Seite 2 von 6 123456
  1. #11
    Avatar von JoM79
    Mitglied seit
    02.01.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    22.928

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Nur funktioniert die benutzerdefinierte Auflösung nicht immer, DSR dagegen schon.
    Warum mussen es immer Ultra-Details sein? User-Special von Ion
    Warum mussen es immer noch Ultra-Details sein? User-Special von Ion
    Dragonducks
    Immer dran denken, offtopic/Spam/Trollposts von *** in seinen Threads sind ok, aber von anderen Leuten nicht.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von Booogeyman
    Mitglied seit
    27.01.2009
    Beiträge
    284

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Ich teste das. Im zweifel einfach mal einen bestellen und testen!
    System: Gigabyte Aorus X470 Ultra Gaming, AMD Ryzen 5 2600, 16GB GSkill Ripjaws, Alpenföhn Brocken 3, Inno3D GeForce GTX 1070 iChill X3 8GB, Fractal Design Meshify C

  3. #13

    Mitglied seit
    10.12.2017
    Beiträge
    40

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Kannst dir doch trotzdem den WQHD Monitor holen. In Spielen wirst du halt erstmal ein paar Details runterstellen müssen. Und wenn die Zeit reif ist dann holst du eine bessere Grafikkarte nach. Oder holst dir erst ne Grafikkarte und demnächst dann der Monitor?

  4. #14

    Mitglied seit
    17.11.2016
    Beiträge
    155

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Hab mir die Woche einen Dell U2715H bestellt, der sollte heute kommen, kann dir ja dann mal berichten wie er so läuft, hab auch eine GTX1060.

    Viele Grüße

  5. #15
    Avatar von Booogeyman
    Mitglied seit
    27.01.2009
    Beiträge
    284

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Zitat Zitat von wuurian Beitrag anzeigen
    Hab mir die Woche einen Dell U2715H bestellt, der sollte heute kommen, kann dir ja dann mal berichten wie er so läuft, hab auch eine GTX1060.

    Viele Grüße
    Das wäre super. Bin gespannt drauf, was du für Erfahrungen sammelst.
    System: Gigabyte Aorus X470 Ultra Gaming, AMD Ryzen 5 2600, 16GB GSkill Ripjaws, Alpenföhn Brocken 3, Inno3D GeForce GTX 1070 iChill X3 8GB, Fractal Design Meshify C

  6. #16

    Mitglied seit
    10.12.2017
    Beiträge
    40

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Ab Dienstag hab ich auch einen WQHD 27"...habe auch eine 1060 6GB.

    Per Downsampling habe ich in folgenden Spielen folgende FPS erreicht. Meine vorherige Auflösung (1680×1050) | WQHD 2560x1440:

    Witcher 3: 68-70 | 47-56
    WoW(Dalaran): 86-105 | 80-94
    Battlefield 4: 75-80 | 42-55
    The Evil Within 2: 65-71 | 39-54

    An den Einstellungen habe ich nie etwas verändert, nur die Auflösung. Nachdem ich die richtigen Details aus bzw. runter gestellt habe liefen alles Spiele mit WQHD dann auch konstant über ~70 FPS ohne großartig das Spiel schlechter aussehen zu lassen.

    Ich denke das ist dann so die Grenze wo eine neue Grafikkarte nur helfen kann oder man nimmt noch weniger Details in Kauf.

  7. #17
    Avatar von Rolk
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    11.08.2009
    Beiträge
    11.042

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Ich bin auch der Meinung das die Karte reichen sollte. Blind alles auf ultra stellen muss man sich halt abgewöhnen.


  8. #18
    Avatar von Booogeyman
    Mitglied seit
    27.01.2009
    Beiträge
    284

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Zitat Zitat von SchneidoR Beitrag anzeigen
    Ab Dienstag hab ich auch einen WQHD 27"...habe auch eine 1060 6GB.

    Per Downsampling habe ich in folgenden Spielen folgende FPS erreicht. Meine vorherige Auflösung (1680×1050) | WQHD 2560x1440:

    Witcher 3: 68-70 | 47-56
    WoW(Dalaran): 86-105 | 80-94
    Battlefield 4: 75-80 | 42-55
    The Evil Within 2: 65-71 | 39-54

    An den Einstellungen habe ich nie etwas verändert, nur die Auflösung. Nachdem ich die richtigen Details aus bzw. runter gestellt habe liefen alles Spiele mit WQHD dann auch konstant über ~70 FPS ohne großartig das Spiel schlechter aussehen zu lassen.

    Ich denke das ist dann so die Grenze wo eine neue Grafikkarte nur helfen kann oder man nimmt noch weniger Details in Kauf.
    So in die Richtung ist auch mein Genre. Derzeit Age of Conan, COnan Exiles, Diablo 3.

    Ich weiß nur noch nicht, wie schlimm eine PS4 an einem WQHD aussieht, da die nur 1920x1080p kann.
    Sollte für gelegentliches PS4 zocken annehmbar sein...

    Was ist es für ein 27" geworden?

    Gruß
    System: Gigabyte Aorus X470 Ultra Gaming, AMD Ryzen 5 2600, 16GB GSkill Ripjaws, Alpenföhn Brocken 3, Inno3D GeForce GTX 1070 iChill X3 8GB, Fractal Design Meshify C

  9. #19
    Avatar von Booogeyman
    Mitglied seit
    27.01.2009
    Beiträge
    284

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Zitat Zitat von Rolk Beitrag anzeigen
    Ich bin auch der Meinung das die Karte reichen sollte. Blind alles auf ultra stellen muss man sich halt abgewöhnen.
    Mache ich fast nie, da jetzt 5 Jahre ne HD7950 im Einsatz war.
    System: Gigabyte Aorus X470 Ultra Gaming, AMD Ryzen 5 2600, 16GB GSkill Ripjaws, Alpenföhn Brocken 3, Inno3D GeForce GTX 1070 iChill X3 8GB, Fractal Design Meshify C

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20

    Mitglied seit
    10.12.2017
    Beiträge
    40

    AW: Reicht eine GTX 1060 6GB für WQHD?

    Ich spiele eigentlich keine Konsolen. Erfahrungsgemäß würde ich aber sagen das es drauf an kommt wie weit weg du vom Bildschirm sitzt.

    Ich habe zwei bestellt:

    Acer Predator XB271HUAbmiprz Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    iiyama G-Master GB2760QSU-B1 Red Eagle Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Der zweite hat den besten Preis für das Gebotene. Würde aber lieber bei Nvidia bleiben ...

    Was Farben angeht kann man in der Nvidia Systemsteuerung auch die Sättigung erhöhen.

    Edit: Der zweite hat Free Sync, der teuerer G Sync. Deshalb entscheide ich mich jetzt schon für die nächste Grafikkarte.

Seite 2 von 6 123456

Ähnliche Themen

  1. RX 480 4GB oder GTX 1060 6GB
    Von Totes_Pferd im Forum Grafikkarten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.10.2016, 13:57
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 16:42
  3. GTX 1060 6GB welches Model
    Von Hemacher im Forum Grafikkarten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.08.2016, 23:46
  4. Geforce GTX 1060 6GB vs. RX 480 im Test: Degen statt Keule
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 1182
    Letzter Beitrag: 11.08.2016, 18:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •