Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mainboard mit 2 CPU sockel

    Wieso nimmt man eigentlich für den normal gebrauch kein Mainboard mit 2 Cpu Sockel und haut sich 2 Xeon 8x 3,1GHz Pro CPU
    Das macht 16 Kerne. und denn gleich noch 64GB Ram.

    Denn hätt man doch sogesehen erstmal ausgesorgt was die Proz leistung und ram angeht.

    Abgesehen davon das es ein haufen an geld kostet.

    Aber die frage wäre ob es überhaupt was bringt und sind diese Proz und Mainboards wirklich nur für server gedacht?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von ΔΣΛ
    Mitglied seit
    31.10.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Pan€Uropa
    Beiträge
    11.025

    AW: Mainboard mit 2 CPU sockel

    So ein System wäre ein völliger Overkill, in jeglicher Hinsicht.
    Das wäre ein gutes Server System, aber für Spieler bzw Professionelle arbeiten ungeeignet.
    [ Gehäuse: Enthoo Primo Weiß ] [ Kühlung: CPU & GPU H2O 840mm Radiatorfläche ]
    [
    MB: 2011-3 / X99-Deluxe ] [ CPU: Haswell-E 5930K 4375 MHz / Cache 4125 MHz ]
    [ RAM: 4 x 4 GB DDR4 Dominator Platinum 2666 MHz 15-17-17-35-1T ]
    [
    LCD: PG278Q ] [ GPU: GM204-400-A1 Maxwell GTX980 1216 MHz ]
    [
    SSD: 2 x 256 GB 850 PRO ] [ Audio: X-Fi Titanium + Motiv 5 ]
    [ Tastatur: G19 ] [ Maus: Abyssus 2014 ] [ >BILDER< ]
    { Phablet: Lumia 1320 Weiß / WP 8.1 Denim }


  3. #3

    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    49.517

    AW: Mainboard mit 2 CPU sockel

    Du hast es erkannt. Es kostet einen Haufen Geld.
    Und das System ist in Games kaum schneller als ein guter SMT Quad. Und in ein paar Jahren ist jeder Quad Core schneller als der 8 Kerner.

  4. #4
    Avatar von Dirkschn25
    Mitglied seit
    11.03.2012
    Beiträge
    285

    AW: Mainboard mit 2 CPU sockel

    Und warum wäre das system kaum schneller was Games angeht? obwohl er soviel leistung hat?

  5. #5

    AW: Mainboard mit 2 CPU sockel

    Weil kein normales Programm heutzutage Nutzen von sovielen Kernen bzw. RAM hat.

  6. #6
    Avatar von Dirkschn25
    Mitglied seit
    11.03.2012
    Beiträge
    285

    AW: Mainboard mit 2 CPU sockel

    achso, ok danke

  7. #7
    Avatar von Heretic
    Mitglied seit
    13.09.2011
    Ort
    Deutschland - Westen
    Beiträge
    2.259

    AW: Mainboard mit 2 CPU sockel

    Grob gesagt.

    Die Software die du nutzt muss mit der Hardware harmonieren.

    Spiele nutzen 4 CPU Kerne (teils auch Acht aber eher wenige), da nützen dir deine 16 Kerne von den 2 CPU nix.

    Mehr als 16GB Ram ist Sinnfrei , da lediglich anspruchsvolle Videoschneide Progs usw diese Verwalten können.

    Spiele usw tun sich schon mit 8GB schwer.

    Das gleiche kann man noch mit Multi GPU usw verteifen.... aber naja...

    MfG Heretic
    Jede ausreichend fortgeschrittene Technologie kann man von Magie nicht unterscheiden.

    - Arthur C. Clarke

  8. #8

    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    49.517

    AW: Mainboard mit 2 CPU sockel

    Zitat Zitat von Dirkschn25 Beitrag anzeigen
    Und warum wäre das system kaum schneller was Games angeht? obwohl er soviel leistung hat?
    Schau dir die aktuelle PCGH an. Dort ist ein Vergleich eines Dual Sockel Boards mit Desktop Systemen und in Games ist der Xeon praktisch nicht schneller oder nur minimal.
    Dafür 1500€ pro CPU ausgeben ist völlig sinnfrei.

  9. #9
    Avatar von Westcoast
    Mitglied seit
    11.02.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    18.103

    AW: Mainboard mit 2 CPU sockel

    hardware kann nur seine performance erreichen, wenn auch die software diese unterstützt.
    Intel XEON 1230 V2 ; Manli GTX 970 SLI ; GIGABYTE Z77X UD3H ; 16GB Gskill Ares ; Samsung 830 256GB ; Intel Postville 160gb G2 ; Windows 8.1 64bit
    ASUS
    VG248QE ; XFI Titanium Fatal1ty ; Seasonic X650 KM3 ; Corsair Vengeance K70 MX Red ; Razer Deathadder 2013 ; Thermaltake Armor+ ; Alpenföhn K2

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Superwip
    Mitglied seit
    04.08.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    9.655

    AW: Mainboard mit 2 CPU sockel

    Der einzige wirklich wesentliche Grund: soetwas kann und/oder will sich einfach kaum jemand leisten

    ...und das sehr viele Anwendungen und nicht zuletzt auch Spiele nicht von den zusätzlichen Kernen profitieren steht auch fest.
    Für Atomfreie UMPCs und einen würdigen VGN UX Nachfolger!

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden