Seite 4 von 5 12345
  1. #31
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    24.332

    AW: Ventilator blockiert vom CPU-Kühler

    Vorher aber ordentlich sauber machen und dann nicht zu viel draufpacken. Da gibt es verschiedene Techniken, wie man die aufbringt.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire R9-380X Nitro 4 GiB [ASIC 75,7%], Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: i5-2500K @Stock, MB: ASRock Z77-Pro4, RAM: 12GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win7 Pro (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10-TP + Linux Mint 17 Cinnamon (jeweils 64bit) auf MX100 256GB

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #32

    Mitglied seit
    08.04.2019
    Beiträge
    33

    AW: Ventilator blockiert vom CPU-Kühler

    Zitat Zitat von interessierterUser Beitrag anzeigen
    Mach Dir keine Sorgen, Sobald Du zwei zusätzliche Lüfter hast, wird es kälter. Und wenn Du eh Lüfter bestellst, nimm gleich Wärmeleitpaste mit ins Paket. Die lässt sich gut verarbeiten und macht ihre Sache ordentlich.

    Arctic MX-4, 2019 Edition, 4g ab €'*'4,84 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
    ....
    alles klar, dann werd ich wohl erstmal schauen ob es mit den zusätzlichen kühlern laufen wird.

  3. #33
    Avatar von Einwegkartoffel
    Mitglied seit
    20.11.2014
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.928

    AW: Ventilator blockiert vom CPU-Kühler

    Deine CPU taktet automatisch herunter, wenn's zu heiß wird. Zu heiß ist meine ich ab 100°. Hast also noch Luft nach oben

    Alles bis 80° würde ich mir keine Sorgen drum machen. Darüber kann man über eine Verbesserung der Kühlung nachdenken...
    No aim, no skill - just fun! ;) // Suche

    ~|__/
    ..o.o.. <--- This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.

  4. #34
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    24.332

    AW: Ventilator blockiert vom CPU-Kühler

    Allerdings wird im Sommer die Kühlung noch schwerer. Dafür sollte es also noch Reserven geben, sonst kommen dann die BlueScreens.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire R9-380X Nitro 4 GiB [ASIC 75,7%], Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: i5-2500K @Stock, MB: ASRock Z77-Pro4, RAM: 12GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win7 Pro (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10-TP + Linux Mint 17 Cinnamon (jeweils 64bit) auf MX100 256GB

  5. #35
    Avatar von interessierterUser
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    14.718

    AW: Ventilator blockiert vom CPU-Kühler

    Zitat Zitat von DKK007 Beitrag anzeigen
    Allerdings wird im Sommer die Kühlung noch schwerer. Dafür sollte es also noch Reserven geben, sonst kommen dann die BlueScreens.
    Jetzt macht doch keine Panik, der "arme" Themenstarter macht sich doch schon ganz wuschig, dabei ist alles in Ordnung. Wir wissen doch noch gar nichts, vor allem nicht, wie die Lüfter überhaupt laufen. Informationen zur Drehzahl und zur Lüftersteuerung sind das nächste, was benötigt wird. Man bekommt jedes Gehäuse leise und kühl, es bedarf nur etwas Arbeit:

    Krilino lade Dir bitte dieses Programm herunter und schau, wie Deine Temperaturen sind und wie die Drehzahlen der Lüfter:
    HWMONITOR | Softwares | CPUID (Herstellerseite, bitte keine anderen links nehmen, da oft mit Bloatware verseucht)

  6. #36
    Avatar von seahawk
    Mitglied seit
    15.10.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    4.291

    AW: Ventilator blockiert vom CPU-Kühler

    Zitat Zitat von DKK007 Beitrag anzeigen
    Allerdings wird im Sommer die Kühlung noch schwerer. Dafür sollte es also noch Reserven geben, sonst kommen dann die BlueScreens.
    Ist doch sowieso vom Mainboard geregelt. Der hält die Zieltemperatur dann eben bei mehr RPM.

  7. #37

    Mitglied seit
    08.04.2019
    Beiträge
    33

    AW: Ventilator blockiert vom CPU-Kühler

    also die drehzahlen der kühler sind alle auf auto ich hab da nichts um gestellt, hatte einmal bei der grafikkarte auf 40 FAN gestellt bei MSI afterburn aber habs dann doch wieder auf auto gestellt weil man mir sage ich soll das lassen und die grafikkarten eigene einstellung lassen. Kann jemand aus dem Bild sehen wie viele vorne platz hätten ?
    oben hätte auch einer platz aber schwer da dank dem minimainboard der cpu kühler block den platz versperrt, villeicht hätte ein 15 mm noch platz.
    MSI H110M PRO-VD Intel H110 So.1151 Dual Channel DDR mATX Retail

    Weiss wer wie viele kühler stecker das mainboard noch frei hat, zurzeit sind eingeteckt der hintere tower kühler und der vom cpu kühler block


    Meine frage für den fall wäre wenn es trotz eingebauten kühlern zu hohen temperaturen kommt was wären dann die nächsten schritte ? das mini mainboard wechseln weil es all die eingebauten geräte nur mm von einander entfernt hat oder ein größeres gehäuse. Das größere gehäuse würde ja nichts an den abständen und luft druch lässen im mainboard ändern. Kann auch sehr schwer entstauben da ich durch nirgendswo dran komme.

    Die Speccy analyse war nach 5 Minuten spielen und zimmer temperatur war kühl bis kalt
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	62.png 
Hits:	14 
Größe:	45,1 KB 
ID:	1041709   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	57034653_409736376477071_6835034834872565760_n.jpg 
Hits:	11 
Größe:	77,7 KB 
ID:	1041700   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	56980645_576023532906748_7550177976629854208_n (1).jpg 
Hits:	13 
Größe:	113,2 KB 
ID:	1041702  
    Geändert von Krilino (17.04.2019 um 12:30 Uhr)

  8. #38
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    24.332

    AW: Ventilator blockiert vom CPU-Kühler

    Die Temperaturen sind erst mal OK.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire R9-380X Nitro 4 GiB [ASIC 75,7%], Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: i5-2500K @Stock, MB: ASRock Z77-Pro4, RAM: 12GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win7 Pro (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10-TP + Linux Mint 17 Cinnamon (jeweils 64bit) auf MX100 256GB

  9. #39

    Mitglied seit
    08.04.2019
    Beiträge
    33

    AW: Ventilator blockiert vom CPU-Kühler

    also was ich so lese in foren ist das viel zu heiß für die kurze spiel dauer vorallem das mainboard, im sommer wird das alles noch mal viel viel heißer bei mir es war wie gesagt kalt in meinem zimmer, im sommer hab ich hier 25, 28 grad plus.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #40
    Avatar von interessierterUser
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    14.718

    AW: Ventilator blockiert vom CPU-Kühler

    Zitat Zitat von Krilino Beitrag anzeigen
    also die drehzahlen der kühler sind alle auf auto ich hab da nichts um gestellt
    Schnuckelchen, Du weist doch nicht einmal, an welchen Anschlüssen die Lüfter sitzen.

    Darum, bevor Du blinden Aktivismus mit z.B. einem neuen Mainboard betreibst, würde ich das bestehende System optimieren

    Zitat Zitat von Krilino Beitrag anzeigen
    Weiss wer wie viele kühler stecker das mainboard noch frei hat, zurzeit sind eingeteckt der hintere tower kühler und der vom cpu kühler block
    Das hatte ich Dir schon verlinkt, Dein Board hat zwei Anschlüsse, an jeden Anschlüss kann man bedenkenlos 2-3 übliche Lüfter hängen. Jeder Anschluss gibt 1A oder max. 12W ab. Darum sagte ich, dass Du zu neuen Lüftern Y-Adapter benötigst.

    Ich rate dir einen Blick ins Handbuch zum Mainboard
    Support For H110M PRO-VD PLUS | Motherboard - The world leader in motherboard design | MSI Global

    Zitat Zitat von Krilino Beitrag anzeigen
    Meine frage für den fall wäre wenn es trotz eingebauten kühlern zu hohen temperaturen kommt was wären dann die nächsten schritte ?
    1. Schritt:
    Einbau insgesamt zwei, besser drei Gehäuselüftern, oder garvier Lüfter in das Gehäuse, siehe exemplarisch diesen Test. Ich Deinem Fall würde vorne unten einblasend, sowie hinten und oben ausblasend empfehlen.
    Der perfekte Airflow - Testergebnisse
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	phoca_thumb_l_11-.JPG 
Hits:	6 
Größe:	133,8 KB 
ID:	1041725Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	phoca_thumb_l_26-.JPG 
Hits:	6 
Größe:	131,9 KB 
ID:	1041726Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	phoca_thumb_l_7-.JPG 
Hits:	6 
Größe:	137,4 KB 
ID:	1041727Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1_-.JPG 
Hits:	6 
Größe:	87,2 KB 
ID:	1041729Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	phoca_thumb_l_5-.JPG 
Hits:	6 
Größe:	139,2 KB 
ID:	1041730

    2. Schritt:
    Optimierung der Lüfterkürven. Der hintere Lüfter sollte tendenziell höher drehen als die vorderen. Z.B. kann man den hinteren parallel zum CPU-Lüfter betreiben und die beiden vorderen an einen Anschluss packen.

    3. Schritt:
    Neue gute Wärmeleitpaste unter den CPU Kühler und den Kühler einmal ordentlich spannungsfrei befestigen.



    Zitat Zitat von Krilino Beitrag anzeigen
    also was ich so lese in foren ist das viel zu heiß für die kurze spiel dauer vorallem das mainboard, im sommer wird das alles noch mal viel viel heißer bei mir es war wie gesagt kalt in meinem zimmer, im sommer hab ich hier 25, 28 grad plus.
    Es ist viel kühler, als es mit einem Boxed Kühler wäre. Und ja, vermutlich wird ider Lüft im Gehäuse durch die Abwärme der Grafikkarte warm. Kritisch wäre das nur, wenn Du maximal übertakten könntest, denn dann und nur dann sind hohe Temperaturen störend, weil der Widerstand der CPU als Heißleiter mit zunehmender Temperatur sinkt und der Stromverbrauch weiter steigt. Du mit Deinem nicht übertaktetem i7-6700 hast da gar keine Probleme, der kommt eh nicht über 65W. alles unter 85°C ist völlig unkritisch. Dann sollte Dein CPU-Lüfter aber schon so hoch drehen, das es stört. Wenn er das nicht tut, prüfe bitte, wo er angeschlossen ist und bitte bestimme die Drehzahl der Lüfter.

    Zitat Zitat von Krilino Beitrag anzeigen
    zimmer temperatur war kühl bis kalt
    Ich habe aktuell 22°C im Rechnerraum, im Sommer sind es 5°C mehr. So what..
    Geändert von interessierterUser (17.04.2019 um 15:03 Uhr)

Seite 4 von 5 12345

Ähnliche Themen

  1. CPU Kühler blockiert PCIe 1 Slot
    Von JMuetzen im Forum Luftkühlung
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 18.03.2019, 14:28
  2. CPU-Kühler für mATX Board blockiert PCI-Slot
    Von OutOfMemory im Forum Luftkühlung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.01.2017, 13:15
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.02.2015, 17:19
  4. F_Usb 2 slot blockiert mein Cpu Kühler
    Von Tim9104 im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.07.2014, 12:45
  5. OCZ kündigt neuen CPU-Kühler Vanquisher an
    Von PCGH_Thilo im Forum User-News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 18:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •