Seite 3 von 3 123
  1. #21
    Avatar von DeSchnubbie
    Mitglied seit
    21.07.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    50

    AW: Dark Rock Pro 4 RAM Kompatibilität

    Oder schau dir meine Konfig an. Abderes Board aber alle 4 Bänke belegt ohne Probleme mit den Ripjaws V

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22

    Mitglied seit
    06.04.2016
    Beiträge
    102

    AW: Dark Rock Pro 4 RAM Kompatibilität

    Ich habe gestern beim Kumpel die G.Skill Ripjaws V "unter" dem BQ Dark Rock Pro 4 verbaut. Es passt!

    /edit: Ich weiß nicht, ob es relevant ist: Es war ein Z390 Board, also Intel Sockel 1151 (v2).
    Intel i7 7700k | EKL Alpenfön Brocken 3 | Asus Z170 Pro Gaming | 16 GB G.Skill DDR4-3200 | Sapphire R9 390 | 1 TB SSD Samsung 850 Evo | R5 PCGH | be quiet! E10 500W CM

Seite 3 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Ram für (unter) Be Quiet Dark Rock Pro 3
    Von Damir im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.11.2015, 17:58
  2. [Kaufberatung/Erfahrungsbericht] Dark Rock Pro 3 und höhe des RAM
    Von Inhale89 im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.03.2015, 14:37
  3. Dark Rock Pro 3 und RAM-Höhe
    Von kossmann im Forum Luftkühlung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.02.2015, 15:34
  4. be quit Dark Rock Pro 2 - RAM Kompatibilität
    Von PixelSign im Forum Luftkühlung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 01:27
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 23:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •