Seite 2 von 2 12
  1. #11

    Mitglied seit
    19.07.2016
    Beiträge
    61

    AW: Welcher RAM für ASUS ROG Crosshair VI Hero und Ryzen 1800x


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von Salatsauce45
    Mitglied seit
    12.06.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Unterm Stein
    Beiträge
    607

    AW: Welcher RAM für ASUS ROG Crosshair VI Hero und Ryzen 1800x

    Zitat Zitat von manimani89 Beitrag anzeigen
    kann nur meinen empfehlen. ist günstig ist dual ranked und macht 3066mhz
    Den kann man auch auf 3600 hochjagen aber da macht der Ryzen nicht mit.

  3. #13

    Mitglied seit
    10.02.2015
    Beiträge
    1.759

    AW: Welcher RAM für ASUS ROG Crosshair VI Hero und Ryzen 1800x

    Zitat Zitat von Salatsauce45 Beitrag anzeigen
    Den kann man auch auf 3600 hochjagen aber da macht der Ryzen nicht mit.
    ja 3200 gehen auch nicht
    RYZEN 7 @ 3,85GHZ (Noctua Nh-D 15 AM 4) /// Crucial Ballistix Sport 2x16gb (32gb) Dual Rank @ 3066 MHZ cl 16 /// Asus Prime X370 Pro /// Gigabyte GTX 1080Ti OC Founders /// Be Quiet Straight Power 10 600w cm /// Crucial 120gb ssd (win 10 64) /// Samsung EVO 1tb SSD (Games) /// Seagate 2tb sshd (Games) /// Thermaltake Urban T81 Tower /// Headset: Steelseries Siberia 800 /// Monitor/Tv: Sony 55" kdl x8505b

  4. #14

    Mitglied seit
    21.07.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    789

    AW: Welcher RAM für ASUS ROG Crosshair VI Hero und Ryzen 1800x

    Zitat Zitat von manimani89 Beitrag anzeigen
    ja 3200 gehen auch nicht
    Hast du AGESA 1.0.6a installiert über BIOS Update? Und welchen RAM hast du nur 2 oder 4 Riegel mit welchen Timings?

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
    "Köche machen Frauen glücklich, Kellner machen sie überglücklich"

  5. #15
    Avatar von Crush4r
    Mitglied seit
    25.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    648

    AW: Welcher RAM für ASUS ROG Crosshair VI Hero und Ryzen 1800x

    das problem bei vollbestückung und dual-rank ist aber ryzen selbst! offiziel wird bei der konfi nur noch 1866mhz unterstützt! taktwunder bei 4 Dual-Rank Dimms würde ich mir nicht erwarten.

    min. 16GB 2 Dimms dualchannel single-rank und samsung B-die kannst du nahezu immer mit 3200mhz+ cl14 fahren. mehr als 3200mhz zeigt auch dass der takt der sweetspot ist. von mehr profitiert die infinity fabric nicht. unter 3200mhz hat man allerdings teils messbare teils unherhebliche leistungseinbußen.

    also mein tipp. 16-32gb Samsung B-Die mit guten timings. bei den samsung b-die's kommts auch nicht selten vor das man 16gb dimms im dualrank auf 3200mhz schrauben kann. nur halt nicht bei vollbestückung. da macht der speichercontroller von ryzen dicht. mit soviel power kommt der nicht klar xD
    |<>| AMD Ryzen 1700 @3,8ghz - Vcore 1,275v + Thermalright Macho X2 |<>| Gigabyte Aorus X370 Gaming 5 |<>| 2x8GB G.Skill Ripjaws V DDR4-3200 CL14 |<>| Palit GTX 1080 Super Jetstream |<>| Corsair RMi 750 |<>| Crucial M4 128GB + Crucial MX300 1050GB |<>| Thermaltake Core X9 Snow Edition |<>|

  6. #16

    AW: Welcher RAM für ASUS ROG Crosshair VI Hero und Ryzen 1800x

    Das stimmt. Mit meinen F4-3200C14Q-64GTZ (4x16GB B-die DR) hatte ich auch keine Chance auf vernünftige Taktraten zu kommen. Hab mich gar nicht lange damit herumgeschlagen und die eine Hälfte des RAMs verkauft. Wollte sowieso nur 32GB behalten.

    @kratpi
    Ich hab in einem Konkurrenzforum eine bebilderte Anleitung geschrieben, wie man die 2x16GB B-die auf 3200 MT/s mit guten timings bringt.
    Arctic Liquid Freezer 240 ** AMD Ryzen 5 1600 ** ASUS ROG Crosshair VI Hero (1401)
    2 x 16GB G.SKILL F4-3200C14D-32GTZ Samsung B-Die DR @3200-14-13-13-13-26-42-1T 1.35V
    KFA² GeForce GTX 1070 EX 8GB ** SSM Samsung SM951 500GB ** einige HDDs
    Phanteks Enthoo Evolv ATX TG ** PSU Corsair AX650 650 Watt ** Windows 10 Pro x64

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. AMD Ryzen: EKWB bringt Monoblock-Wasserkühler für Asus ROG Crosshair VI Hero
    Von PCGH-Redaktion im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.05.2017, 09:44
  2. Asus ROG Crosshair VI Hero: BIOS-Update verhinderte defekte Mainboards
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Mainboards und RAM
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.03.2017, 19:55
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.03.2017, 10:31
  4. Asus ROG Crosshair VI Hero für Ryzen-Test im PCGH-Testlabor
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 04.03.2017, 23:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •