Likes Likes:  0
Seite 3 von 3 123
  1. #21
    Avatar von Deimos
    Mitglied seit
    06.01.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    4.410

    AW: Monitor mit AMD FreeSync bis 350 €

    Zitat Zitat von Labrat Beitrag anzeigen
    Den Omen 32 gibt es als B-Ware schon ab 310 € bei notebooksbilliger.

    Ich werde aber mal die Black-Friday/Cyber-Week Angebote in sechs Wochen abwarten. Es eilt ja nicht.


    @Deimos: Meine Schmerzgrenze wären wohl auch eher 500€. Dann vielleicht doch WQHD.
    Finde ich gut, schaus dir in Ruhe an.

    Ich würds mir sicher überlegen^^. Vermutlich hättest du länger Freude daran.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Avatar von JackA$$
    Mitglied seit
    15.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    3.680

    AW: Monitor mit AMD FreeSync bis 350 €

    Zitat Zitat von Rolk Beitrag anzeigen
    Der Monitor hat Freesync, was aber nicht beworben wird, weil man wohl den baugleichen HP Omen 32 nicht kanibalisieren will. Mit ein paar Mausklicks in den Systemeinstellungen und ein oder zwei Einstellungen im Monitormenü läuft er mit 75 Hz und Freesync mit 48-75Hz. Hier jedenfalls war es so. Auf dem Monitor prangte auch ein schöner Freesync-Aufkleber.
    Aufpassen, HP hat mit einem Update das Freesync entfernt, damit die Omen besser verkauft werden!

    Wegen Monitor: Ja, warte auf Amazon Angebote, da kommen 100% sehr attraktive.

    Ich bin mit 360€ sehr günstig über Amazon an den Y27G von Lenovo gekommen (ich brauche G-Sync) und kann dir, da es den auch als Y27F (Freesync) gibt, ein paar Sachen berichten.
    Anfangs, weil ich 24 Zoll @FHD gewohnt war, war er schon grobpixliger, aber mittlerweile stört es mich in keinster Weise mehr. Wohingegen die 144Hz ein Traum sind (nicht nur in Games, sondern auch am Desktop alles viel Smoother), da nehm ich FHD gerne in Kauf, da ab 2K aufwärts schon eine ordentliche (GTX 1070 / Vega56 und höher) Grafikkarte von Nöten ist, um entsprechende FPS zu erzielen, denn jetzt kommt die Krux:
    Das ist alles schön und gut, dass Werte von 30-144Hz oder 48-144Hz angegeben werden, aber bei niedrigeren FPS-Zahlen (so <80) das Bild extrem zum Flackern anfängt, wenn das jeweilige Sync aktiviert ist. Das ist echt unerträglich (zumindest bei VA-Monitoren), sodass man gerne auf den Sync verzichtet (und bei 144Hz Monitoren zerreißt das Bild generell sehr sehr wenig).
    Curved ist hingegen in Games super (wenn man direkt vorm Monitor sitzt), am Desktop erst ungewohnt, komme damit aber auch mittlerweile sehr gut klar.

    Also allein die 144Hz sind ein Mehrgewinn, dass man die ganzen Sync-Sachen eigentlich nicht benötigt.

  3. #23
    Avatar von Rolk
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    11.08.2009
    Beiträge
    9.616

    AW: Monitor mit AMD FreeSync bis 350 €

    Zitat Zitat von JackA$$ Beitrag anzeigen
    Aufpassen, HP hat mit einem Update das Freesync entfernt, damit die Omen besser verkauft werden!
    Dann habe ich wohl einen der letzten "guten" erwischt. Bekloppterweise hat man zwischenzeitlich den Omen für noch weniger Geld bekommen.


Seite 3 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Monitor mit AMD Freesync und Nvidia Grafikkarte?
    Von Headcrash im Forum Monitore
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 11.10.2017, 12:23
  2. Samsung präsentiert seine ersten Monitore mit AMDs Freesync 2
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Monitore
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.09.2017, 09:21
  3. LG bringt 21:9-Curved-Monitor mit AMD Freesync zur CES 2015
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Sonstiges
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.01.2015, 15:23
  4. AMD Freesync: Monitore mit Adaptive Sync kommen Q1/2015
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Monitore
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 25.09.2014, 01:40
  5. AMD Freesync: Monitor-Testmuster sollen kommenden Monat bereitstehen
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Monitore
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.08.2014, 05:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •