1. #1

    Mitglied seit
    05.01.2017
    Beiträge
    7

    Ausrufezeichen GT73VR Schäden nach Garantiereparatur - Verhalten MSI Reparaturcentre Polen

    Hallo MSI-Team,

    am 24.10.2016 kaufte ich mir einen GT73VR-6RF4K32SR451. Er hatte ab dem ersten Tag Mängel.

    ! - Vor der Reparatur:

    Bei dem Gerät sind

    • ungewöhnliche CPU-Lüfter Geräusche
    • Lichthöfe am unteren Displayrand
    • Abgebrochene Nase an der Serviceöffnung
    • nicht im RMA aufgeführt: Knacken aus den Lautsprechern bei Fensterwechsel

    als wesentliche Mängel aufgefallen. Am 09.12.2016 habe ich einen RMA-Antrag gestellt und das Gerät am 12.12.2016 versendet. Die Dame im Reparaturzentrum teilte mir telefonisch mit, dass die Lüfter in ausreichender Menge vorrätig seien.

    ! - Während der Reparatur:

    • RMA-Status war nur an drei Tagen auf einem aktuellen Stand
    • Lüfter waren nicht vorrätig und mussten bestellt werden – Verzögerung der Reparatur
    • ich musste für jede Information proaktiv bei MSI nachfragen
    • Endkontrolle sollte nicht durchgeführt werden können, weil mein BIOS-Passwort fehle (2 Tage Verzögerung – keine Info an mich) – der Rechner solle sich nicht mit einem Bootmedium starten lassen
    • Kostenvoranschlag für Serviceöffnung soll erstellt werden

    Ständige Korrespondenz, weil der Schaden an der Bodenplatte als mechanischer Mangel aus Sicht der MSI-Mitarbeiter nicht durch die Garantie gedeckt sei. Ich finde keinen solchen Ausschluss auf meiner Garantiekarte. Eine Antwort auf diese Ausführung erhalte ich nicht. Stattdessen werde ich immer wieder auf die Garantiebedingungen verwiesen (siehe durch MSI an mich verschickte Garantiekarte im Anhang). Eskalation an Vorgesetzten angefragt. Bis heute leider noch keine Antwort.

    ! - Nach der Reparatur (Gerät kam am 03.01.2017 zurück):

    Ich erhalte das Gerät zurück und starte es mit USB-Stick und DVD-Rom. Beides in dem Zustand, in dem MSI das Gerät vorlag, ohne Passwortabfrage.
    Weiterhin stelle ich folgende Defekte/Tatsachen fest:

    • Netzteil wurde ausgetauscht (nicht meine Seriennummer)
    • Arbeitsspeicher wurde ausgetauscht (ältere Seriennummern als der beim Versand eingebaute)
    • Falsche Kartonage mit Zubehör und Seriennummer eines anderen Geräts
    • Endkontrolle nicht durchgeführt
    • das Notebook stürzt jetzt im Leerlauf ab und startet unmittelbar neu (Ereigniscode 37)
    • Lüftergeräusche immer noch vorhanden
    o + lauter
    o + CPU wird jetzt wärmer als vorher
    • Lichthöfe noch vorhanden
    o + ein neuer dazu: oben rechts in der Ecke
    • Deckel wurde beschädigt – durch den Verzug entstand der neue Lichthof oben rechts
    • Deckel schließt nicht mehr richtig, ist verzogen
    • zugesagten Kostenvoranschlag nicht erhalten

    ! - Fragen:

    1. Wie stellen Sie sicher, dass ich am Ende der Reparatur meine eigenen Teile zurückbekomme?
    2. Wann meldet sich der Vorgesetzte wegen des Schadens an der Serviceöffnung?
    3. Wie bekommt der Kunde seine Teile zurück, die sich derzeit in meinem Besitz befinden?
    4. Wer nimmt wann Kontakt mit mir auf, um die genauen Schäden zu klären? Bis dato liegt Ihnen lediglich eine Liste der aufgefallenen Defekte vor (keine Bilder, keine nähere Defektbeschreibung).


    Ich habe zusätzlich zu den Garantiedefekten nun auch noch Schäden am Gerät, die in Ihrer Obhut entstanden sind. Daher würde ich ganz gerne Antworten auf meine formulierten Fragen erhalten. Vor allem wäre es aber sehr wünschenswert, wenn die Mitarbeiter in Polen mich dieses Mal umgehend kontaktieren, wenn etwas von mir benötigt wird oder sich die Reparatur verzögert. Die Mitarbeiter dort haben sich bisher nur mit einer Mail gemeldet, die ein neues UPS-Label und eine neue RMA-Nummer enthält. Keine Nachfragen zu den Schäden und auch kein Eingehen auf die genannten Problematiken (z.B. Teile eines anderen Kunden).


    Besten Gruß
    Seven
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Torsten4MSI
    Mitglied seit
    12.06.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    144

    AW: GT73VR Schäden nach Garantiereparatur - Verhalten MSI Reparaturcentre Polen

    Hallo Seven,

    kannst du mir bitte mal per PN die RMA Nummer zusenden.
    Wir schauen uns den Vorgang dann mal genau an.

    Gruß Torsten

  3. #3

    Mitglied seit
    05.01.2017
    Beiträge
    7

    AW: GT73VR Schäden nach Garantiereparatur - Verhalten MSI Reparaturcentre Polen

    Guten Morgen Torsten4MSI,

    PN ist raus.


    Danke für die schnelle Antwort
    Seven

  4. #4

    Mitglied seit
    05.01.2017
    Beiträge
    7

    AW: GT73VR Schäden nach Garantiereparatur - Verhalten MSI Reparaturcentre Polen

    Hallo Torsten,

    nachdem Sie Montag den Sachverhalt mit Polen besprechen wollten, würde mich interessieren, wie der aktuelle Stand der Dinge ist und welche Antworten auf meine Fragen bisher vorliegen.


    Herzlichen Dank und besten Gruß
    Seven

  5. #5

    Mitglied seit
    05.01.2017
    Beiträge
    7

    AW: GT73VR Schäden nach Garantiereparatur - Verhalten MSI Reparaturcentre Polen

    Klasse, nachdem der Sachverhalt am Montag mit Polen besprochen werden sollte, habe ich auch heute noch keine Antwort erhalten.

    Schenkers sensationellem Support zum Dank, erhielt ich soeben durch einen DHL-Boten kostenfrei die benötigten Ersatzteile für meinen 3 Jahre alten XMG, der seit einem Jahr aus der Garantie ist. So habe ich nun wenigstens wieder einen Rechner, mit dem ich meine Arbeiten fortsetzen kann.

    MSI habe ich zu verdanken, dass mein neuer Rechner im Wert von 3.800 Euro seit Anfang Dezember für mich nicht nutzbar ist. Darüber hinaus sehen Sie offenbar auch keinerlei Notwendigkeit, auf meine Fragen zu antworten. Erscheint mir auch unnötig, da meine RMA-Nummer im System nicht zu finden ist.

    Herzlichen Dank an das Schenker-Team für das vorbildliche Verhalten und die schnelle Hilfe!

  6. #6
    Avatar von Torsten4MSI
    Mitglied seit
    12.06.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    144

    AW: GT73VR Schäden nach Garantiereparatur - Verhalten MSI Reparaturcentre Polen

    Hi 7Flames,

    dein Gerät ist im Service angekommen und wird gerade geprüft.
    Nach der Prüfung erhalten wir weitere Information.

    Gruß Torsten

  7. #7

    Mitglied seit
    05.01.2017
    Beiträge
    7

    AW: GT73VR Schäden nach Garantiereparatur - Verhalten MSI Reparaturcentre Polen

    Danke für die Zwischenmeldung. Meine neue RMA-Nummer ist Ihrem System leider unbekannt, daher kann ich den Status nicht einsehen. Wann kann ich mit einer Rückmeldung rechnen?

  8. #8
    Avatar von Torsten4MSI
    Mitglied seit
    12.06.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    144

    AW: GT73VR Schäden nach Garantiereparatur - Verhalten MSI Reparaturcentre Polen

    Wenn die Prüfung beendet ist.

  9. #9

    Mitglied seit
    05.01.2017
    Beiträge
    7

    AW: GT73VR Schäden nach Garantiereparatur - Verhalten MSI Reparaturcentre Polen

    Kurzes Update:

    Heute habe ich eine Rückmeldung aus Polen erhalten. Offenbar war die Damen erkrankt und daher kam bisher noch keine Antwort. Da kann man wenig machen.

    Das Gerät wird nun durchgeschaut, bisher habe ich die Zusage, dass "das beschädigte Gehäuse [...] kostenfrei" ersetzt wird. Auch soll das Gerät in den Werksauslieferungszustand versetzt werden. Torsten hat sich in der Zwischenzeit auch gemeldet, weil die Mitarbeiter in Polen Zugang zu meinem passwortgesicherten BIOS benötigen.

    Bisher klingt das alles sehr vernünftig und lässt mich hoffen. Danke soweit!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.01.2017, 10:26
  2. MSI - GT73VR Titan Pro (GT73VR-6RF4K32SR451
    Von auri6 im Forum Notebooks und Netbooks
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.12.2016, 11:51
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2016, 09:33
  4. MSI P35 Neo - Verhalten/Defekt?
    Von serafen im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.12.2010, 10:26
  5. Besseres OC bei einer MSI X850XT durch bessere Kühlung?
    Von Falco im Forum Overclocking: Grafikkarten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 00:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •