Seite 3 von 6 123456
  1. #21
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    5.099

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Der Unterschied zwischen mittleren und Ultra Details ist schon sehr eindeutig sichtbar, zumindest in jedem Spiel das ich besitze. Da lieber vielleicht doch nur 1080p und dafür ein deutlich besseres Bild, hohe Auflösung bringt nichts, wenn die restlichen Einstellungen auf Low sind, da sieht Full HD Ultra deutlich besser aus.
    System: i7-6700k@4,7GHz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 16GB G.Skill RipJaws DDR4-3200mhz | EKL Alpenföhn Olymp | GeForce GTX 1080 Ti @Morpheus 2 | Crucial MX300 750gb Limited Edition | Samsung 860 EVO 1TB | Superflower Platinum King 550 Watt | Fractal Design Meshify C Dark, Glasfenster
    Laptop: Lenovo ThinkPad X280 i7-8550U 16GB DDR4-2400mhz 512GB M2 PCI-E

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22

    Mitglied seit
    10.12.2017
    Beiträge
    40

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Natürlich. Aber wieso jetzt ein FHD Monitor holen wenn die Grafikkarte früher oder später nachgerüstet wird?

    Dann ärgert man sich nur weil man dann ne gute Grafikkarte hat aber eigentlich ja WQHD wollte...

  3. #23
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    5.099

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Und wann will er das? In 3 Jahren? In 3 Monaten?
    System: i7-6700k@4,7GHz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 16GB G.Skill RipJaws DDR4-3200mhz | EKL Alpenföhn Olymp | GeForce GTX 1080 Ti @Morpheus 2 | Crucial MX300 750gb Limited Edition | Samsung 860 EVO 1TB | Superflower Platinum King 550 Watt | Fractal Design Meshify C Dark, Glasfenster
    Laptop: Lenovo ThinkPad X280 i7-8550U 16GB DDR4-2400mhz 512GB M2 PCI-E

  4. #24
    Avatar von Booogeyman
    Mitglied seit
    27.01.2009
    Beiträge
    268

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Zitat Zitat von RtZk Beitrag anzeigen
    Und wann will er das? In 3 Jahren? In 3 Monaten?
    Naja. So genau weiss ich das noch nicht. Die GTX 1060 hab ich seit 5 Tagen.
    Ich werde mir wohl einfach mal einen WQHD bestellen und testen. Wenn mir die Qualität nicht ausreicht, um vernünftig zu zocken, dann geht er halt zurück und wird irgendwann ersetzt.
    Wollte aber keine 450 EUR ausgeben für eine Grafikkarte.
    Wobei ich vielleicht genau das hätte machen sollen!? Vielleicht packen es ja die 300 EUR Karten in 2 Jahren?
    Es gibt noch so viele Geldgräber wie Sonos, Heimkino, TV...
    System: Gigabyte Aorus X470 Ultra Gaming, AMD Ryzen 5 2600, 16GB GSkill Ripjaws, Alpenföhn Brocken 3, Inno3D GeForce GTX 1070 iChill X3 8GB, Fractal Design Meshify C

  5. #25
    Avatar von facehugger
    Mitglied seit
    05.05.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    NSA-Hauptquartier
    Beiträge
    31.838

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Zum Thema Bildquali nochmal den allseits beliebten Thread von Ion:

    Warum mussen es immer noch Ultra-Details sein? [User-Special von Ion]

    ich persönlich nutze lieber meist die höhere Auflösung (DSR), dafür reichen mir dann aber hohe Details für meine Ansprüche in WQHD und oft sogar in 4K aus.

    Gruß
    CPU: i7-4770k@4,4Ghz Freezer: Brocken 2 GPU: EVGA GTX 1080 FTW
    RAM: Geil Dragon 16GB DDR3 1600 , Board: Asus Z87 Plus, Tower: Fractal Design Arc 2, Netzteil: Seasonic X650 KM³

    Die Hölle, das sind die anderen...

  6. #26

    Mitglied seit
    10.12.2017
    Beiträge
    40

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Doppelt
    Geändert von SchneidoR (22.12.2017 um 20:03 Uhr)

  7. #27
    Avatar von Octobit
    Mitglied seit
    25.04.2014
    Beiträge
    913

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Mal eben meine Erfahrung zum Thema:
    Ausgangslage bei mir sind ein 4k Monitor und eine ähnlich starke 290x.
    Ich spiele jetzt keine neuesten Grafikkracher, aber dein genanntes Diablo 3 flimmert auch ab und zu bei mir aufm Schirm. Und das mit annähernd max. Details bei 60fps, bei sehr vielen Effekten Richtung 50fps. Merke ich aber eher selten, meist nur an der eingeblendeten FPS Zahl, FreeSync sei Dank. Also sollte deine 1060 auf WQHD auch gut performen.

    Generell muss ich aber auch widersprechen, ich finde die Auflösung wesentlich wichtiger als die Details. Klar, wenn alles auf Low ist, wird's auch unschön, aber ich würde 4k mit mittleren Einstellungen jederzeit 1080p high vorziehen. Die gewonnene Schärfe bekommt man nie wieder rein. So ein 1080p Bild kann ich mir nicht wirklich mehr geben, sieht einfach alles wie Matsche aus.

    Aber so hat jeder Prioritäten, du musst es selber herausfinden. Aber eine 1060 kann man schon für WQHD nutzen.



  8. #28
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    5.099

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    4k und Full HD ist aber ein deutlich größerer Sprung als von WQHD auf Full HD.
    System: i7-6700k@4,7GHz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 16GB G.Skill RipJaws DDR4-3200mhz | EKL Alpenföhn Olymp | GeForce GTX 1080 Ti @Morpheus 2 | Crucial MX300 750gb Limited Edition | Samsung 860 EVO 1TB | Superflower Platinum King 550 Watt | Fractal Design Meshify C Dark, Glasfenster
    Laptop: Lenovo ThinkPad X280 i7-8550U 16GB DDR4-2400mhz 512GB M2 PCI-E

  9. #29
    Avatar von Octobit
    Mitglied seit
    25.04.2014
    Beiträge
    913

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Dafür kannst du die Bildqualität auch wieder etwas höher Schrauben als in 4K.
    Aber eigentlich gute Idee, wenn das Budget da ist, könnte er auch direkt auf 4k gehen.


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30
    Avatar von claster17
    Mitglied seit
    06.03.2013
    Beiträge
    3.451

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Diablo3 gehört zu den eher anspruchslosen Spielen, wo man sich oft im CPU-Limit befindet. Da ist es kein Wunder, dass das selbst mit einer 290X auf 4K klappt.
    i7-4790K Delid 4,8GHz | 2x 8GB 2400C10 | Maximus VII Hero | Aorus 1080Ti Xtreme | DarkPowerPro11 550W | DarkBasePro 900
    i5-8250U | 8GB 2133C10 | PM961 256GB
    sysProfile

Seite 3 von 6 123456

Ähnliche Themen

  1. RX 480 4GB oder GTX 1060 6GB
    Von Totes_Pferd im Forum Grafikkarten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.10.2016, 13:57
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 16:42
  3. GTX 1060 6GB welches Model
    Von Hemacher im Forum Grafikkarten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.08.2016, 23:46
  4. Geforce GTX 1060 6GB vs. RX 480 im Test: Degen statt Keule
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 1182
    Letzter Beitrag: 11.08.2016, 18:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •