Seite 3 von 3 123
  1. #21
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Beiträge
    920

    AW: Neuer, leiser Lüfter für Soundbar gesucht

    falschen Lüfter bestellt , Schrauben da würde ich normale Gewindeschrauben mit jeweils Mutter nehmen die etwas dünner sind ca. 4 bis 6 cm lang , auf beiden Seiten kleine Unterlege Scheiben mit befestigen .
    Oder Löcher auf bohren ich würde das aber lieber Original lassen und mit Gewinde Schrauben machen .
    Geändert von colormix (09.04.2019 um 22:38 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22

    Mitglied seit
    03.04.2019
    Beiträge
    14

    AW: Neuer, leiser Lüfter für Soundbar gesucht

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    falschen Lüfter bestellt , Schrauben da würde ich normale Gewindeschrauben mit jeweils Mutter nehmen die etwas dünner sind ca. 4 bis 6 cm lang , auf beiden Seiten kleine Unterlege Scheiben mit befestigen .
    Oder Löcher auf bohren ich würde das aber lieber Original lassen und mit Gewinde Schrauben machen .
    Danke für deine Antwort.
    Wieso falschen Lüfter bestellt ?
    Es gäbe nur den Mini Kaze mit 2 Pin Anschluss, aber der ist kein leiser Premium Lüfter. Und ich möchte ja gerade was leises...

  3. #23
    Avatar von Venom89
    Mitglied seit
    04.12.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    4.965

    AW: Neuer, leiser Lüfter für Soundbar gesucht

    Zitat Zitat von Crowder Beitrag anzeigen
    Danke für deine Antwort.
    Wieso falschen Lüfter bestellt ?
    Einfach ignorieren.

    Es gäbe nur den Mini Kaze mit 2 Pin Anschluss, aber der ist kein leiser Premium Lüfter. Und ich möchte ja gerade was leises...
    Kann ich gut verstehen.

    Befestigen einfach die originalen Schrauben mit Unterlegscheiben versehen.

    Den Stecker vom originalen Lüfter abmachen und an den Adapter. Entweder löten oder die Kontakte herausziehen. Sollte bei den meisten Steckern mit einem kleinen Schlitz Schraubendreher funktionieren.
    Ryzen 2700x @ EKWB Velocity, ASUS ROG CROSSHAIR VII HERO, 32GB GSkill TridentZ RGB 3200, EVGA GTX 1080 Ti @ Heatkiller IV, Samsung EVO 860 250GB + Cruscial MX200 500GB, MX500 1TB, Bequiet Dark Power Pro 10, LIAN LI PC-O11, Alienware AW3418DW, Sennheiser HD650 + Beyerdynamic Custom Studio, M-Audio BX5-D2, Focusrite Scarlett 2i2/O2+ODAC Combo, Corsair Vengeance K95 Platinum , Corsair Glaive

  4. #24
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Beiträge
    920

    AW: Neuer, leiser Lüfter für Soundbar gesucht

    Zitat Zitat von Crowder Beitrag anzeigen
    Wieso falschen Lüfter bestellt ?
    Es gäbe nur den Mini Kaze mit 2 Pin Anschluss, aber der ist kein leiser Premium Lüfter. Und ich möchte ja gerade was leises...
    Weil der nicht 100%tig passt kann man passend machen und Neuen Schrauben passen sicherlich oder vielleicht nicht durch die Gehäuse Bohrungen ,
    entweder auf bohren oder wie schon gesagt lieber Original lassen und dünnere Gewindeschrauben mit Mutter nehmen die auch duch die Bohrungen des Neuen Lüfters passen dann mit kleinen Unterlegt Scheiben auf beiden Seiten, zur Not kann man auch die Gewindestangen aus einem Stabil Metallbau Kasten nehmen und was zu lang ist mit ner Zange späht w abkneifen .
    Geändert von colormix (09.04.2019 um 23:05 Uhr)

  5. #25

    Mitglied seit
    03.04.2019
    Beiträge
    14

    AW: Neuer, leiser Lüfter für Soundbar gesucht

    Zitat Zitat von Venom89 Beitrag anzeigen

    Den Stecker vom originalen Lüfter abmachen und an den Adapter. Entweder löten oder die Kontakte herausziehen. Sollte bei den meisten Steckern mit einem kleinen Schlitz Schraubendreher funktionieren.
    Erstmal danke!
    Hmm..gibt es wirklich keinen Adapter ? Hab da was auf Aliexpress gesehen, aber über einen Monat warte ich ganz sicher nicht auf ein kleines Kabel.
    Hab langsam echt keine Lust mehr..

  6. #26
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Beiträge
    920

    AW: Neuer, leiser Lüfter für Soundbar gesucht

    Wenn man basteln kann braucht man keinen Adapter , Kabel vom alten und Neuen Lüfter trennen und das Alte Kabel mit Sticker an das Kable von Neuem Lüfter vorher mit Schrumpfschlauch Kabel verlöten , wenn man nicht Löten will/kann dann mit einer 2 Fach Kabel Klemme verbinden CH2 CH3 Federdraht Schnellkupplung Elektrische Kabelklemme Selbstverriegelnder Draht LED-Leiste 2-fach 3-fach Drahtanschluss: Amazon.de: Baumarkt

    Die Kabelklemme würde ich dann fest verkleben damit nichts scheppert wenn der Bass etwas stärker ist

  7. #27

    Mitglied seit
    03.04.2019
    Beiträge
    14

    AW: Neuer, leiser Lüfter für Soundbar gesucht

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    Wenn man basteln kann braucht man keinen Adapter , Kabel vom alten und Neuen Lüfter trennen und das Alte Kabel mit Sticker an das Kable von Neuem Lüfter vorher mit Schrumpfschlauch Kabel verlöten , wenn man nicht Löten will/kann dann mit einer 2 Fach Kabel Klemme verbinden CH2 CH3 Federdraht Schnellkupplung Elektrische Kabelklemme Selbstverriegelnder Draht LED-Leiste 2-fach 3-fach Drahtanschluss: Amazon.de: Baumarkt

    Die Kabelklemme würde ich dann fest verkleben damit nichts scheppert wenn der Bass etwas stärker ist
    Eingenlich eine coole Idee.
    Aber wenn ich ehrlich bin hab ich keine Lust da noch mehr Zeit rein zuinvestieren. Habe heute schon ewig gebraucht die Abdeckung des Subwoofers abzubekommen, ohne das das Holz beschädigt wird.

  8. #28
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Beiträge
    920

    AW: Neuer, leiser Lüfter für Soundbar gesucht

    Zitat Zitat von Crowder Beitrag anzeigen
    Eingenlich eine coole Idee.
    Aber wenn ich ehrlich bin hab ich keine Lust da noch mehr Zeit rein zuinvestieren. Habe heute schon ewig gebraucht die Abdeckung des Subwoofers abzubekommen, ohne das das Holz beschädigt wird.
    Wenn man kein Material rum liegen hat ist es etwas schlecht ,
    Conrand hat vielleicht so was Adapter ,
    Kabel Klemmen bekommt man an fast jeder Ecke zu kaufen hatte so was mal unser Supermarkt .

    Deswegen sage ich ja kleine lange Gewinde Schrauben ca. 1 bis 1.2 mm ca. 3 bis 5 cm lang musste mal ausmessen , dann brauste das Gehäuse auch nicht auf bohren
    Geändert von colormix (09.04.2019 um 23:49 Uhr)

Seite 3 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Neuer CPU Lüfter gesucht. Ohne Backplate und Low profile
    Von ThisIsSef im Forum Luftkühlung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 01:09
  2. Neuer leiser CPU-Kühler gesucht
    Von Soulcube im Forum Luftkühlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 13:33
  3. Gesucht: leiserer Lüfter für Alpenföhn Brocken
    Von exinator im Forum Luftkühlung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.12.2011, 07:51
  4. Leiser Lüfter für Prolimatech Megahalem gesucht
    Von macskull im Forum Luftkühlung
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 15:44
  5. Neuer leiser und leistungsstarker Rechner gesucht (Surfen, Spiele, 3D-Modellierung)
    Von tigscher im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 23:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •