Seite 1 von 5 12345
  1. #1

    Mitglied seit
    10.07.2009
    Beiträge
    497

    Wie sieht G-Sync aus?

    Hallo,

    ich dachte immer, dass G-Sync eine Platine sei. Angeblich ist es dann doch nur die Zertifizierung des Panels/Controllers durch den Treiber? Also kann man G-Sync nicht einfach nachrüsten?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Ryle
    Mitglied seit
    11.10.2011
    Beiträge
    3.507

    AW: Wie sieht G-Sync aus?

    Soweit mir bekannt ist G-Sync ist immer noch in Hardware. Es gab anfangs mal ein Monitor Modell, dass über ein Modul nachgerüstet werden konnte. Inzwischen geht das aber nicht mehr.

  3. #3
    Avatar von Einwegkartoffel
    Mitglied seit
    20.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.096
    No aim, no skill - just fun! ;)

    ~|__/
    ..o.o.. <--- This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.

  4. #4
    Avatar von JoM79
    Mitglied seit
    02.01.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    21.925

    AW: Wie sieht G-Sync aus?

    Im Zusammenspiel mit einem 144Hz Monitor hat man dadurch den großen Vorteil, dass die Bildqualität bei hohen und niedrigen FPS einfach großartig ist. Solltet Ihr keinen Monitor mit GSync haben, werdet Ihr merken, dass die Qualität im niedrigen FPS Bereich (von z.B. 40) eine reine Quälerei ist.

    Quelle: ᐅ G-Sync / Freesync? - Was ist das und was bringt es mir?
    Also wer 144Hz gewohnt ist und dazu noch die entsprechend hohen fps, für den sind 40fps mit Gsync wohl eher eine Quälerei.
    Ich kauf mir doch keinen 144Hz Monitor um dann mit 40Hz rumzueiern.

  5. #5

    Mitglied seit
    14.06.2015
    Beiträge
    2.618

    AW: Wie sieht G-Sync aus?

    Zitat Zitat von JoM79 Beitrag anzeigen
    Also wer 144Hz gewohnt ist und dazu noch die entsprechend hohen fps, für den sind 40fps mit Gsync wohl eher eine Quälerei.
    Ich kauf mir doch keinen 144Hz Monitor um dann mit 40Hz rumzueiern.
    Wie soll das gemeint sein? Durch GSync wandern die FPS nicht in den Keller. Wenn man vorher 144Hz hat, hat man die mit GSync auch.
    Völlig Banane die Aussage
    Intel Core I7 8700K @4,5 Ghz-1,150V | Asus Z370 Hero| Nvidia GTX 1080TI FE @2000Mhz | GSKILL 16 GB DDR4 4 Ghz | Seasonic 1050W Snowwhite|Logitech G910 and G502| Asus ROG Swift PG279Q|
    Watercooling System by Aquacomputer and EK Waterblock
    Focusrite Interface

  6. #6
    Avatar von Old-Knitterhemd
    Mitglied seit
    08.06.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.535

    AW: Wie sieht G-Sync aus?

    Zitat Zitat von JoM79 Beitrag anzeigen
    Also wer 144Hz gewohnt ist und dazu noch die entsprechend hohen fps, für den sind 40fps mit Gsync wohl eher eine Quälerei.
    Mehr Quälerei als 40fps ohne Gsync?

    Ich verstehe die Aussage auch nicht...
    Stunden wo der Unsinn waltet, sind so selten, stört sie nie!
    Schöner Unsinn, glaubt mir Leute, er gehört zur Poesie.

  7. #7
    Avatar von JoM79
    Mitglied seit
    02.01.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    21.925

    AW: Wie sieht G-Sync aus?

    Bei nem 144Hz Monitor ohne Gsync hat man bei 40fps immer noch seine 144Hz.
    Mit Gsync sind es bei 40fps nur noch 40Hz.

  8. #8
    Avatar von NatokWa
    Mitglied seit
    03.12.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Ellwangen
    Beiträge
    2.022

    AW: Wie sieht G-Sync aus?

    Zitat Zitat von JoM79 Beitrag anzeigen
    Bei nem 144Hz Monitor ohne Gsync hat man bei 40fps immer noch seine 144Hz.
    Mit Gsync sind es bei 40fps nur noch 40Hz.
    Ich glaube du hast die Funktionsweise von Flats nicht verstanden , sonst würdest du so einen Müll nicht schreiben der bei CRT's !! Sinn machen würde ....
    40FPs bei 144Hz heist für manche bereits sichtbares Microruckeln und andere "Artefakte" die mit G-Sync NICHT auftretten (Mit Freesync natürlich auch nicht solange es in der "Range" liegt) .
    MB : ASUS-Strix-ROG X99 | CPU : Core-I7-6800K@4,3Ghz@WaKü | RAM : 8x4GB DDR4-@2400Mhz | PSU : Be!Quiet E10 700W
    Grafik : ASUS-GTX1080FE@~2,1Ghz + ASUS-GTX680@1,2Ghz(F@H ) Beide@WaKü| Case : Eigenbau-Showcase
    Monitor : Asus ROG PG278Q WQHD@144Hz | SoKa : SoundblasterX AE-5 + Beyerdynamic DT 770 Pro

  9. #9
    Avatar von JoM79
    Mitglied seit
    02.01.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    21.925

    AW: Wie sieht G-Sync aus?

    Und du verstehst glaube ich nicht was ich schreibe.
    Ist es so schwer zu begreifen, dass sich für manche Leute Bewegungen bei 40Hz anfühlen wie Kaugummi?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    10.07.2009
    Beiträge
    497

    AW: Wie sieht G-Sync aus?

    Ich glaube hier gibt es gleich einen Glaubenskrieg?


    Meine Frage wurde nicht beantwortet.

Seite 1 von 5 12345

Ähnliche Themen

  1. Nvidia G-Sync: Tim Sweeney sieht Wegfall von festen Fps-Grenzen als Vorteil
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Monitore
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.12.2013, 17:23
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 20:28
  3. Wie siehts mit Grakas in nächster Zukunft aus?
    Von da_Fiesel im Forum Grafikkarten
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.08.2008, 22:42
  4. Samsung Sync Master 2032
    Von Dr-Datenschutz im Forum Monitore
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 15:54
  5. SYNC PLAYER -erkennt Noten und Texte
    Von klefreak im Forum User-News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.03.2008, 10:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •