Likes Likes:  0
Seite 1 von 4 1234
  1. #1

    Mitglied seit
    07.09.2017
    Beiträge
    15

    Von AMD auf INTEL umrüsten - Anfänger

    Guten Abend,

    wie der Titel schon sagt würde ich gerne unseren PC zu Hause aufrüsten. Mein letzter Pc-Zusammenbau ist allerdings schon 4-5 jahre her, wodurch
    ich mich nicht mehr mit dem neuesten Stand der Technik befasst habe, deswegen auch das 'Anfänger' im Titel.

    Der Grund meines aufrüstens ist, dass Familienmitglieder nun online spielen (Blade & Soul) und da nun viel gemotzt wird, dass es ruckelt, laggt, Ladebildschirme zu lang sind,
    Fps drops etc pp.

    Mal zum Pc selber:

    CPU: AMD A10-5800K APU with Radeon(tm) HD Graphics, 3800 MHz 8GB RAM
    GPU: NVIDIA GeForce GTX 660
    Motherboard: ASUS A55BM-E
    Das Netzteil weiß ich nicht mehr ganz genau, war glaube ich ein Bequiet mit 500 W Standartteil.

    Empfohlen von den Spielemachern selber:

    Intel Quad Core bzw. AMD Phenom II X
    4 GB Ram
    nVidia GeForce 8800GT bzw. AMD Radeon HD4850

    Aber auf die empf. Vorraussetzungen soll man sich ja bekanntlicherweise nicht verlassen.

    Von einem Bekannten wissen wir, dass er selber das wohl auch spielt und er selber hat als GPU: GeForce GTX 1070 und als CPU: Intel(R) Core(TM) i7-6700K CPU @ 4.00GHz und 16 Gb Ram und keinerlei Probleme.
    Da ich wie gesagt nicht mehr Fachkundig bin, weiß ich nicht ob den seine Komponenten eher mittelklasse oder richtung high end gehen?

    Nun zum Thema, wäre es möglich von AMD auf Intel zu wechseln, oder gibt es ein vergleichbares AMD Set, welches ich kaufen und einbauen könnte. Und falls diese Hardware schon teuer wäre,
    ob es etwas günstigeres gebe, was ggfl auch gut genug wäre.

    Danke im vorraus an jene, die sich mit meinem Thema befassen und helfen können.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend

    Edit.: Das Spiel ist CPU lastig, wodurch ich evtl die Graka ja weiter behalten könnte. Denn mit der scheint es keine Probleme zu geben, was die Max Auflösung angeht.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Saguya
    Mitglied seit
    26.01.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Karlsruher Gegend
    Beiträge
    836

    AW: Von AMD auf INTEL umrüsten - Anfänger

    Beantworte mal die fragen


    1.) Wie hoch ist das Budget?

    2.) Gibt es abgesehen vom Rechner noch etwas, was gebraucht wird? (Bildschirm, Betriebssystem, ...) Gibt es dafür ein eigenes Budget?

    3.) Soll es ein Eigenbau werden?

    4.) Gibt es vorhandene Hardware, die verwendet werden kann? (z.B. Festplatte, Netzteil, ... (am besten mit Modellangabe und Alter)) Welche Anforderungen erfüllt das aktuelle Systeme nicht, falls vorhanden?

    5.) Welche Auflösung und Frequenz hat der Monitor, falls vorhanden? (Alternativ Modellangabe)

    6.) Welchen Anwendungsbereich hat der PC? Welche Spiele werden gespielt? Welche Anwendungen werden benutzt?

    7.) Wie viel Speicherplatz (SSD, HDD) wird benötigt?

    8.) Soll der Rechner übertaktet werden? Grafikkarte und / oder Prozessor?

    9.) Gibt es sonst noch Wünsche? (Lautstärke, Design, Größe, WLAN, optisches Laufwerk, ...)
    CPU: i5 6600k 4,6GHz | Kühler: TT Water 3.0 360mm RGB | Mobo: ASRock Fatal1ty Z170 Gaming K4 | Graka: Sapphire R9 390 Nitro @ 1060/1530MHz (-30mV) (DEAD )| Ram: 2x4GB G.Skill RipJaws V DDR4-3200 | Gehäuse: PHANTEKS Enthoo Pro Midi | Netzteil: BQ SP 10-CM 500W |
    Platte: Samsung SSD 840 (250 GB) | Seagate 3TB |

    Moni: BenQ EW2430 (VSR: 2560x1440) | LG 25UM55-P (VSR: 3440x1440)

  3. #3

    Mitglied seit
    07.09.2017
    Beiträge
    15

    AW: Von AMD auf INTEL umrüsten - Anfänger

    1.) Wie hoch ist das Budget?
    - Schätze mal so 300-400

    2.) Gibt es abgesehen vom Rechner noch etwas, was gebraucht wird? (Bildschirm, Betriebssystem, ...) Gibt es dafür ein eigenes Budget?
    - Derzeit läuft alles auf Win10, bin aber nicht so zufrieden damit. Kam mit dem früheren 7er besser klar. Wobei ich nicht weiß, welches System sich da eher für Spiele eignet. Nur höre ich immer wieder,
    dass einige Spiele auf alte Systeme ausgelegt sind, und mit denen besser klarkommen.

    3.) Soll es ein Eigenbau werden?
    - Ja

    4.) Gibt es vorhandene Hardware, die verwendet werden kann? (z.B. Festplatte, Netzteil, ... (am besten mit Modellangabe und Alter)) Welche Anforderungen erfüllt das aktuelle Systeme nicht, falls vorhanden?
    - Festplatte, Laufwerke, Netzteil, etc kann alles weiter verwendet werden, nur die CPU muss aufgerüstet werden, und ggfl das Motherboard falls nötig

    5.) Welche Auflösung und Frequenz hat der Monitor, falls vorhanden? (Alternativ Modellangabe)
    - Lg Flatron E2240t 22 Zoll 16:9 Led Monitor 1920 x 1080 ist das jetzige Model

    6.) Welchen Anwendungsbereich hat der PC? Welche Spiele werden gespielt? Welche Anwendungen werden benutzt?
    - Online Spiele (Blade and Soul, Revelation soweit ich weiß), surfen, es wird Teamspeak bzw Discord genutzt
    Alles andere was auf dem Pc ist, ist eigtl Trash, weswegen ich ein neu aufsetzen für sehr sinnvoll halte

    7.) Wie viel Speicherplatz (SSD, HDD) wird benötigt?
    - Unsere 1TB HDD reicht aus für das gängigste, SDD würde wenn nur die online Spiele drauf kommen und da würde eine 120er ausreichen

    8.) Soll der Rechner übertaktet werden? Grafikkarte und / oder Prozessor?
    - Nein, was das angeht kenne ich mich gar nicht aus und lasse von sowas auch die Finger

    9.) Gibt es sonst noch Wünsche? (Lautstärke, Design, Größe, WLAN, optisches Laufwerk, ...)
    - Nein


    Hoffe hab das meiste soweit ausreichend beantwortet.

  4. #4
    Avatar von Eol_Ruin
    Mitglied seit
    07.10.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    8.374

    AW: Von AMD auf INTEL umrüsten - Anfänger

    Was limitiert denn bei Blade & Soul in deinem aktuellen PC? Der A10 oder die GTX 660?
    Du schreibst zwar das Blade & Soul CPU-lastig ist - aber hast du das auch überprüft? (am besten mit dem OSD des MSI Afterburner & HWInfo64)
    Wieviel RAM ist verbaut?

    Wenn wirklich die CPU limitiert dann wäre es sinnvoll mindestens ein "nativer" Quadcore, besser ein Quadcore+Hyperthreading zu nehmen - um auch für nächste Zeit "halbwegs" abgesichert zu sein.
    Also sowas ab einem Intel i5-7xxx oder AMD Ryzen 3 und aufwärts.
    Dazu käme dann noch mindestens 8GB DDR4 RAM - besser 16GB.

    Aber wie gesagt - ZUERST ermitteln WAS genau bei dir aktuell limitiert!
    FX-8100@3,7GHz | ASUS M5A97 LE R2.0 | 8GB Kingston DDR3-1333
    Powercolor HD 7870 PCS+ @ 1100/1300 | Fujitsu Siemens L22W
    Sharkoon Skiller PRO | Sharkoon Fireglider Black | Xigmatek Midgard II
    be quiet! Pure Power L7 530W | Crucial MX100 256GB | WD Scorpio Blue 500GB | Win7 x64

  5. #5

    Mitglied seit
    07.09.2017
    Beiträge
    15

    AW: Von AMD auf INTEL umrüsten - Anfänger

    Ich werde morgen nach der Arbeit die genannten Programme zur Sicherheit mal durchlaufen lassen. Laut Bekanntem würde es wohl am A10 liegen, da dieser schon alt ist und auch keine guten CPUs mehr bietet. Aber gut, lieber einmal testen.
    8GB RAM sind derzeit verbaut.

  6. #6

    Mitglied seit
    10.04.2014
    Beiträge
    144

    AW: Von AMD auf INTEL umrüsten - Anfänger

    Also Preis Leistungs mäßig fährst mit nem AMD Ryzen egal ob 3 5 oder 7 besser weil in Zukunft mehr Kerne besser sind. wenn du erstmal n 3er kaufst kannst du in 2-3 Jahren nochmal Upgraden aber n Ryzen 5 ist auch nur minimal teurer
    bei Intel kannst das knicken da hält der Sockel max 2 jahre

    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk

  7. #7

    Mitglied seit
    07.09.2017
    Beiträge
    15

    AW: Von AMD auf INTEL umrüsten - Anfänger

    Hallo,

    hier dann mal die Ergebnisse des MSI Afterburners und der HWInfo:
    Getestet wurde unter folgendes Vorraussetzungen:
    [unter MSCONFIG - Services - versteckte ich mit dem Hacken alle Microsoft Dienste und deaktivierte alles unnütze und startete den Pc neu]

    - (1) Neulingsstartgebiet wo nur du Selber und die Npc's für die Einführung ins Spiel sind - nur Spiel
    - (2,3,4,5) Ladebildschirme - nur Spiel
    - (6,7) größere Stadt ingame wo ein paar mehr Spieler sind - nur Spiel
    - (8,9) große Stadt - Spiel + Firefox offen
    - (10) Ladebildschirme - Spiel + Firefox offen (was ich oft eigtl offen habe zwecks YT, Foren etc - hab ich jedoch jetzt nicht angehabt. nur diese Forumseite war offen)

    Da bereits mit Firefox die Cpu zwischenzeitlich immer mal wieder auf 100% sprang, habe ich Instanzen nicht ausprobiert, da beim ersten Versuch mein System wohl ein Problem hatte und das Spiel einfach schloss.
    Was ich auch feststelle ist, dass die Temperatur der GPU schon höher eigtl ist, auf den Bildern ist zwar nur 60°, jedoch war es immer mal bei 80+° aufwärts für längere Zeit (dann ist es passiert das sich das Spiel
    kurz aufhing und man merklich hörte wie der Lüfter runtertaktete).

    Fazit: Gehe immernoch von der Cpu aus, wobei ich merke, dass evtl die Graka doch ab und zu probleme ausweist.
    Komme warscheinlich um ein ganz neues System nicht rum wie es ausschaut.. blöd..

    Naja hoffe die Zahlen geben etwas mehr aufschluss.

    Liebe grüße, und allen einen schönen Start ins wochenende
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -client_2017_09_08_15_10_04_302.jpg   -client_2017_09_08_15_14_56_711.jpg   -client_2017_09_08_15_15_01_947.jpg   -client_2017_09_08_15_15_09_057.jpg   -client_2017_09_08_15_15_12_751.jpg   -client_2017_09_08_15_16_29_972.jpg   -client_2017_09_08_15_16_32_924.jpg   -client_2017_09_08_15_17_20_397.jpg   -client_2017_09_08_15_17_24_400.jpg   -client_2017_09_08_15_20_18_242.jpg  

  8. #8
    Avatar von Merowinger0807
    Mitglied seit
    27.01.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    irgendwo in der Pfalz
    Beiträge
    770

    AW: Von AMD auf INTEL umrüsten - Anfänger

    Ich denke mal Deine CPU reglementiert vorher thermisch und taktet irgendwann runter was dann natürlich in fps Einbrüchen resultiert.
    Denke der A10 hat es in dem Fall hier hinter sich.
    Ein Versuch wäre es aber den Kühler welcher auf der CPU sitzt (denke mal der Boxed-Kühler nehme ich an) auszutauschen und gegen einen zu ersetzen der die CPU besser im Zaum hält.
    Bei den von dir angegeben Temps läuft der derzeitige wahrscheinlich nahe an der Kotzgrenze
    Solltest Du aber so oder so einen Wechsel der Hardware anstreben...da Du ja einen recht überschaubaren finanziellen Rahmen hast würde ich es so in etwa handhaben.

    1 AMD Ryzen 5 1400, 4x 3.20GHz, boxed (YD1400BBAEBOX)
    1 Crucial Ballistix Sport LT rot DIMM 8GB, DDR4-2666, CL16-18-18 (BLS8G4D26BFSE)
    1 ASRock AB350M Pro4 (90-MXB520-A0UAYZ)
    1 be quiet! Pure Power 10-CM 500W ATX 2.4 (BN277)
    Sind in etwa 370€

    Bist innerhalb Deines Budgets und hast definitiv einen kräftigen Performancezuwachs. Der Ryzen 1400 hat SMT sprich 8 Threads und kommt mit recht gutem Boxed Kühler der gut kühlt und auch nicht aufdringlich laut wird.
    Falls mal etwas Geld über bleibt, kann man noch einen weiteren RAm-Riegel (am besten den gleichen) dazustecken für Dual-Channel.
    Die GTX 660 kann man durchaus noch weiterverwenden. Ist nicht mehr die neueste aber auch keine schlechte Karte und angesichts der Mindestanforderung vom Spiel auch absolut ausreichend.
    Geändert von Merowinger0807 (08.09.2017 um 17:01 Uhr)

  9. #9

    Mitglied seit
    07.09.2017
    Beiträge
    15

    AW: Von AMD auf INTEL umrüsten - Anfänger

    Nach langem hin und her hab ich überlegt doch höher aufzurüsten bzw höherwertig, dass das ganze langfristig länger hält. Was wäre denn so im Budget von 800-1.000 drin für ein neuen System? Graka würde ich als Zusatz behalten + halt eine neuwertig besser.

    Edit: Ist kein Boxed kühler. Hab den damals runter weil der Müll war. Hatte dann einen Alpenföhn montiert aber weiß gerade das Modell nicht weil ich nicht zu Hause bin.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    10.04.2014
    Beiträge
    144

    AW: Von AMD auf INTEL umrüsten - Anfänger

    Dann nimmst n ryzen 7 1700x die restliche Config passt bis auf mehr und schnelleren RAM AMD profitiert davon enorm

    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk

Seite 1 von 4 1234

Ähnliche Themen

  1. Von AMD auf INTEL umrüsten
    Von Antirael im Forum Prozessoren
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.05.2015, 15:24
  2. Neuer Rechner....von AMD auf Intel umrüsten
    Von Brubbel im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.08.2011, 15:57
  3. Overclockingliste aller CPUs (AMD und Intel) - Neu (Bitte keine OT-Diskussionen!)
    Von <--@ndré--> im Forum Overclocking: Prozessoren
    Antworten: 499
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 20:44
  4. Overclockingliste aller CPUs (AMD und Intel)
    Von r3z0r im Forum Overclocking: Prozessoren
    Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 23:47
  5. Umbau von AMD- zu Intel-PC mit Hindernissen
    Von Kretsche im Forum Tagebücher
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 23:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •