Seite 1 von 33 1234511 ...
  1. #1

    Beitrag [Sammelthread] Welcher CPU Kühler passt in welches Gehäuse?

    Diesen Kompatibilitätsthread habe ich bei PCGHx iwie vermisst....also fang ich mal direkt an:

    Diese Seite soll besonders den Usern zu Hilfe kommen, die sich noch nicht ganz sicher sind, ob CPU-Kühler und Gehäuse zusammenpassen.

    Postet euer Kompatibilitäts/Inkompatibilitätsergebnis und ich trage es in die Liste ein.

    !!! Besonders wer über potentielle Wackelkandidaten für die Kompatibilität von großen Aggregaten a la Scythe Orochi oder IFX-14 bescheid weis, sollte posten !!!

    Der Kompatibilitätszustand bezieht sich immer auf den Auslieferungsstatus eines Gehäuses. Muss z.B. ein serienmäßiger Seitenlüfter für den Einbau eines bestimmten Kühlers ausgebaut werden, gilt es als "bedingt kompatibel". Wird das Gehäuse nur mit einer Einbaumöglichkeit für einen Seitenlüfter geliefert, gilt es als "voll" kompatibel (Einschränkung ggf. in Klammern)


    Kompatibel:



    Arctic Freezer 7 Pro:

    - Cooler Master RC690
    - Hiper Anubis
    - Lian Li PC-7 Serie
    - Lian Li PC-A05
    - Raidmax Smilodon
    - Sharkoon Rebel 9 Economy
    - Sharkoon Rebel 9 Value



    ASUS Silent Knight 2:

    - Antec Mini P180
    - Apevia X-Plorer
    - Coolermaster Mystique 631
    - Lian Li PC-7
    - NZXT Lexa
    - SAGITTA Raidmax 921 BS
    - Sharkoon Rebel 12 Economy
    - Silverstone TJ05
    - Thermaltake Armor Jr.
    - Thermaltake Soprano FX



    Asus Silent Square EVO:

    - Thermaltake Soprano



    Asus Triton 79 Amazing:

    - NZXT Lexa



    Auras CTC-868:


    - Antec Mini P180
    - Apevia X-Plorer
    - Coolermaster Mystique 631
    - Lian Li PC-7
    - NZXT Lexa
    - Sharkoon Rebel 12 Economy
    - Silverstone TJ05
    - Thermaltake Armor Jr.



    Coolermaster Gemin II:

    - CoolerMaster Stacker RC-831 Lite



    Coolermaster Hyper 212:

    - Antec Mini P180
    - Apevia X-Plorer
    - Coolermaster Mystique 631
    - Lian Li PC-7
    - NZXT Lexa
    - Sharkoon Rebel 12 Economy
    - Silverstone TJ05
    - Thermaltake Armor Jr.



    Coolermaster Hyper-TX (2):


    - Antec Mini P180
    - Apevia X-Plorer
    - Coolermaster Mystique 631
    - Coolermaster Elite 33x
    - Lian Li PC-7
    - NZXT Lexa
    - Sharkoon Rebel 12 Economy
    - Silverstone TJ05
    - Thermaltake Armor Jr.



    Coolermaster Z-600:

    - NZXT Lexa



    EKL Alpenföhn Gletscherspalte:

    - NZXT Lexa



    EKL Alpenföhn Groß´Glockner:

    - Antec Mini P180
    - Apevia X-Plorer
    - Coolermaster Mystique 631
    - Coolermaster RC 690
    - Lian Li PC-7
    - NZXT Lexa
    - Sharkoon Rebel 12 Economy
    - Silverstone TJ05
    - Thermaltake Armor Jr.



    Noctua NH12U-P:

    - Antec Mini P180
    - Antec P182
    - Apevia X-Plorer
    - Coolermaster CM690 (zweiter oberer Seitenlüfter kann nicht mehr zusätzlich eingebaut werden)
    - Coolermaster Mystique 631
    - Lian Li ArmorSuit P60
    - Lian Li PC-7
    - NZXT Lexa
    - Sharkoon Rebel 12 Economy
    - Sharkoon Rebel 12 Value
    - Silverstone TJ05
    - Thermaltake Armor Jr.
    - Thermaltake Soprano DX (ohne 92er Seitenlüfter)



    Revoltec Freeze Tower:

    - Sharkoon Rebel 9 Economy



    Scythe Andy Samurai Master:

    - Enermax BigChakra



    Scythe Kama Cross:

    - Antec Mini P180
    - Apevia X-Plorer
    - Coolermaster Mystique 631
    - Lian Li PC-7
    - NZXT Lexa
    - Sharkoon Rebel 12 Economy
    - Silverstone TJ05
    - Thermaltake Armor Jr.



    Scythe Mine:

    - Thermaltake Soprano



    Scythe Mugen (ehem. Infinity):

    - Antec Nine-Hundred
    - Antec P182
    - Chieftec Mesh LCX-01
    - Chieftec MidiTower DX-01SLD-U (Ohne Seitenlüfter oder Airduct)
    - Enermax BigChakra
    - Lian li pc7
    - Raidmax Sagitta
    - Sharkoon Rebel 9 Economy
    - Thermaltake ArmorJr (ohne Seitenlüfter)
    - Thermaltake Mambo
    - Thermaltake Shark
    - Thermaltake Soprano VB1000BWS (ohne Seitenlüfter)
    - Thermaltake Xaser XI



    Scythe Ninja+

    - Chieftec Mesh LCX-01
    -
    Coolermaster Centurion 5
    - Sharkoon Rebel 9 Economy
    - Thermaltake Soprano FX



    Scythe Orochi:


    - Coolermaster Cosmos 1000
    - NZXT Lexa (Bei Top-Flow wirds eng, Lüfter zieht nicht genug Luft)
    - Sharkoon Rebel 9 Economy



    Scythe Samurai Z:

    - Antec Fusion



    Sharkoon Silent Eagle:

    - NZXT Hush
    - Thermaltake Armor



    Silverstone Nitrogon Nt06 (lite):

    - Lian Li PC7



    Thermalright HR01:

    - Antec P182
    - Lian Li PC7 Series (G7, A7, Se III, Plus...)



    Thermalright IFX-14:


    - Aplus CS-WindTunnel
    - Antec NineHundred (120 mm Lüfter am Kühler empfohlen!)
    - Chieftech CA-01SL-SL-B-OP Mesh-BIG
    - Coolermaster CM690 (ohne Zusatzkühler, kein Einbau von Seitenlüftern mehr möglich)
    - Enermax BigChakra
    - NZXT Tempest
    - Sharkoon Rebel 9 Economy
    - Silentmaxx ST-11 Pro (120er in Richtung Hecklüfter -> ohne Zusatzkühler)
    - Silverstone KL02 B (Festplattengehäuse muss im unteren Gehäusedrittel bleiben
    - Thermaltake Armor +



    Thermalright SI-128(SE)

    - LianLI PC A05B



    Thermalright Ultra 120 eXtreme:

    - Aerocool I-Curve (ohne Seitenlüfter auf dem oberen gitter)
    - Antec Nine Hundred (ohne Seitenlüfter)
    - Antec P 182
    - Coolermaster CM690
    - Coolermaster Stacker 830/831
    - Coolermaster Stacker RC 810
    - Lancool K7- Lancool K10
    - Lian Li PC7 Series (G7, A7, Se III, Plus...)
    - NZXT Alpha Case ohne Window
    - Sharkoon Rebel 9 Economy
    - Thermaltake Armor



    Thermalright XP-90:

    - NZXT LeXa



    Thermaltake BigTyp 120 VX

    - Coolermaster CM690



    Thermaltake Blue Orb II:

    - Sharkoon Rebel 9 Value (ggf. Anliegen am Netzteil)



    Thermaltake MaxOrb:

    - Antec Mini P180
    - Apevia X-Plorer
    - Coolermaster Mystique 631
    - Lian Li PC-7
    - NZXT Lexa
    - Sharkoon Rebel 12 Economy
    - Silverstone TJ05
    - Thermaltake Armor Jr.



    Thermaltake Ruby Orb:


    - Aplus CS Blockbuster
    - Sharkoon Rebel 9 Value (ggf. Anliegen am Netzteil)



    Thermaltake Sonic Tower:

    - Antec P180
    - Sharkoon Rebel 9 Economy



    Xigmatek HDT-S1283 / Red Scorpion:

    - Aplus CS-WindTunnel
    - Aerocool Aero Engine II
    - Coolermaster CM690
    - Coolermaster Stacker 831 SE
    - Lian Li Armorsuit P60
    - NZXT Hush (ggf. Kontakt mit Dämmatten)
    - Sharkoon Rebel 9 Economy
    - Thermaltake Shark



    Zalman CNPS 9300 AT:


    - Antec Mini P180
    - Apevia X-Plorer
    - Coolermaster Mystique 631
    - Lian Li PC-7
    - NZXT Lexa
    - Sharkoon Rebel 12 Economy
    - Silverstone TJ05
    - Thermaltake Armor Jr.



    Zalman CNPS 9500 LED / NT:

    - Aerocool ExtremeEngine 3T
    - Cooler Master Centurion 5
    - Hiper Anubis
    - Lian Li PC-7 Serie
    - NZXT Lexa



    Zalman CNPS 9700 LED / NT:

    - AeroCool Aero Engine 3T
    - Antec Nine Hundred
    - Chieftech Dragon DX01
    - Hiper Anubis
    - Lancool K7
    - Lian Li PC-7 Serie
    - NZXT LeXa
    - NZXT Tempest
    - Radiamx Sagitta
    - Thermaltake Armor
    - Thermaltake Soprano DX


    Bedingt kompatibel:



    Arctic Freezer 7 Pro:

    -
    Coolermaster Elite 330 / 330 (CPU-Airduct muss abgeschraubt werden)



    Scythe Mugen / ehem. Infinity:


    - AeroCool Aero Engine 3T (Demontage des 250 mm Seitenlüfters notwendig)
    - AeroCool Zero Degree ( Demontage der Seitenlüfter notwendig)
    - Sharkoon Rebel 9 Value (Seitenlüfter muss entfernt werden)
    - Thermaltake Soprano (Seitenlüfter muss ausgebaut bzw. außen befestigt werden)



    Scythe Ninja Plus:

    - Sharkoon Rebel 9 Value (Seitenlüfter muss entfernt werden)
    -
    Silentmaxx ST-11 Pro (Kollision mit Seitentür, schließen nur noch mit Durchbiegen der Tür möglich)
    Scythe Orochi:

    - Sharkoon Rebel 9 Value (Seitenlüfter muss entfernt werden)



    Thermalright IFX-14:


    -
    Aplus Black Pearl (nur horizontaler Einbau möglich wenn der Sockel des Mainboards zu weit oben sitzt)
    -
    Chieftec Dragon DX-01B-D (Kollision mit der Heatpipeenden mit der Gehäusedämmung, ggf. zurechschneiden bzw. Aussparungen machen)



    Thermalright Ultra 120 eXtreme:

    - Sharkoon Rebel 9 Value (Seitenlüfter muss ausgebaut bzw. außen befestigt werden)
    - NZXT Alpha Case mit Window (Blowholelüfter muss nach außen gesetzt oder entfernt werden



    Xigmatek HDT-S1283:

    -
    Raidmax Smilodon (oberer Seitenlüfter muss umgedreht werden, sodass er nach innen bläst)- Thermaltake Tsunami Dream(Seitenlüfter muss ausgebaut werden)



    Zerotherm Nirvana NV120:

    - Silentmaxx ST-11 Pro (Ausrichtung in Richtung Netzteil notwendig, sonst Kollision mit Seitentür)
    Geändert von igoroff (07.09.2008 um 23:22 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    22.10.2007
    Beiträge
    355

    AW: Welcher CPU Kühler passt in welches Gehäuse?

    *reserve*
    Geändert von igoroff (04.11.2008 um 22:35 Uhr)

  3. #3
    Avatar von Kreisverkehr
    Mitglied seit
    25.10.2007
    Ort
    Frei statt Bayern
    Beiträge
    2.818

    AW: Welcher CPU Kühler passt in welches Gehäuse?

    Apack Zerotherm Nirvana 120: passt in das Silentmaxx ST-11 Pro...


    Um es nochmal so zu formulieren, damits stimmt und vorstellbar ist: Das Mainbiard sitzt auf der Seitentür, die aufklappbar ist, aber nicht mehr zugeht, wenn der Nirvana mit Blasrichtugn gen Heck montiert wurde.

    Aber mit der normalen Montage, wie bei fast jeden gehäuse (also liegend) geht er platzmäßig komplett rein.
    Geändert von Kreisverkehr (06.06.2008 um 11:16 Uhr)
    [Netzteiltest] Cougar Power 400 [HTPC-Bau] Mein Fernsehrechner [Netzteiltest] HEC 300TE-2WX ,[Netzteiltest]Vergleich BeQuiet E8/Cougar/Semi-passiv
    [Mein System]
    Sysprofile
    "Ich hasse Katzenhaare auf/in meiner Notebooktastatur", sprach der Allergiker mit der Katze auf dem Schoß

  4. #4
    Avatar von gouraud
    Mitglied seit
    09.01.2008
    Ort
    Essen
    Beiträge
    110

    AW: Welcher CPU Kühler passt in welches Gehäuse?

    Der Sycthe Mugen passt in ein Thermaltake Mambo (ca. 2-3 cm Abstand zur Seitenwand)

  5. #5

    Mitglied seit
    22.10.2007
    Ort
    Passau
    Beiträge
    3.884

    AW: Welcher CPU Kühler passt in welches Gehäuse?

    Noctua NH-U12P passt ins Antec P182.
    Termalright Ultra 120 Extreme passt ins Coolermaster CM 690 und ins Lian Li PC7 (G7, A7, Se III, Plus etc)
    Thermalright HR01 Plus passt ins Lian Li PC7
    >>Für mehr Vernunft in der Welt, eine Aufklärung 2.0 und Brain.Exe auf jedem PC der Welt im Autostart!<<
    Notebook: Lenovo Thinkpad T450s | Intel Core i5 5200u @ 2,2 GHz | Intel HD5500 | 12 Gb DDR3
    PC: Raijintek Metis | Ryzen 7 1700| Geforce GTX 1050ti | 16 Gb RAM
    Musik: Canton GLE 430.2 | AKG K701 | Shure SE215 | Asus Xonar Essence STX | Apple iPhone 5S

  6. #6
    Avatar von exa
    Mitglied seit
    20.11.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Merzig
    Beiträge
    5.387

    AW: Welcher CPU Kühler passt in welches Gehäuse?

    ifx-14 passt ins coolermaster cm-690, allerdings ohne backplatekühler
    selbst ist der Mann, der Laseroptik feilen kann!

  7. #7
    Avatar von Player007
    Mitglied seit
    01.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Vellmar
    Beiträge
    2.246

    AW: Welcher CPU Kühler passt in welches Gehäuse?

    Xigmatek HDT-S1283 passt in ein Sharkoon Rebel9 Economy (ca. 3 cm Platz bis zur Seitenwand).

    Gruß

  8. #8

    Mitglied seit
    22.10.2007
    Beiträge
    355

    AW: Welcher CPU Kühler passt in welches Gehäuse?

    Haut ma rein, Mädels ^^
    Jeder von euch müsste doch zumindest ein Gehäuse und einen CPU-Kühler haben *motivier*

  9. #9

    AW: Welcher CPU Kühler passt in welches Gehäuse?

    Also der Scythe Mugen passt auch in das Aerocool ZeroDegree. (bedingt, s.u.)

    ALLERDINGS sollte man aufpassen, es gibt das Gehäuse mit einem 250mm-Lüfter in der Seitenwand (vormontiert, versteht sich) oder mit 2 Plätzen für 120mm-Lüfter. Der Mugen passt NUR, wenn diese Lüfter nicht montiert sind.

    Ich besitze das Gehäuse mit den 2*120mm, die ich aus Kompatibilitätsgründen demontieren musste, aber so hat man immer noch 2*120mm vorne und 1*120mm hinten. Das reicht dicke!

    Mfg
    "Little Bird" I7-3770K @ 4,5GHz @ 1.1176V | 8GB Corsair Dominator Platinum DDRIII-1866 CL9 | ASUS P8Z77-I Deluxe | GTX TITAN X @ 1400/7500 @ 1,24V | 2*Samsung SSD830 128GB + Samsung SSD840 EVO 256GB | Seagate 2TB 7200UPM | Enermax Platimax 600W | Cooltek W2... DELL U2312HM + Dell U2913WM
    Logitech G502 | Logitech G700 | Logitech G35 | ASUS BW-12D1S-U ... WC: AC Cuplex Kryos XT | AC AMS 240mm RAD + Res + D5 + WC MO-RA 3 | EK-FC Titan X + EK Backplate

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von heroe
    Mitglied seit
    16.04.2008
    Ort
    Lehrte
    Beiträge
    479

    AW: Welcher CPU Kühler passt in welches Gehäuse?

    Kompatibel:



    Scythe Mugen:

    - Chieftec MidiTower DX-01SLD-U (Ohne Seitenlüfter oder Airduct)

Seite 1 von 33 1234511 ...

Ähnliche Themen

  1. Welcher Kühler passt auf die Radeon HD 4850
    Von px2 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 20:49
  2. Lian Li PC-7 B Plus II Welcher Radi Passt ?
    Von ExtremePlayer im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.2008, 19:03
  3. welcher CPU, welche Grakka, welches Mainboard & welcher Ram sind immoment am besten??
    Von volvee. im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2008, 20:34
  4. Asus P5N-E SLI... Welcher Kühler passt?
    Von kry0 im Forum Luftkühlung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.06.2008, 08:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •