Neues Netzteil oder nicht ? Ryzen 2700 , Sharkoon Silent Storm 630W

    Ich nutze mit meiner RX480 bereits Freesync und möchte es nicht mehr missen. Daher lieber Vega anstatt GeForce. Noch dazu hab ich das mit dem Undervolten auch schon nachgelesen. Lediglich der Preis ist im Moment noch zu hoch.
    Ryzen 2700 @ 4,05Ghz <> MSI X470 Gaming Pro Carbon <> MSI Radeon RX 480 Gaming X 8GB @1350Mhz
    Fractal Design Define R6 Blackout TG <> Cooler Master Masterliquid 240l RGB <> G.Skill Trident Z RGB

  7. #17
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    1.980

    AW: Neues Netzteil oder nicht ? Ryzen 2700 , Sharkoon Silent Storm 630W

    Zitat Zitat von Rhisdur Beitrag anzeigen
    Ich nutze mit meiner RX480 bereits Freesync und möchte es nicht mehr missen. Daher lieber Vega anstatt GeForce. Noch dazu hab ich das mit dem Undervolten auch schon nachgelesen. Lediglich der Preis ist im Moment noch zu hoch.
    Das ist das. Alle geiern nach viel FPS. Aber was bringen mir 120 oder 144 Hz, wenn es nicht synchronisiert ist. Ich durfte schon ein paar mal an einen 120 Hz 144 Hz HD Monitor der oberen klasse ran. Da bleibe ich lieber bei meinem Freesync Monitor mit mx 75 FPS.
    So synchron. Geiler gehts nicht.
    PC1: CPU: FX8350 @4,2GHz; GPU: Gigabyte R9 Fury (60 CUs, 3840 Shader); MB: MSI 970A Sli-Krait; RAM: Ballistix Sport DDR3-1600MHz (4x4Gb); SSD:850 Evo (250 Gb); HDD: Toshiba P300 3TB; NT: BeQuiet BQ SU7-600W; CPU-Kühler: BeQuiet Schadow Rock 2; Case: Cooltek Skall (red)
    PC2: 300 Euro eBay PC, was taugt er? tuned by be quiet! Tuningaktion

  8. #18
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    90.944

    AW: Neues Netzteil oder nicht ? Ryzen 2700 , Sharkoon Silent Storm 630W

    Zitat Zitat von bastian123f Beitrag anzeigen
    Wenn man die Vega undervoltet, dann ist die Leistungsaufnahme ganz ok bei der Leistung.
    Man muss nicht immer gegen AMD bashen
    Man muss Hand anlegen?
    Kann die nicht ab Werk schon sparsam sein?
    Asus ROG Strix X99 Gaming || Intel Core i7 5960X || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 schwarz DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || Dihydrogenmonoxid || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

  9. #19
    Avatar von Tolotos66
    Mitglied seit
    24.05.2016
    Ort
    Good old Germany
    Beiträge
    2.616

    AW: Neues Netzteil oder nicht ? Ryzen 2700 , Sharkoon Silent Storm 630W

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Man muss Hand anlegen?
    Kann die nicht ab Werk schon sparsam sein?
    Genau. Die dann ihre ach so sparsame 1070/1080(ti) dann erstmal anständig übertakten, um 5-10% mehr FPS zu bekommen und dann auch noch töhnen wie energieffizient ihre NV ist. So einen Kumpel hab ich auch mit ner 200W-GTX1080.
    Gruß T.
    Ryzen 1800X / Asrock X370 Killer SLI / Matterhorn "white" Rev.C / 2x8GB 3200er (DR) Ripjaws V@2933MHz /Sapphire RX 580 Nitro+ Special Edition@stock /AOC AG271QX / SF Leadex 550W Platinum / 1x 250 GB + 1x 500 GB Crucial SSDs / 1x 1TB Toshiba P300 HDD / alles in einem InWin 305 "schwarz" / Win10 Pro 64 / 3TB NAS

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20

    Mitglied seit
    25.11.2009
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    368

    AW: Neues Netzteil oder nicht ? Ryzen 2700 , Sharkoon Silent Storm 630W

    Aber ich glaub wir kommen hier vom Thema weg.. Meine Frage bezog sich auf Netzteile...
    Ryzen 2700 @ 4,05Ghz <> MSI X470 Gaming Pro Carbon <> MSI Radeon RX 480 Gaming X 8GB @1350Mhz
    Fractal Design Define R6 Blackout TG <> Cooler Master Masterliquid 240l RGB <> G.Skill Trident Z RGB

Seite 2 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Neues Gehäuse Silent Base 800 + neues Netzteil
    Von muerte92 im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 01.03.2018, 10:53
  2. Neues Netzteil für Ryzen 7
    Von Memphys im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.01.2018, 10:42
  3. Neues Netzteil (vollmodular wegen sleeves) für Ryzen 7 System
    Von Cydras im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.08.2017, 12:20
  4. [Silent Pro M2] Cooler Masters neue Netzteile
    Von Mageastor CM im Forum Cooler Master
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 12:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •