Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Leises, "kompaktes" Netzteil mit 500w gesucht.

    Es ist eine Qual. Netzteil für Netzteil explodieren mir nach 2 Monaten die Kondensatoren, rattern die Lüfter oder kühlen ineffizient. Und deshalb lasse ich mir diesmal helfen. Fotos vom Prototypen von Gehäuse sollte ich noch schaffen anzuhängen. Vorne links soll es sein. Wurde eeeetwas modifiziert. Es soll einen xeon e5 1650 und eine rx 480 versorgen. Da in grafikintensiven Spielen (CPU unter 50% Last) die Lüfter noch nicht anspringen (ebm 414j) sollte es sich von der Lautstärke her daran anpassen. Passiv, wakü oder gute Lüfter sollten es also sein. Super flower golden Green, enermax Duo oder halt ein sfx Netzteil, von denen ich aber überhaupt keine Ahnung habe würden da gut passen. Das golden silent würde Mitte September noch ne wakü kriegen. Budget wäre jetzt sofort 150€, 100€ wären schön. SSD und Schläuche auf Bild 3 kommen noch weg.http://uploads.tapatalk-cdn.com/201...c24c391223.jpghttp://uploads.tapatalk-cdn.com/201...564864e133.jpghttp://uploads.tapatalk-cdn.com/201...84f10e325b.jpg

    Gesendet von meinem S60 mit Tapatalk

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    AW: Leises, "kompaktes" Netzteil mit 500w gesucht.

    Mach mal Absätze in dein Text, das liest sich echt beschissen.

    Zum Thema: Standartempfehlung BeQuiet Straight Power E10. Bei dir würden sogar 400W reichen, kannst aber auch die 500W nehmen. Habs selbst und es ist in meinem leisen PC nicht zu hören.

    Von der Kofferhöhe weiss ich halt nicht ob das reinpasst

  3. #3

    AW: Leises, "kompaktes" Netzteil mit 500w gesucht.

    Schließt du den Koffer im Betrieb? Dann ist ja klar, dass die Netzteile überhaupt keine frische Luft kriegen, geschweige denn dein System überhaupt.
    Samsung S34E790C || Zotac 1080 Amp! Extreme|| i7-6700k@4GHz || G.Skill RipJaws V 16GB DDR4-3200 || Asrock Z170 Extreme4 || EKL Alpenföhn Matterhorn Black Editicon Rev. C || Corsair Carbide Series 400C || BQ SP 10-CM 500W

  4. #4

    Mitglied seit
    12.02.2017
    Beiträge
    23

    AW: Leises, "kompaktes" Netzteil mit 500w gesucht.

    Zitat Zitat von extremeDsgn Beitrag anzeigen
    Schließt du den Koffer im Betrieb? Dann ist ja klar, dass die Netzteile überhaupt keine frische Luft kriegen, geschweige denn dein System überhaupt.
    Der Radiator ist ja auch aussen . Sieht man auf den Fotos vllt etwas schlecht. Deshalb soll Luft ja von der Seite kommen und an die andere Seite bzw nach unten wieder raus. Oder halt wakü.

    Gesendet von meinem S60 mit Tapatalk

  5. #5
    Avatar von Stefan Payne
    Mitglied seit
    20.08.2007
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    im Wasser der Ostsee
    Beiträge
    21.566

    AW: Leises, "kompaktes" Netzteil mit 500w gesucht.

    du hast die wahl:
    Entweder leise oder Kompakt.

    Beides geht nicht wirklich, momentan...

    SFX-L wäre eine Möglichkeit, wenn die Vertreiber davon halbwegs brauchbare Lüfter nutzen würden - was sie nicht tun.
    [Bilderthread] Stefans Netzteil Innereien Thread
    "Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg

  6. #6

    Mitglied seit
    12.02.2017
    Beiträge
    23

    AW: Leises, "kompaktes" Netzteil mit 500w gesucht.

    Zitat Zitat von Stefan Payne Beitrag anzeigen
    du hast die wahl:
    Entweder leise oder Kompakt.

    Beides geht nicht wirklich, momentan...
    Mein Fehler. Sfx muss es nicht sein. Atx geht auch, nur kann das Netzteil nicht in alle Richtungen blasen, weshalb das Revolution Duo auch mit auf der Liste steht.



    Gesendet von meinem S60 mit Tapatalk

  7. #7

    AW: Leises, "kompaktes" Netzteil mit 500w gesucht.

    Samsung S34E790C || Zotac 1080 Amp! Extreme|| i7-6700k@4GHz || G.Skill RipJaws V 16GB DDR4-3200 || Asrock Z170 Extreme4 || EKL Alpenföhn Matterhorn Black Editicon Rev. C || Corsair Carbide Series 400C || BQ SP 10-CM 500W

  8. #8

    Mitglied seit
    12.02.2017
    Beiträge
    23

    AW: Leises, "kompaktes" Netzteil mit 500w gesucht.

    Es ist schon genug Platz in der Länge, ein dark Power wäre schon drin, nur Höhe und Breite sind schwer. Und wie kühlt das straight Power, wenn eine Seite zu ist?

    Gesendet von meinem S60 mit Tapatalk

  9. #9

    AW: Leises, "kompaktes" Netzteil mit 500w gesucht.

    Ein Dark Power Pro wäre aber mMn. Geldverschwendung, das muss es nicht sein. Das Netzteil muss halt so montiert werden, dass es von außen Frischluft anzieht.
    Samsung S34E790C || Zotac 1080 Amp! Extreme|| i7-6700k@4GHz || G.Skill RipJaws V 16GB DDR4-3200 || Asrock Z170 Extreme4 || EKL Alpenföhn Matterhorn Black Editicon Rev. C || Corsair Carbide Series 400C || BQ SP 10-CM 500W

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    12.02.2017
    Beiträge
    23

    AW: Leises, "kompaktes" Netzteil mit 500w gesucht.

    Das ist mir schon klar. Auf Bild 3 sieht man aber, dass es ab dann schwer wird. Die Luft muss ja auch irgendwo hin. Und das ist das Problem und darum Frage ich. Und das pure Power kommt mir nicht ins Haus, entweder habe ich Pech mit denen oder die sind wirklich so schlecht. So schnell gehen mir selbst Thermal Takes nicht kaputt und die haben nen schlechteren Ruf.

    Gesendet von meinem S60 mit Tapatalk

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Kompaktes ATX Netzteil Gesucht <150mm
    Von s-icon im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.01.2015, 20:16
  2. Sehr Leise und kompakte Pumpe gesucht!
    Von _chris_ im Forum Wakü: Zusammenstellungen / Kaufberatung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 19:33
  3. Netzteil mit 500W und KM gesucht
    Von sandman1982 im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 16:03
  4. Leises 24/7-Netzteil mit Leistung gesucht
    Von nfsgame im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 16:29
  5. Leises Netzteil (ca. 500W): BeQuiet vs. Cooler Master vs. Enermax
    Von Takeshi Vokuhila im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 14:58

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •