Seite 1 von 6 12345 ...
  1. #1
    Avatar von Booogeyman
    Mitglied seit
    27.01.2009
    Beiträge
    171

    Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Hallo zusammen.

    Nachdem ich nun so einiges gelesen habe hier im Forum, bin ich mir immer unschlüssiger, was den Kauf eines neuen Monitors angeht.

    Reicht meine GTX 1060 6GB überhaupt aus für WQHD 2560x1440p?

    Was Spiele angeht bin ich nicht so anspruchsvoll.
    Details auf Ultra sind toll, mir reichen aber auch etwas weniger Details.
    Shooter spiele ich eigentlich so gut wie nie. Der neue sollte einfach besser sein als mein ASUS VS248H (VS248H | Monitore | ASUS Deutschland).
    Mit der Bildqualität des TN war ich bisher weitestgehend zufrieden, jedoch hätte ich gerne eine etwas höherer Auflösung und knackigere Farben.

    Gruß
    System: ASUS P8P67, i5-2500K, Venomous X RT, 8GB DDR3-1600, Inno3D GeForce GTX 1070 iChill X3 8GB

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    34.093

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Was "reicht" ist deine persönliche Einstellung.

    Es kommt extrem darauf an welches Spiel du in welchen Einstellungen mit wie vielen fps spielen möchtest. Eine Pauschalantwort gibts nicht. Für Counterstrike mit 60 fps zu spielen reicht in WQHD auch ne 50€-Grafikkarte. Willst du dagegen neueste Grafikkracher mit hohen Einstellungen haben und womöglich 120/144 fps geht ggf. auch eine GTX1080Ti in die Knie in WQHD.
    Core i7 5960X @ 4 GHz / 1,2v; 64 GB DDR4-2400; Nvidia TitanX @ 2 GHz; Komplett-WaKü
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

  3. #3
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.898

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Kommt auf das Spiel, spielst du nur so etwas wie LOL und WoW, dann ja, bei neuen Spielen kann man es dann vergessen, es macht allgemein keinen Sinn mit zu niedrigen Details zu spielen, dafür aber eine höhere Auflösung zu haben, letztendlich sieht es dann nur schlechter aus als die niedrigere Auflösung mit hohen Details. Dafür ist der Unterschied dann aber riesig zwischen z.B Full HD Ultra und 4k Ultra, ersteres sieht im Vergleich dazu wie Pixelbrei aus.
    System: i7-6700k@4,6ghz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 16GB G.Skill RipJaws DDR4-3200mhz | EKL Alpenföhn Olymp | KFA² GeForce GTX 1080 Ti EXOC | Crucial MX300 750gb Limited Edition | Superflower Platinum King 550 Watt | Be quiet! Silent Base 600
    Monitor: LG Electronics 27UD58-B | Tastatur: Cherry MX Board 5.0 MX-Silent-Red | Maus: Razer Taipan

  4. #4
    Avatar von Booogeyman
    Mitglied seit
    27.01.2009
    Beiträge
    171

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Ohje...ich glaub die Monitorfrage beschäftigt mich noch Wochen und Monate...

    Ich glaub mein alter TN mit 1920x1080 wird mein treuer Begleiter bleiben müssen...
    System: ASUS P8P67, i5-2500K, Venomous X RT, 8GB DDR3-1600, Inno3D GeForce GTX 1070 iChill X3 8GB

  5. #5
    Avatar von Rolk
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    11.08.2009
    Beiträge
    9.923

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Ob dir die Leistung für WQHD reicht kannst du per downsampling herausfinden.


  6. #6
    Avatar von Booogeyman
    Mitglied seit
    27.01.2009
    Beiträge
    171

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Zitat Zitat von Rolk Beitrag anzeigen
    Ob dir die Leistung für WQHD reicht kannst du per downsampling herausfinden.
    Wie mach ich das denn?
    System: ASUS P8P67, i5-2500K, Venomous X RT, 8GB DDR3-1600, Inno3D GeForce GTX 1070 iChill X3 8GB

  7. #7
    Avatar von JoM79
    Mitglied seit
    02.01.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    20.290

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    In die Nvidia Systemsteuerung gehen, dort 3D Einstellungen und da DSR auf Faktor 1,75.
    Alles übernehmen und im Spiel WQHD einstellen.

  8. #8
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.898

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Zitat Zitat von JoM79 Beitrag anzeigen
    In die Nvidia Systemsteuerung gehen, dort 3D Einstellungen und da DSR auf Faktor 1,75.
    Alles übernehmen und im Spiel WQHD einstellen.
    Wenn du es genau haben willst (und es geht) , dann stell 1,77 (bzw 1, Periode 7) ein.
    System: i7-6700k@4,6ghz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 16GB G.Skill RipJaws DDR4-3200mhz | EKL Alpenföhn Olymp | KFA² GeForce GTX 1080 Ti EXOC | Crucial MX300 750gb Limited Edition | Superflower Platinum King 550 Watt | Be quiet! Silent Base 600
    Monitor: LG Electronics 27UD58-B | Tastatur: Cherry MX Board 5.0 MX-Silent-Red | Maus: Razer Taipan

  9. #9
    Avatar von Booogeyman
    Mitglied seit
    27.01.2009
    Beiträge
    171

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Danke.
    System: ASUS P8P67, i5-2500K, Venomous X RT, 8GB DDR3-1600, Inno3D GeForce GTX 1070 iChill X3 8GB

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Oder erstell eine benutzerdefinierte Auflösung mit 2560x1440, ebenfalls im Treiber.
    i7-4790K Delid 4,5GHz 1,15V | G.Skill 2x 8GB 2400C10 | Asus Maximus VII Hero | Aorus GTX 1080Ti Xtreme | bequiet! DarkPowerPro11 550W | bequiet! DarkBasePro 900
    i5-8250U | 8GB 2133C10 | PM961 256GB
    sysProfile

Seite 1 von 6 12345 ...

Ähnliche Themen

  1. RX 480 4GB oder GTX 1060 6GB
    Von Totes_Pferd im Forum Grafikkarten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.10.2016, 13:57
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 16:42
  3. GTX 1060 6GB welches Model
    Von Hemacher im Forum Grafikkarten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.08.2016, 23:46
  4. Geforce GTX 1060 6GB vs. RX 480 im Test: Degen statt Keule
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 1182
    Letzter Beitrag: 11.08.2016, 18:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •