Seite 3 von 3 123
  1. #21
    Avatar von Cleriker
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    07.11.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Myrtana
    Beiträge
    10.092

    AW: Welche Monitor ist besser, wenn man 4 K haben will ?

    Nativ sieht mMn klarer und besser aus. Ich habe das mit Nvidia und AMD GPUs probiert auf verschiedenen Displays, aber nativ war immer besser. Egal ob Spiele oder Anwendungen.

    Stephan Wilke: "Hauptplatinen, die von Anwendern mit Bohrlöchern versehen werden, neigen überdurchschnittlich oft dazu, danach grundsätzlich nicht mehr zu funktionieren."

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22

    Mitglied seit
    19.03.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.484

    AW: Welche Monitor ist besser, wenn man 4 K haben will ?

    DSR wirkt in manchen Spielen gar nicht und nur in den wenigsten bringt es überhaupt etwas. Es sei denn du hast die Power um 8k auf zb einem 1440p Monitor darzustellen. Dann verbessert sich die Qualität schon. Aber bei Faktor 4 wird das Bild nur schlechter. Deshalb: Nativ ist immer besser. Wenn nicht möglich, dann Modifizier das Antialising. Gab's in der letzten pcgh Ausgabe einen großen Artikel drüber.
    R7 2700x@Noctua NH DH 15 SE AM4, Gtx 1080 GLH@uv, x470 Taichi, 2x16GB DDR4 3200Mhz cl14 15 14 1T Trident Z Dual Rank Samsung B-Dies, 512 Gb 850Pro, 500GB SSD 970 EVO M.2, 1TB SSD 860 EVO, 2x4000GB WD Blue, Dark Power Pro 11 550 Watt, Dark Base 700, Acer Xb270hu, Galaxy S6, Galaxy Note 9
    Rampreise (DDR4 3000mhz+CL16): 16GB: 80€, 32 GB RAM: 165€ und 64 GB RAM: unter 400€

  3. #23
    Avatar von Venom89
    Mitglied seit
    04.12.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    4.965

    AW: Welche Monitor ist besser, wenn man 4 K haben will ?

    Zitat Zitat von Zocker_Boy Beitrag anzeigen
    Fällt eigentlich optisch in der Bildqualität ein Unterschied auf, ob man einen nativen 4K-Monitor benutzt, oder ob man mit Nvidia DSR auf einem 1080p-Bildschirm die Auflösung "künstlich" auf 3840*2160 hochschraubt?
    Durch DSR wachsen dem Panel ja nicht plötzlich neue Pixel. Das ist je nach Diagonale schon ein erheblicher Unterschied.
    Würde bei 27Zoll aber zu WQHD greifen.



    Ryzen 2700x @ EKWB Velocity, ASUS ROG CROSSHAIR VII HERO, 32GB GSkill TridentZ RGB 3200, EVGA GTX 1080 Ti @ Heatkiller IV, Samsung EVO 860 250GB + Cruscial MX200 500GB, MX500 1TB, Bequiet Dark Power Pro 10, LIAN LI PC-O11, Alienware AW3418DW, Sennheiser HD650 + Beyerdynamic Custom Studio, M-Audio BX5-D2, Focusrite Scarlett 2i2/O2+ODAC Combo, Corsair Vengeance K95 Platinum , Corsair Glaive

Seite 3 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. >23 Zoll Monitore - Wirklich besser?
    Von DerTastatur im Forum Monitore
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.10.2014, 07:14
  2. Welcher 16:10 Monitor ist besser?
    Von dee-San im Forum Monitore
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.05.2014, 13:47
  3. Welcher Monitor ist besser?
    Von TzeOdin im Forum Monitore
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.08.2013, 17:51
  4. Welcher monitor ist besser??
    Von Pcler im Forum Monitore
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.05.2012, 08:12
  5. Welcher Monitor ist besser und warum?
    Von DigiBookworm im Forum Monitore
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 19:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •