1. #1

    Mitglied seit
    30.12.2018
    Beiträge
    5

    Lüfter laut - lohnt sich der Tausch?

    Hallo zusammen,
    mein PC ist ziemlich laut, und so wie ich das sehe, liegt es am Lüfter für die CPU.
    Der PC hat folgendes:

    Mainboard: ASUS P7P55D-E
    Prozessor: Intel i7 CP 860 2,8 GHZ
    Grafikkarte: AMD Radeon HD 5850

    Der Lüfter auf dem Prozessor ist wohl der Standard Lüfter von Intel (?)
    Lohnt es sich hier einen leiseren Lüfter zu kaufen? Und wenn ja, was für einen könntet ihr empfehlen? Am besten natürlich leise und günstig

    Der Lüfter an der Grafikkarte ist auch ständig an, ist das normal?

    Ich habe mir SpeedFan schon runtergeladen, verstehe allerdings nicht genau, was die ganzen Werte bedeuten. Wenn ich nur im Internet bin ist die CPU Temperatur um die 50 Grad. Wie hoch darf diese werden? Könnte ich den Lüfter auch einfach runterregeln?


    Danke und viele Grüße
    Nadine

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    2.677

    AW: Lüfter laut - lohnt sich der Tausch?

    Hallo Nadine,

    ist das denn immer so, oder erst seit kurzem?
    Ob das der Standard Lüfter ist, können wir dir nach einem Bild vom Innenleben sagen.

    Bei älterer Hardware ist es noch so, dass die Lüfter immer an sind. Der sogenannte "Zero Fan" Modus bei Grafikkarten gibt es noch nicht allzu lange.

    Die Temperatur von 50 Grad ist noch in Ordnung. Dennoch ziemlich hoch für Surfen im Internet. Die Prozessoren halten schon einiges aus, aber über 80°C sollten die nicht unbedingt kommen. Zudem takten die sich runter, wenn die zu heiß werden. Durch die Senkung vom Takt wird weniger Hitze produziert. Sind die Temperaturen wieder in Ordnung, dann taktet sich der Prozessor wieder hoch.

    Du kannst den Lüfter runterregeln. Allerdings steigt dadurch die Temperatur wieder. Also würde ich dir das nicht empfehlen.

    Welches Budget hättest du denn angesetzt für einen neuen CPU Kühler? Und welches Gehäuse hast du (ist für die Höhe des Kühlers wichtig)?

    ---
    Du kannst ja mal versuchen den PC komplett abzustecken und dann das Innere sauber zu machen. Ich nehme da immer Druckluft. Zudem kannst du die Wärmeleitpaste zwischen CPU und Kühler austauschen. Nicht dass die alte schon getrocknet ist und dementsprechend keine Wärme mehr weiterleiten kann.
    PC1: CPU: Ryzen 7 2700X; GPU: Gigabyte R9 Fury; MB: Gigabyte B450 Aorus Pro; RAM: G.Skill RipJaws V DDR4-3200 (2x8GB); SSD:850 Evo (250 Gb); SSD:MX500 (500 Gb);HDD: Toshiba P300 3TB; NT: BeQuiet E11-650W; CPU-Kühler: EKL Alpenföhn Brocken 3 ; Case: Cooltek Skall (red)

  3. #3

    Mitglied seit
    30.12.2018
    Beiträge
    5

    AW: Lüfter laut - lohnt sich der Tausch?

    Hallo,

    das ist wohl schon länger so. Allerdings haben wir den PC nicht regelmäßig genutzt. Haben nun aber einen neuen und da ist uns aufgefallen, dass der alte viel zu laut ist.

    Hier ist ein Bild vom Innenleben (war auf dem Handy noch im Hochformat :/ sorry)




    Von der Oberkante Grafikkarte bis zum Gehäuse innensind es ca 21 cm.
    Das Gehäuse ist Coolermaster Dominator Xcalade 690
    Mit Druckluft haben wir schon vorsichtig gereinigt. Dann wäre wohl das Prüfen der Wärmeleitpaste das nächste.

    Budget wäre bis ca. 50 Euro.

    Danke und Grüße
    Nadine

  4. #4

    Mitglied seit
    15.06.2016
    Beiträge
    154

    AW: Lüfter laut - lohnt sich der Tausch?

    EKL Alpenföhn Ben Nevis ab €'*'21,54 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

    Reicht völlig aus. Mehr würde ich für diesen betagten Rechner nicht mehr ausgeben. Der Ben Nevis hat einen leisen Lüfter. Der Unterschied wird euch sehr gefallen.

  5. #5
    Avatar von buggs001
    Mitglied seit
    31.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.299

    AW: Lüfter laut - lohnt sich der Tausch?

    Zitat Zitat von John_Wick Beitrag anzeigen
    EKL Alpenföhn Ben Nevis ab €'*'21,54 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

    Reicht völlig aus. Mehr würde ich für diesen betagten Rechner nicht mehr ausgeben. Der Ben Nevis hat einen leisen Lüfter. Der Unterschied wird euch sehr gefallen.
    Neuen CPU-Kühler inkl. Lüfter verbauen und dann ists bedeutend leiser.
    Und dafür reicht der empfohlene Ben Nevis gut aus, muss man nicht mehr € ausgeben.
    Das Leben ist kein Ponylecken

  6. #6
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    2.677

    AW: Lüfter laut - lohnt sich der Tausch?

    Dein Budget ist gut gewählt . Ich würde dir da auch den Ben Nevis empfehlen. Der reicht vollkommen

    Achso und EDIT: Für ca 20 Euro lohnt sich der Kühler schon noch. Den kann man evtl beim nächsten PC wieder verwenden, falls dieser irgendwann das Zeitliche segnet.
    PC1: CPU: Ryzen 7 2700X; GPU: Gigabyte R9 Fury; MB: Gigabyte B450 Aorus Pro; RAM: G.Skill RipJaws V DDR4-3200 (2x8GB); SSD:850 Evo (250 Gb); SSD:MX500 (500 Gb);HDD: Toshiba P300 3TB; NT: BeQuiet E11-650W; CPU-Kühler: EKL Alpenföhn Brocken 3 ; Case: Cooltek Skall (red)

  7. #7

    Mitglied seit
    30.12.2018
    Beiträge
    5

    AW: Lüfter laut - lohnt sich der Tausch?

    Danke für die eindeutigen Rückmeldungen. Ich habe mir den Ben Nevis bestellt und bingespannt

  8. #8
    Avatar von der_yappi
    Mitglied seit
    16.05.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    2.689

    AW: Lüfter laut - lohnt sich der Tausch?

    Und vlt. auch mal den Innenraum des Gehäuses und die Bauteile vom Staub befreien - kostet auch nichts

Ähnliche Themen

  1. DDR2 800Mhz lohnt sich ein Tausch auf 1066Mhz?
    Von maxichec im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 17:44
  2. Lohnt sich ein tausch ?
    Von Xel'Naga im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 18:53
  3. 8800GT Lüfter laut beim starten.
    Von einrudelgurken im Forum Grafikkarten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 18:47
  4. Nach PC Aufrüstung ist der CPU Lüfter laut
    Von Jan_JS im Forum Luftkühlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 10:16
  5. OCZ StealthXStream Netzteil - 600 Watt lüfter laut
    Von B-rabbit1984 im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 00:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •