1. #1

    Mitglied seit
    06.09.2018
    Beiträge
    56

    CPU-Kühler für Ryzen 2700x

    Hallo Leute,
    ich hab schon etwas im Forum rumgesucht, aber nichts gefunden das mir wirklich weitergeholfen hat.
    Ich plane mir übergangsweise einen Ryzen 2600 zu kaufen und dann nächstes Jahr auf einen Ryzen 3700x aufzurüsten. Der 2700x ist zwar wirklich gut, ich erhoffe mir aber eine deutliche Performance-Steigerung durch die neue 7nm Architektur. Geplant war sowieso eigentlich ein i7-8700k mit einem Noctua NHD15, bei dem Preis von 413Euro sollte man aber defintiv AMD unterstützen!

    Wichtig ist mir also einen CPU Kühler zu kaufen, der den Ansprüchen eines 3700x entsprechen wird/könnte. Klar ist das jetzt reine Spekulation, ich gehe jetzt aber einfach mal von einem 2700x aus: Welcher CPU-Kühler wäre bei leichtem OC (XFR2) nötig, ohne dass dieser gleich komplett Overkill ist(wie der Noctua NHD15)? Die aktuellen Temperaturen von Ryzen sind ja relativ niedrig im Vergleich zum 8700k, deswegen dachte ich hier an einen Mugen5.
    Wäre natürlich super wenn der Lüfter im Normalbetrieb kaum hörbar ist und unter Last ruhig läuft. Wird definitiv viel damit gezockt, auch in WQHD (auch wenn das keinen Unterschied macht )
    Passt das mit der Wahl eines Mugen5 oder soll ich mir doch lieber nochmal einen Noctua, Brocken3 oder Dark Rock 4 anschauen? Preislich relativ egal, hab jetzt mal so an die 50Euro gedacht, denke die 80Euro Lüfter sind fast nicht nötig.

    Gerne auch persönliche Erfahrungen mit dem 2700x kommentieren, aber spart euch bitte Kommentare wie "Reine Spekulation, kann man nicht sagen". Das ist mir auch klar, will nur ein paar Einschätzungen hören. Vielen Danke euch!

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von MircoSfot
    Mitglied seit
    25.10.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    471

    AW: CPU-Kühler für Ryzen 2700x

    Ich empfehle eine AiO. Welche es denn sein soll liegt ganz bei dir. Es gibt welche mit und ohne Disco.

  3. #3
    Avatar von Schori
    Mitglied seit
    27.10.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    597

    AW: CPU-Kühler für Ryzen 2700x

    Jeder aktuelle Kühler der den R7 2700X kühlen kann, wird auch den R7 3700X kühlen können.

    Ich hab einen Scythe Mugen 5 PCGH und bin total glücklich damit, auch beim starkem OC bleibt die CPU kühl.
    AMD R5 1600X ^^ Sapphire Rx 580 Pulse ^^ AsRock AB350 Pro4 ^^ 2x8GB Ballistix Tactical 3000 ^^ Samsung PM951 512GB ^^ Samsung 840 EVO 500GB ^^ Scythe Mugen 5 PCGH ^^ Seasonic Focus+ Platinum 550W ^^ Fractal Design Define R5 PCGH ^^ iiyama ProLite B2783QSU-B1

  4. #4

    Mitglied seit
    06.09.2018
    Beiträge
    56

    AW: CPU-Kühler für Ryzen 2700x

    Zitat Zitat von MircoSfot Beitrag anzeigen
    Ich empfehle eine AiO. Welche es denn sein soll liegt ganz bei dir. Es gibt welche mit und ohne Disco.
    Laut der Seite passt in mein Gehäuse aber nur eine Wasserkühlung bis 240mm oder? Ist das denn gut genug, wenn man keinen 280mm AIO reinbekommt? Hab mich mit WaKü leider bist jetzt absolut nicht beschäftigt

    http://www.fractal-design.com/media/...6-27cca1639d5c

  5. #5
    Avatar von Einwegkartoffel
    Mitglied seit
    20.11.2014
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.359

    AW: CPU-Kühler für Ryzen 2700x

    Ich meine mal gelesen zu haben, dass als Faustregel gilt: 1x120er Lüfter / 100W Abwärme (damit es auch noch halbwegs leise ist). Folglich bist du mit nem 240er ganz gut aufgestellt. Ich persönlich würde allerdings eher einen Luftkühler nehmen. Brocken 3 oder Dark Rock 4 zB...
    No aim, no skill - just fun! ;)

    ~|__/
    ..o.o.. <--- This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.

