Schnäppchen: Ab 18 Uhr im Blitzangebot: Nur noch 60 Sekunden Blu-ray + Ford Mustang Modellauto, Hobbit Smaugs Einöde, Sherlock Holmes Blu-ray Collector's Edition uvm. - Der Hobbit: Smaugs Einöde Blu-ray 7,90 - Nur heute: Playstation 4 kaufen und Dual Shock 4 gratis erhalten [Anzeige]
+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Komplett-PC-Käufer(in) Avatar von croaky
    Mitglied seit
    29.05.2011
    Beiträge
    59

    Zocker Monitor

    Hallo Leute
    Ich suche einen Monitor der mit schnellen Spiele zurecht kommt d.H Spiele wie Unreal Tournament, Quake, Counter Strike usw.. In erster Linie Hauptsächlich First Person Shooter.
    Jetzt weiss Ich nicht was geignet für mich wäre einen 120hz Monitor oder einen mit IPS Panel er sollte nicht allzugross sein, weil ich doch recht nah am Computer Tisch sitze
    19-24 grösser würde nicht in Frage kommen...

    Der Preis ist mir gleichgültig, danke für jeden Vorschlag

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

  3. #3
    Lötkolbengott/-göttin Avatar von ich111
    Mitglied seit
    22.01.2009
    Liest

    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    8.613

    AW: Zocker Monitor

    Ein guter IPS (würde ich einem TN ohne 120Hz vorziehen: Entweder 120Hz oder IPS, das ist meine Meinung, keine allgemeingültige These!):LG Electronics Flatron IPS235P, 23" Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    PRAD | Test Monitor LG Flatron IPS235P-BN
    i5 2500K | HR-02 Macho | P8P67 Rev. 3.1 | 2x 4GB G.Skill DDR3-1333 | Asus GTX560TI DCII | E9 580W | Crucial m4 128 GB | Samsung HD103SJ

  4. #4
    Moderator Avatar von <<Painkiller>>
    Mitglied seit
    10.08.2009
    Liest

    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    München / U.S.S. Defiant / PCGHX-Forum
    Beiträge
    18.165

    AW: Zocker Monitor

    Gerade beim Schwerpunkt "Shooter" würde ich auf einen 120Hz-Monitor setzen. IPS hat in Sachen Farbabstufungen und Blickwinkel die Nase eindeutig vorne. Hier musst du halt wissen, was du willst.

    Willst du einen reinen Gamer-Monitor? Oder eher einen Allrounder?

    Viele suchen oftmals eine Mischung aus 120Hz + IPS. Leider gibt es sowas (noch) nicht. Der Asus kommt mit seinen Farben aber bis jetzt nahe ran. Mehr geht bis jetzt technisch leider nicht.
    ASUS VG278HE, 27" (90LME6001T510N1C) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Bei 24" wird die Wahl da schon enger:

    BenQ XL2420T, 23.6" (9H.L7PLB.QBE) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Samsung SyncMaster S23A700D, 23" (LS23A700DS) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    "Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen 'Enterprise'."
    William T. Riker - USS Enterprise NCC-1701-D

  5. #5
    Komplett-PC-Aufrüster(in) Avatar von Al3x
    Mitglied seit
    28.03.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    100

    AW: Zocker Monitor

    Haben IPS Panele nicht eine längere Schaltzeit um die 5ms und eher mit Inputlagg zu kämpfen?
    Workinghorse: ASUS P8Z68-V PRO/GEN3||[email protected]||Noctua NH-D14||Sapphire 6970||16gb Corsair Vengeance||Creative eXtreme Music||Samsung SSD 830 256gb||Seasonic X660||Pioneer BD Combo||Fractal Design Define XL black komplett gedämmt
    HTPC: ASUS P8Z68-M Pro||Xeon E3-1220||Prolimatech Samuel||8gb Corsair Vengeance||Sapphire 6850||13tb HDD||Samsung SSD 830 128||BQ 480E9||LG BD Combo||Silverstone LaScala LC10B-E||Win7 & MediaBrowser

  6. #6
    Moderator Avatar von <<Painkiller>>
    Mitglied seit
    10.08.2009
    Liest

    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    München / U.S.S. Defiant / PCGHX-Forum
    Beiträge
    18.165

    AW: Zocker Monitor

    Das war früher einmal. Die heutigen IPS-Monitore, wie der Dell U2312HM oder der LG IPS234V können mit den TN-Panels mithalten.
    Diese 5ms Schaltzeit ist ein Marketingwert. Siehe hier:

    Spoiler:
    Reaktionszeit:

    Die Reaktionszeit bezeichnet die Zeit, welche immer in Millisekunden angegeben ist, die ein Bildpunkt eines LCD benötigt, um seinen Zustand zu wechseln. Je kleiner dieser Wert ist, desto schneller kann das Bild wechseln, ohne dass das Bild verschwimmt. Dieses Verschwimmen ist für PC-Spieler ein großes Dorn im Auge, da das Umfeld dadurch unscharf wird, und sich Details nicht mehr deutlich erkennen lassen. Vorallem die Freund-Feind-Erkennung in schnellen Ego-Shootern leidet darunter deutlich. Durch die relativ neue 120Hz-Technik versucht man dem Problem der Schlierenbildung wieder Herr zu werden. Eine genaue Erklärung zur 120Hz-Technik bei Monitoren findent ihr weiter oben in diesem Thread.

    Oftmals geben die Hersteller einen Wert von 2-5ms an. Dies mag auf den ersten Blick wenig erscheinen, ist jedoch nur der niedrigste der gemessenen Werte. Die reale Reaktionszeit liegt aber um einiges höher.

    Hier ein kleines Beispiel:

    Als Monitor wählen wir den ASUS VG278H. Ein Monitor mit einer FullHD-Auflösung (1920x1080), LED-Hintergrundbeleuchtung sowie 120Hz-Technik. Im 27"-Bereich ist er momentan die Referenz wenn es um Gamingmonitore geht. Note: 1,97 / PCGH 01/2012

    Reaktionszeit laut Hersteller: 2ms
    Reale Reaktionszeit: 18ms (Wert von PCGH ermittelt!)

    Obwohl dieser Wert mit 18ms relativ hoch erscheint, ist er für ein 27"-Gerät wirklich gut und daher ist dieser Monitor auch uneingeschränkt spieletauglich.
    "Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen 'Enterprise'."
    William T. Riker - USS Enterprise NCC-1701-D

  7. #7
    Komplett-PC-Aufrüster(in) Avatar von Al3x
    Mitglied seit
    28.03.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    100

    AW: Zocker Monitor

    Also ich wusste schon dass die wahren realen Reaktionszeiten so um die 15ms sind, dachte aber dass TN+Film trotzdem schneller ist als IPS.
    Für mich ist derzeit sowieso 120hz wegen der Eliminierung der Inputlaggs ausschlaggebend und da glaube ich rücken Reaktionszeitenunterscheide von 5ms etwas in den Hintergrund, oder?
    Dank Dir.
    Workinghorse: ASUS P8Z68-V PRO/GEN3||[email protected]||Noctua NH-D14||Sapphire 6970||16gb Corsair Vengeance||Creative eXtreme Music||Samsung SSD 830 256gb||Seasonic X660||Pioneer BD Combo||Fractal Design Define XL black komplett gedämmt
    HTPC: ASUS P8Z68-M Pro||Xeon E3-1220||Prolimatech Samuel||8gb Corsair Vengeance||Sapphire 6850||13tb HDD||Samsung SSD 830 128||BQ 480E9||LG BD Combo||Silverstone LaScala LC10B-E||Win7 & MediaBrowser

  8. #8
    Moderator Avatar von <<Painkiller>>
    Mitglied seit
    10.08.2009
    Liest

    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    München / U.S.S. Defiant / PCGHX-Forum
    Beiträge
    18.165

    AW: Zocker Monitor

    TN+Film ist auch schneller als IPS. Mit AH-IPS soll diese Lücke geschlossen werden. Der Geschwindigkeitsunterschied ist aber nicht mehr spürbar sowie früher.

    Ein 120Hz-Panel eliminiert nicht den Input Lag, sondern sorgt dafür das das Bild flüssiger und schlierenfreier wirkt.

    Als Input Lag wird die zeitliche Differenz aufgefasst, die zwischen der Signalzuspielung (Grafikkarte) zum Monitor vergeht, bis der entsprechende Bildschirminhalt ausgegeben wird.
    Verursacht wird diese Differenz durch die im Monitor stattfindende Signalverarbeitung. Hierzu zählen die Interpolation bei der Darstellung von Auflösungen, die von der nativen Auflösung des Monitors abweichen, Overdrive-Verfahren, Kontrast- und sonstige Farbanpassungen.
    "Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen 'Enterprise'."
    William T. Riker - USS Enterprise NCC-1701-D

  9. #9
    Komplett-PC-Aufrüster(in) Avatar von Al3x
    Mitglied seit
    28.03.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    100

    AW: Zocker Monitor

    Hm, ich dachte immer der Input Lagg liegt auch gerne an der Frequenz.
    Du sagst also dass aktivierter Overdrive und sonstige Spielereien wie der Samsung typische "Mega Dynamik Kontrast" etc den Inputlagg erhöhen?
    Workinghorse: ASUS P8Z68-V PRO/GEN3||[email protected]||Noctua NH-D14||Sapphire 6970||16gb Corsair Vengeance||Creative eXtreme Music||Samsung SSD 830 256gb||Seasonic X660||Pioneer BD Combo||Fractal Design Define XL black komplett gedämmt
    HTPC: ASUS P8Z68-M Pro||Xeon E3-1220||Prolimatech Samuel||8gb Corsair Vengeance||Sapphire 6850||13tb HDD||Samsung SSD 830 128||BQ 480E9||LG BD Combo||Silverstone LaScala LC10B-E||Win7 & MediaBrowser

  10. #10
    Moderator Avatar von <<Painkiller>>
    Mitglied seit
    10.08.2009
    Liest

    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    München / U.S.S. Defiant / PCGHX-Forum
    Beiträge
    18.165

    AW: Zocker Monitor

    Du sagst also dass aktivierter Overdrive und sonstige Spielereien wie der Samsung typische "Mega Dynamik Kontrast" etc den Inputlagg erhöhen?
    Wenn es zu aggressiv eingestellt ist, dann ja.
    "Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen 'Enterprise'."
    William T. Riker - USS Enterprise NCC-1701-D

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein