Zitat Zitat von hannesbannes Beitrag anzeigen
Also der eine sagt ich brauch kein IPS, der andere sagt es ist gut es zu haben?
bin zwar ein bisschen schlauer als vorher, nur weiß ich dennoch nicht welchen ich mir holen soll
Das ist auch mein Problem.
Seit Wochen geistere ich durch die Foren, auf der Suche nach dem optimalen Monitor.
Mein System ist ca. 4 Jahre alt und wenn ich den Leistungen moderner Monitore gerecht werden wollte, müsste ich bei meinem PC wesentliche teile, wie Graka und prozzi (damit auch MoBo und Speicher) austauschen.
Mit dem Austausch nach 4 Jahren kann ich mich anfreunden. Was ich nicht gut finde ist das auswählen müssen zwischen verschiedenen synch Varianten, weil ich mich damit für einen bestimmten Graka Hersteller festlege.
Und dann noch die verschiedenen Panel Sorten. Man kann nicht sagen, dass das neuste auch das bessere ist.
Ein all-in-one-sync Monitor mit allen positiven Eigenschaften, sowohl eines TN-, als auch eines IPS-panels und ohne deren Schwächen wird es (wahrscheinlich) nie geben, wäre aktuell auch unbezahlbar.
Mit der Entscheidung für einen bestimmten Panel, entscheidet man sich auch für die damit einhergehenden Schwächen. Soll heißen, dass man entscheiden muss mit wessen Schwächen man am ehesten Leben kann.
Jemanden wie mich, der sich nach 8 Jahren wieder mit dem Kauf eines Monitors beschäftigt kann/darf das schon ratlos machen.