  6. #6

    Mitglied seit
    08.06.2013
    Beiträge
    6.967

    AW: CPU-Kühler für Ryzen 2700x

    2700x ist nicht schwer zu kühlen das tut selbst der boxed relativ leise und solide. Hab ne AiO von Arctic, die macht das natürlich nochmal besser, aber nötig ist das nicht.

  7. #7

    Mitglied seit
    04.07.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.286

    AW: CPU-Kühler für Ryzen 2700x

    Habe Testweise meinen 2700x mit oc gequält.
    Nachdem kaum mehr als 100 Mhz rausgekommen waren, habe ich es gelassen.
    Dem mitgelieferten Wraith war das völlig egal, genau drei Grad mehr draufbekommen
    Den Wraith hört man unter Last, keine Frage, aber z. B. ein Ben Nevis oder True Spirit sind unter Last kaum leiser.
    Insofern würde ich erst mal empfehlen, den stock auszuprobieren, da die Wraith auch sehr leicht zu montieren und demontieren sind.
    Solltest du unzufrieden sein, empfehle ich beim 2600 bis 2700x den Brocken 3.
    Zu Zen 2 kann man naturgemäß nix sagen, da noch nicht auf dem Markt und nicht testbar.
    Work: Ryzen7 2700X @Stock/Wraith/AORUS GA-AX-370-Gaming-K7/8GB PNY Quadro M5000/32 GB G.Skill Trident Z DDR4-3200-CL14/550W BitFenix Whisper M/Jonsbo Antiphon2 /2*1TB MX500
    Game: Xeon 1231v3/TrueSpirit/H87-HD3/KFA² GTX 1080 EX OC/16 GB DDR3-1600-CL9/CM G650M/FD R5/525GB MX300
    Multimedia: R5 1600@3,6GHz/Wraith/ASRock AB350 Pro4/4GB GTX 1050 Ti/16GB Corsair LPX DDR4-2400-CL16/400W BQ!10 CM/Sharkoon M25W/525GB MX300+2TB Seagate

  8. #8

    Mitglied seit
    06.09.2018
    Beiträge
    56

    AW: CPU-Kühler für Ryzen 2700x

    Ich tendiere definitiv zur Luftkühlung und möchte es so Silent wie möglich, weshalb ich mir auch gleich den größeren Lüfter kaufen würde. Gibt's da Präferenzen bei den Kühler oder nehmen die sich nicht viel?

  9. #9
    Avatar von Einwegkartoffel
    Mitglied seit
    20.11.2014
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.359

    AW: CPU-Kühler für Ryzen 2700x

    Der Brocken 3 macht seine Sache schon sehr ordentlich: http://www.pcgameshardware.de/Luftku...-test-1236011/ Ein Dark Rock 4 dürfte aber auch nicht schlecht sein...kostet aber ne Ecke mehr. Noctua hat natürlich auch sehr starke und leise Kühler. Die Optik ist halt nicht jedermanns Sache. Es muss allerdings auch nicht unbedingt ein NH-D15 sein. Relevanter sind die Lüfter: Noctua: Wenn ein 120-mm-Kuehler mit dem Doppelturm mithaelt - Golem.de
    No aim, no skill - just fun! ;)

    ~|__/
    ..o.o.. <--- This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.

Ähnliche Themen

  1. Welcher CPU Kühler für Ryzen 5 2600
    Von Elinnar im Forum Luftkühlung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.05.2018, 20:40
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2018, 21:39
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.01.2018, 07:59
  4. Neuer CPU Kühler für Ryzen 5
    Von 3vr1m im Forum Luftkühlung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.11.2017, 14:06
  5. cpu kühler für ryzen 1700
    Von Stormaniak im Forum Luftkühlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.03.2017, 15:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •