1. #1
    Avatar von Ahrtos
    Mitglied seit
    05.02.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    190

    MSi X99S Gaming 9 ACK - Grafikkarte Passt nicht

    Hallo,

    Ich habe schon seit längerem das MSi X99S Gaming 9 ACK Mainboard. Zuvor habe ich eine MSi R9 290X benutzt die mit einem Wasserkühler bestückt war.
    Nun habe ich die Grafikkarte ausgetauscht gegen eine MSi R9 390X. Diese lässt sich aber nicht in den Ersten Slot Platzieren, da aufgrund der Backplate nicht genug platz nach oben ist.
    die Grafikkarte drückt gegen die arretier Klipse der Arbeitsspeicher.

    Gibt es da irgendeine Lösung für ?

    mfg
    CPU: Intel Core i7 5820k @ 4,5 GHz Grafikkarte: MSI AMD Radeon R9 390X 8G Mainbord: MSI x99S Gaming9 ACK Arbeitsspeicher: Corsair Vengeance LPX red 32GB DDR4-2400MHz @ 2666MHz System Platte: Plextor M6e 512GB M.2 Gehäuse: Corsair Obsidian 900D Netzteil: Enermax Maxrevo 1350W 80+Gold Kühlung: Aquacomputer cuplex kryos HF .925 silver edition, Aquacomputer kryographics Hawaii, Alphacool NexXxoS Monsta480, Phobya G-Changer480 V.2, Phobya G-Changer240 V.2 Pumpe: 2x Laing DDC-Pumpe 12V DDC 3.25 18W

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    12.12.2014
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    1.150

    AW: MSi X99S Gaming 9 ACK - Grafikkarte Passt nicht

    Einfach einen PCI-E-Slot tiefer nehmen. Gibt teilweise auch Probleme mit großen CPU-Luftkühlern. Mach ansonsten bitte nochmal ein Foto.
    i7 4790K 4,6GHz @1,2 (delid) Noctua D15, GA-Z97X - Gaming 5, 16GB 2400MHz, MSI GTX 970
    2000GB, 850 Evo 256GB, 500W Straight Power E10, FD Define R5
    Beyerdynamic DT 990 Edition, FiiO E10K, Eizo FS 2333 BK

  3. #3
    Avatar von Ahrtos
    Mitglied seit
    05.02.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    190

    AW: MSi X99S Gaming 9 ACK - Grafikkarte Passt nicht

    Die anderen Slots unterstützen keine 16Lanes...
    Ich habe die Karte im anderen X16 Slot (4ter von oben und als x16 deklariert) gepackt und dort läuft sie auch nur mit x8
    CPU: Intel Core i7 5820k @ 4,5 GHz Grafikkarte: MSI AMD Radeon R9 390X 8G Mainbord: MSI x99S Gaming9 ACK Arbeitsspeicher: Corsair Vengeance LPX red 32GB DDR4-2400MHz @ 2666MHz System Platte: Plextor M6e 512GB M.2 Gehäuse: Corsair Obsidian 900D Netzteil: Enermax Maxrevo 1350W 80+Gold Kühlung: Aquacomputer cuplex kryos HF .925 silver edition, Aquacomputer kryographics Hawaii, Alphacool NexXxoS Monsta480, Phobya G-Changer480 V.2, Phobya G-Changer240 V.2 Pumpe: 2x Laing DDC-Pumpe 12V DDC 3.25 18W

  4. #4
    Avatar von HisN
    Mitglied seit
    19.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    8.078

    AW: MSi X99S Gaming 9 ACK - Grafikkarte Passt nicht

    Was ja nun kein Beinbruch ist.
    Du kannst Deinen 5820K gegen einen 5960X tauschen, dann ist der andere Slot wieder voll angebunden.

    Ach so, ein Board in dem der 1. Slot weiter weg von dem ist, was jetzt blockiert, das würde natürlich auch gehen. Oder andere Graka^^
    Ich kann Dich übrigens ein bisschen verstehen. Meine alten Titan Black mit Backplate haben im Rampage V Extreme auch nicht in den ersten Slot gepasst, was bei einem SLI schon ein bisschen stört. Seit dem achte ich darauf dass eventuell vorhandene Backplates sehr dünn bzw. gar nicht vorhanden sind. Sind sowieso nur Makulatur.
    Bau sie halt ab.

  5. #5
    Avatar von Ahrtos
    Mitglied seit
    05.02.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    190

    AW: MSi X99S Gaming 9 ACK - Grafikkarte Passt nicht

    Zitat Zitat von HisN Beitrag anzeigen
    Was ja nun kein Beinbruch ist.
    Du kannst Deinen 5820K gegen einen 5960X tauschen, dann ist der andere Slot wieder voll angebunden.
    Naja das kann ja nicht die lösung sein... ausserdem verzichte ich doch dann nach meinem wissenstand ja auf die hälfte der leistung bei der Grafikkarte oder nicht?

    Zitat Zitat von HisN Beitrag anzeigen
    Ach so, ein Board in dem der 1. Slot weiter weg von dem ist, was jetzt blockiert, das würde natürlich auch gehen. Oder andere Graka^^
    Du scherzkeks die graka hab ich grad erst gekauft

    Zitat Zitat von HisN Beitrag anzeigen
    ... Seit dem achte ich darauf dass eventuell vorhandene Backplates sehr dünn bzw. gar nicht vorhanden sind. Sind sowieso nur Makulatur.
    Bau sie halt ab.
    Ich glaube nicht das das möglich ist, da die backplate schrauben ja auch den kühler mit halten...
    CPU: Intel Core i7 5820k @ 4,5 GHz Grafikkarte: MSI AMD Radeon R9 390X 8G Mainbord: MSI x99S Gaming9 ACK Arbeitsspeicher: Corsair Vengeance LPX red 32GB DDR4-2400MHz @ 2666MHz System Platte: Plextor M6e 512GB M.2 Gehäuse: Corsair Obsidian 900D Netzteil: Enermax Maxrevo 1350W 80+Gold Kühlung: Aquacomputer cuplex kryos HF .925 silver edition, Aquacomputer kryographics Hawaii, Alphacool NexXxoS Monsta480, Phobya G-Changer480 V.2, Phobya G-Changer240 V.2 Pumpe: 2x Laing DDC-Pumpe 12V DDC 3.25 18W

  6. #6
    Avatar von True Monkey
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Monkey Island
    Beiträge
    17.465

    AW: MSi X99S Gaming 9 ACK - Grafikkarte Passt nicht

    Du kannst Deinen 5820K gegen einen 5960X tauschen, dann ist der andere Slot wieder voll angebunden.
    Ähh ....bei einer graka sollte der 4 doch auch mit x16 anbinden

    Warum sollte das mit einem 5820k nicht gehen ??
    Second Place is the first Loser

  7. #7
    Avatar von HisN
    Mitglied seit
    19.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    8.078

    AW: MSi X99S Gaming 9 ACK - Grafikkarte Passt nicht

    Weil die Lanes fest verdrahtet sind und nicht dynamisch den Slots zugewiesen werden.

  8. #8
    Avatar von HisN
    Mitglied seit
    19.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    8.078

    AW: MSi X99S Gaming 9 ACK - Grafikkarte Passt nicht

    Zitat Zitat von Ahrtos Beitrag anzeigen
    Naja das kann ja nicht die lösung sein... ausserdem verzichte ich doch dann nach meinem wissenstand ja auf die hälfte der leistung bei der Grafikkarte oder nicht?
    Hat sich noch nicht rumgesprochen dass das bei einer Single-Graka in etwa 0-2% an Leistung ausmacht?
    Bandbreite war noch nie das Wundermittel. Und die Frage ob PCIE 2 oder PCIe 3 oder x16 oder x8 wird ja gestellt seit dem es PCIe 2.0 gibt (gefühlt jedenfalls)


    Hier mal am Beispiel einer 4GB Graka, wo Bandbreite eventuell sogar noch interessanter wäre, weil am Ende über den PCI der fehlende Speicher ausgeglichen werden müsste
    AMD Radeon Fury X PCI-Express Scaling | techPowerUp

  9. #9
    Avatar von Ahrtos
    Mitglied seit
    05.02.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    190

    AW: MSi X99S Gaming 9 ACK - Grafikkarte Passt nicht

    ich find das alles irgendwie sehr merkwürdig trotz alledem...
    CPU: Intel Core i7 5820k @ 4,5 GHz Grafikkarte: MSI AMD Radeon R9 390X 8G Mainbord: MSI x99S Gaming9 ACK Arbeitsspeicher: Corsair Vengeance LPX red 32GB DDR4-2400MHz @ 2666MHz System Platte: Plextor M6e 512GB M.2 Gehäuse: Corsair Obsidian 900D Netzteil: Enermax Maxrevo 1350W 80+Gold Kühlung: Aquacomputer cuplex kryos HF .925 silver edition, Aquacomputer kryographics Hawaii, Alphacool NexXxoS Monsta480, Phobya G-Changer480 V.2, Phobya G-Changer240 V.2 Pumpe: 2x Laing DDC-Pumpe 12V DDC 3.25 18W

  10. #10
    Avatar von Torsten4MSI
    Mitglied seit
    12.06.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    144

    AW: MSi X99S Gaming 9 ACK - Grafikkarte Passt nicht

    Hallo Ahrtos,

    hier gibt es drei Möglichkeiten für dich.

    1. Die VGA Karten in den 4. Slot verbauen, es ist richtig das bei einer 28 lanes CPU die Karte dann mit nur x8 betrieben wird.
    Die Leistungsunterschiede sind hier nicht so groß, das ist schon alles richtig was vorher geschrieben wurde.
    2. Eine CPU einbauen mit 40 lanes, z.b. eine i7-5930K.
    3. Die Backplate der VGA Karte abbauen.

    Gruß Torsten

Ähnliche Themen

  1. Asus ROG Rampage V Extreme vs MSI X99S GAMING 9 ACK
    Von dat_Vatras im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.08.2015, 13:31
  2. MSI X99S Gaming 9 ACK, Intel X99 Mainboard PCGH Test ?
    Von Rome0 im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2015, 18:17
  3. MSI X99 Gaming 9 AC - Grafikkarte Gigabyte GTX 780 TI OC wird nicht erkannt
    Von andi196940 im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.01.2015, 14:07
  4. MSI X99S Gaming 9 ACK: Neuauflage mit Killer-WLAN erhältlich
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Mainboards und RAM
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.12.2014, 13:05
  5. MSI X99S Gaming 9 ACK: High-End-Mainboard mit Killer-WLAN und Streaming-Engine
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Mainboards und RAM
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.11.2014, 14:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •