1. #1
    Avatar von ich558
    Mitglied seit
    20.02.2009
    Ort
    nahe Passau
    Beiträge
    2.140

    Heatpipes der Laptopkühlung vergrößern?

    Da mein Macbook immer ziemlich warm wird dachte ich mir ob es was bringt die Fläche der Headpipes zu vergrößern. Zb in Form von (exemplarisch) Cent Münzen oder Kupferblech zurechtschneiden? WLP wurde schon gewechselt?

    Tipps? Erfahrungen? Ideen dazu?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3221.jpg 
Hits:	135 
Größe:	2,19 MB 
ID:	996479  
    i7 6700k | GTX 1070 Ti SuperJetstream
    Asus Maximus Hero 8
    16 GB RAM | BX100 512GB | BeQuiet Straight Power E8 580w

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    37.006

    AW: Headpipes der Laptopkühlung vergrößern?

    Eine Oberflächenvergrößerung bringt an der Stelle was wo die Wärme an die Luft übertragen wird (in deinem Beispiel also die 3 linken Münzen) - nur ist die Oberfläche von drei Centstücken (oder einem zurechtgeschnittenen Kupferblech) gegenüber der Oberfläche der vorhandenen Kühlfinnen derart winzig, dass der Effekt gegen Null geht. Da haste eher noch die Gefahr, die Kühlleistung zu verschlechtern weil der Luftstrom behindert werden könnte.

    Kurz: Vergiss es. Mehr als die WLP zu wechseln kannste da leider nicht (sinnvoll) machen.
    Core i7 5960X @ 4 GHz / 1,2v; 64 GB DDR4-2400; Nvidia TitanX @ 2 GHz; Komplett-WaKü --> RIP
    Übergangslösung: i3 8100, iGPU, H370-Board :-/
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

  3. #3
    Avatar von ich558
    Mitglied seit
    20.02.2009
    Ort
    nahe Passau
    Beiträge
    2.140

    AW: Heatpipes der Laptopkühlung vergrößern?

    Ich denke auch wenn es was bringt dann nur verschwinden wenig...
    i7 6700k | GTX 1070 Ti SuperJetstream
    Asus Maximus Hero 8
    16 GB RAM | BX100 512GB | BeQuiet Straight Power E8 580w

  4. #4
    Avatar von Aemkeisdna
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    27.10.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    306

    AW: Heatpipes der Laptopkühlung vergrößern?

    Wenn das Material stimmt könntest du flüssig Metall ausprobieren.
    #i5 8600k#ASRock Z370 Extreme 4#16 GB G.Skill Trident Z RGB#MSI GTX 1080 Gaming X+#P11 550W#

  5. #5
    Avatar von ich558
    Mitglied seit
    20.02.2009
    Ort
    nahe Passau
    Beiträge
    2.140

    AW: Heatpipes der Laptopkühlung vergrößern?

    Das habe ich auch gemacht dann brachte auch ein paar Grad weniger
    i7 6700k | GTX 1070 Ti SuperJetstream
    Asus Maximus Hero 8
    16 GB RAM | BX100 512GB | BeQuiet Straight Power E8 580w

  6. #6
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    2.723

    AW: Heatpipes der Laptopkühlung vergrößern?

    Ich sehe da keine Möglichkeit. Bei Laptops ist das immer sehr schwer.

    Und am Macbook noch was machen ist sinnlos.
    PC1: CPU: Ryzen 7 2700X; GPU: Gigabyte R9 Fury; MB: Gigabyte B450 Aorus Pro; RAM: G.Skill RipJaws V DDR4-3200 (2x8GB); SSD:850 Evo (250 Gb); SSD:MX500 (500 Gb);HDD: Toshiba P300 3TB; NT: BeQuiet E11-650W; CPU-Kühler: EKL Alpenföhn Brocken 3 ; Case: Cooltek Skall (red)

  7. #7
    Avatar von Abductee
    Mitglied seit
    26.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    18.298

    AW: Heatpipes der Laptopkühlung vergrößern?

    Beim Macbook mit der Aluunterseite würd ich ein dickes Wärmeleitpad auf die Heatpipe legen.
    Arctic Thermal Pad – Exzellente Warmeleitung: Amazon.de: Computer & Zubehor
    i5-4690K | GA-Z97MX-Gaming 5 | 16GB 1600MHz CL9 | GTX 1070 | Crucial MX500
    Sabaj D3 | Superluxx HD668B

  8. #8
    Avatar von ich558
    Mitglied seit
    20.02.2009
    Ort
    nahe Passau
    Beiträge
    2.140

    AW: Heatpipes der Laptopkühlung vergrößern?

    Ja das habe ich auch gemacht Der Boden wird zwar nun echt heiß aber CPU Temps bleiben niedriger
    i7 6700k | GTX 1070 Ti SuperJetstream
    Asus Maximus Hero 8
    16 GB RAM | BX100 512GB | BeQuiet Straight Power E8 580w

Ähnliche Themen

  1. [Tagebuch] 780i Heatpipe vs. Thermalright
    Von MalkavianChild im Forum Tagebücher
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.07.2010, 00:18
  2. Heatpipe bearbeiten?!
    Von der8auer im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.10.2007, 18:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •