Seite 2 von 3 123
  1. #11
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    16.03.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    179

    AW: Z170A Gaming Pro Carbon - BIOS / Boot Problem

    Das ist ein Komplett-PC, d.h. keine genaue Bezeichnung auf der Rechnung für das NT. Da es jetzt 1,5 Jahre tadellos funktioniert hat, gehe ich von einer ausreichenden Dimensionierung aus. Ich verstehe nicht, woher eine solche Belastung der Grafikkarte beim Systemstart kommen soll, um relevant zu sein ...

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.732

    AW: Z170A Gaming Pro Carbon - BIOS / Boot Problem

    Versuchen kannst du Laufwerke zum Test ab zu klemmen die du nicht brauchst.
    Sowie Tastatur und Maus. Denn bei einem Fehler wo bestimmte Geräte oder Komponente nicht initialisiert werden können oder irgendwelche Störungen verursachen wird auch direkt ins Uefi/Bios geleitet.
    WaKü: cuplex kryos XT ■ EK-FC 1080 GTX TF6 ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt[/I][/SIZE]
    Lüftest du noch, oder kühlst du schon ? ...Aqua-Moddingpage.de !

  3. #13

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    6.951

    AW: Z170A Gaming Pro Carbon - BIOS / Boot Problem

    Zitat Zitat von Rocketeer67 Beitrag anzeigen
    Das ist ein Komplett-PC, d.h. keine genaue Bezeichnung auf der Rechnung für das NT. Da es jetzt 1,5 Jahre tadellos funktioniert hat, gehe ich von einer ausreichenden Dimensionierung aus. ..
    Genau das ist bei Fertiggeräten meist nicht lange so.
    Aber wenn ein Blech abzunehmen zu viel Arbeit ist ... .

  4. #14
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.732

    AW: Z170A Gaming Pro Carbon - BIOS / Boot Problem

    Zitat Zitat von wuselsurfer Beitrag anzeigen
    Aber wenn ein Blech abzunehmen zu viel Arbeit ist ... .
    Mit nur einmal schnell ein Blech abnehmen ist es nicht getan, da das ganze was darum herum bzw. darüber gebaut ist fest vernietet ist.
    Das Netzteil muss von hinten raus gezogen werden und sollte es kein Fullmodulares Netzteil sein muss es inkl. aller Kabel entnommen werden.

    @Rocketeer67
    Was du noch versuchen kannst ist sicher zu gehen das dein Laufwerk in der Bootreihenfolge an erster Stelle steht.
    WaKü: cuplex kryos XT ■ EK-FC 1080 GTX TF6 ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt[/I][/SIZE]
    Lüftest du noch, oder kühlst du schon ? ...Aqua-Moddingpage.de !

  5. #15
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    16.03.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    179

    AW: Z170A Gaming Pro Carbon - BIOS / Boot Problem

    An alle erstmal Vielen Dank!
    Vielleicht sollte ich fairerweise noch erwähnen, dass ich durch eine langjährige Tätigkeit als System- und Netzwerkadmin auch ein wenig von der Materie weis. Es widerstrebt mir nur, ohne ersichtlichen Grund alles zu zerlegen. Da ich durch den Hausbau keine Zeit hatte, mir einen PC aufzubauen habe ich halt mal zu einem Fertigsystem gegriffen. Es könnten natürlich auch einfach nur Kontaktprobleme an einer Kabel-/Steckverbindung sein, welche zu den diversen Hardwarecheckproblemen führen ... Dabei wäre natürlich auch eine Möglichkeit, eines Kabelbruchs, zumindest theoretisch ...
    Da es aber lediglich EINE Verbindung zwischen Mainboard und SSD gibt kann dieses Problem zumindest damit kaum erklärt werden. Es macht mich ganz kirre, dass ich den blöden Fehler nicht finde ...

    Nach Rücksprache mit dem Händler werde ich wohl in den sauren Apfel beissen müssen und den PC einsenden. Ist ja noch Garantie drauf. Ist nur halt blöd, wenn man keine Ersatz-Mainboards zum testen liegen hat ... Ich löse sowas gerne selbst, macht irgendwie auch Spaß.

    @IICARUS: Mit der Start-SSD ist es wie beim Blinker am Auto: mal ist sie da, mal nicht ( im BIOS ). Beim "sauberen" Start steht dann "Windows Boot Manager / Samsung SSD 950 Pro". Beim Start direkt ins BIOS steht nur ""Windows Boot Manager". Jeweils an erster Stelle, aber das kann eigentlich nur ein Hardwareproblem ganz vorne sein ... Meine persönliche Vermutung ist ja, dass das letzte Bios gegen Spectre mit der heissen Nadel gestrickt wurde. Viel Zeit für Tests war da garantiert nicht und der User darfs mal wieder ausbaden.

  6. #16

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    6.951

    AW: Z170A Gaming Pro Carbon - BIOS / Boot Problem

    Zitat Zitat von Rocketeer67 Beitrag anzeigen
    Meine persönliche Vermutung ist ja, dass das letzte Bios gegen Spectre mit der heissen Nadel gestrickt wurde.
    Auch bei ASUS kann ich das leider auch bestätigen.
    Bis zur 30er Version ! hat das Z170 Pro Gaming rumgezickt, wie ein störrischer Esel.
    Nach der letzten Spectre-Version durfte ich wieder alle Lüfterkurven 5 mal neu einstellen, ehe es das UEFI verdaut hatte.

  7. #17

    Mitglied seit
    15.05.2018
    Beiträge
    3

    AW: Z170A Gaming Pro Carbon - BIOS / Boot Problem

    ich hab auch ein z170 (aber a pro) von msi.

    bin mit der google suche hier her gekommen, hab genau das gleiche problem. manchmal aber nicht immer lande ich im uefi bild. so zirka seit dem april update von windows..

    hab übrigens noch gar kein bios update gemacht, bin noch auf 1.d0

    passiert auch manchmal bei "neustart" aus dem windows.

    mir fehlt auch beim bios start eine meiner ssds in der anzeige.

    habe letztens das usb aus der "boot order" nach hinten verschoben (gestern), seither war noch nichts.. soll aber noch nichts heissen..
    Geändert von michaelsto (15.05.2018 um 13:40 Uhr)

  8. #18
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.732

    AW: Z170A Gaming Pro Carbon - BIOS / Boot Problem

    Wie bereits geschrieben kann es vorkommen das wenn eines der Laufwerke nicht gleich richtig erkannt wird als Abhilfe ins Uefi geleitet wird.
    Das selbe kann passieren wenn Maus oder Tastatur nicht erkannt werden oder fehlerhaft sind.

    Habe selbst so ein ähnliches Problem.
    Meine Laufwerke werden im Uefi alle richtig erkannt, allerdings zeigt das Systemmonitor vom Programm Formular Driver was ein Tool bezüglich meines Asrock Board ist eines der Laufwerke an einem SATA Anschluss nicht. Laut dem Tool ist da nichts angeschlossen.

    Das gleiche Systemmonitor habe ich im Uefi auch mit dabei, aber dort wird das Laufwerk auf dessen SATA angezeigt.
    Bei mir ist das Problem wenn ich herunter fahre und gleich wieder starte das ich ins Uefi geleitet werden. Nicht jedoch wenn einige Minuten verstrichen sind. Neustarts laufen auch ohne Probleme und wenn ich mittels Button auf dem Gehäuse herunter fahre lande ich auch jedes mal ins Uefi und hier ganz gleich was für eine Zeit verstreicht.

    Das ganze hat bei mir nach einem Umbau angefangen, wo ich die HDDs anders verbaut habe da ich platz wegen meiner WaKü brauchte.
    Datenkabel habe ich schon bereits bei einer HDD ausgetauscht.
    Vermute das einer meiner HDDs einen knacks hat oder das ich nicht das richtige Datenkabel ausgetauscht habe.

    Da bei mir aber normalerweise das System ohne Probleme startet, da ich normal übers Desktop herunter fahre habe ich es etwas ignoriert.
    Werde aber demnächst auch mal zum Test die zwei HDDs abklemmen um zu sehen ob es daran liegt. Werde auch mal eine andere Maus und Tastatur daran testen.

    Mit dem Windows Update kann es nichts mit zu tun haben, da in diesem Bereich weder Windows noch irgendwelche Treiber ins Spiel kommen. Daher hat dies nichts mit Windows oder irgendwelche Updates davon zu tun. Zudem besteht es bei mir dieses Problem schon fast einem Jahr.

    Mit dem Netzteil hat es auch nichts zu tun, da mein BQ Dark Power Pro 11 mit 550W einwandfrei läuft.

    EDIT:


    Bin mal bei mir die Sache etwas näher nach gegangen.
    Alle Laufwerke bis auf die Samsung 960 EDV (M.2) abgeklemmt und das Vernommen war immer noch vorhanden.
    An den Laufwerke lag es daher nicht.

    Dann habe ich Maus und Tastatur abgeklemmt und das System ist direkt ins Windows gekommen.
    Habe dann nur die Tastatur angeklemmt und alles erneut versucht. Nun hat das System ganz gleich wie und wann ich erneut gestartet habe immer richtig ohne dieses Vernommen gestartet.
    Also wird es an der Maus liegen die vom Bios irgendwie fehlerhaft interpretiert wird. Die Maus läuft aber normal auch ohne Probleme, so das ich denke das hier einfach nur ein Kompatibilitätsproblem vorliegt.

    Komischerweise habe ich dann die Maus wieder eingesteckt und dann war das Problem immer noch nicht mehr da.

    EDIT 2:

    Naja zu früh gefreut, in einem erneuten Test hat das abgemmen der Maus und Tastatur nichts gebracht.
    Wahr wohl nur ein Zufall.

    Hat vielleicht doch was mit dem Bios und eines der Updates was es mal gab zu tun.
    Stört mich jetzt aber nicht groß, da es normal nicht vorkommt sobald er paar Minuten aus ist.
    Normalerweise schalte ich ihn auch nicht direkt nach dem Herunterfahren wieder ein.
    Geändert von IICARUS (15.05.2018 um 14:55 Uhr)
    WaKü: cuplex kryos XT ■ EK-FC 1080 GTX TF6 ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt[/I][/SIZE]
    Lüftest du noch, oder kühlst du schon ? ...Aqua-Moddingpage.de !

  9. #19
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    16.03.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    179

    AW: Z170A Gaming Pro Carbon - BIOS / Boot Problem

    Ich habe parallel zu diesem Threat hier noch eine Support-Anfrage bei MSI am laufen. Innerhalb eines halben Arbeitstages hatte ich bereits die Rückantwort. RESPEKT!

    1. ALLE Schnellstartoptionen deaktivieren ( im BIOS UND unter Windows )
    2. alle nicht benötigten USB Komponenten beim Systemstart entfernen.
    So weit, so gut. Habe ich alles schon vorher gemacht, hat nicht geholfen.

    Aktuell steht MSI auf dem Standpunkt, es könnte tatsächlich entweder ein Mainboard-/ BIOS-Problem sein oder ( auch in Anlehnung an die aktuellen SSD-Probleme mit dem April-Update ) ein Problem mit der SSDD selbst vorliegen. Ich habe jetzt ein noch nicht veröffentlichtes BIOS-Update zugesandt bekommen und voila: derzeit läuft alles ohne Probleme. Daran sieht man, dass dieses oder ähnliche Probleme also bei MSI bereits bekannt sind und man an der Lösung arbeitet. Find ich echt super !!


    Ich werde das natürlich weiter testen / beobachten.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.732

    AW: Z170A Gaming Pro Carbon - BIOS / Boot Problem

    Bei mir besteht es schon seit einem Jahr, kann daher nicht am April-Update liegen.
    Als ich heute mal Tastatur und Maus abklemmte ging es einige male. Was ich daher mal versuchen kann ist eine andere Maus und Tastatur und ggf. dann auch mal ein reset des Bios.

    Mich stört es aber nicht, auch wenn ich es nicht behoben bekomme, da dieses Problem bei mir nur dann besteht wenn ich herunterfahre und gleich nachdem der Rechner aus geht wieder einschalten möchte.
    Solange ich nicht direkt wieder einschalte oder den Button am Gehäuse zum herunterfahren betätige startet mein Rechner direkt ohne Probleme. Kann mir auch nicht vorstellen das diese April-Update was verursachen könnte, da es noch mit dem Bios-Screen vorkommt. Aber ausgeschlossen wäre es nicht, da Asrock auch ein Tool bereit stellt wo der nächste Start ins Bios geht. Hatte ich bei mir aber auch schon zum Test deinstalliert gehabt.

    Updates des Bios habe ich auch schon einige hinter mir, wäre daher auch bei mir nicht ausgeschlossen.
    Bei mir recht es schon aus das der Rechner 5min aus ist das er wieder normal hoch fährt. Daher bin ich diesem Problem bisher nicht so ganz nach gegangen und habe es auch zum teil ignoriert.
    Geändert von IICARUS (16.05.2018 um 00:38 Uhr)
    WaKü: cuplex kryos XT ■ EK-FC 1080 GTX TF6 ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt[/I][/SIZE]
    Lüftest du noch, oder kühlst du schon ? ...Aqua-Moddingpage.de !

Seite 2 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. MSI X370 Gaming Pro Carbon Bios Update
    Von BlueEyeZ im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.08.2017, 10:25
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.07.2017, 09:42
  3. msi z170a gaming pro carbon - Farben dauerhaft ändern
    Von Pannemann im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.11.2016, 15:48
  4. Frage zur Multi-GPU-Fähigkeit (MSI Z170A Gaming Pro Carbon)
    Von Julius12 im Forum Sammelthreads zu Mainboards für Intel-CPUs
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.06.2016, 21:31
  5. MSI z170a gaming pro keine Bios anzeige bei start
    Von Shmendrick im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.04.2016, 18:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •