Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    08.03.2017
    Ort
    Leonding
    Beiträge
    10

    Dark Rock Pro 3 VS MSI Core Frozr XL *MSI Promo*

    Hej Leute,

    ich bin gerade momentan dabei das ich mir meinen ersten PC zusammen bastel.
    Habe mir vor kurzen ein MSI z370 M5 Motherboard gekauft wo ich den MSI Core Frozr XL Kühler dazubekommen habe.
    Lange davor jedoch hatte ich mir schon den Dark Rock Pro 3 gekauft und jetzt würde mich einfach interessieren welcher von denen zwei besser ist, da ich den anderen natürlich dann verkaufen würde.

    Also ich hoffe mir kann hier jemand helfen, da ich einen direkten Vergleich zwischen den zwei nicht finde.

    Vielen dank!

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    AW: Dark Rock Pro 3 VS MSI Core Frozr XL *MSI Promo*

    Hey Dominik

    Zum XL kann ich nichts sagen, nur zur L-Version.

    Kühlleistung würde ich als unteres Mittelfeld bezeichnen, also in der Region Matterhorn Pure, BQ Shadow Rock ect.
    Dafür ist der Lüfter schön leise und die Montage ist super easy (wobei alles einfacher ist als die Montage eines DRP3)

    Wenn ich jetzt mal rein vom Wirtschaftsstandpunkt ausgehen würde.
    Ich würde den DRP3 verkaufen.
    Warum?
    Das ist ein sehr beliebter und bekannter Kühler. In gutem Zustand (was er ja sein wird, wenn noch nie benutzt) kannst du ihn sicherlich zu einem sehr guten Preis wieder verkaufen.

    Den MSI-Kühler dagegen dürfte kaum jemand kennen - dürfte also schwer werden den verkaufen zu können.
    Dazu kommt noch, dass du den Kühler ja geschenkt bekommen hast. Sprich der Kühler hat eigentlich überhaupt keinen Wert.

  3. #3

    Mitglied seit
    08.03.2017
    Ort
    Leonding
    Beiträge
    10

    AW: Dark Rock Pro 3 VS MSI Core Frozr XL *MSI Promo*

    Die Montage ist für mich nun kein Problem, da ich jemanden habe der mir helfen kann und auch der Schlitten des Dark Base 900 Pro zum heraus nehmen ist.
    Wirtschaftlich gesehen würde der MSI Kühler laut Geizhals mehr einbringen und da ich den DRP3 nur um ca. 50, wenn überhaupt, verkaufen kann würde ich mit dem MSI vielleicht einen höheren Preis erzielen.
    Würde ich den DRP3 um 50 € verkaufen können, dann würde der MSI Kühler einen Wert von 20 € bekommen, also nicht ganz ohne Wert.
    Könnte ich den MSI, sofern ihn jemand kauft, um 70€ verkaufen können würde ich mit 0 € aussteigen und nichts für einen Kühler gezahlt haben.

    Doch auf diese zwei Punkte kommt es mir wirklich nicht an, eher um den Vergleich der Kühlleistung und der Lautstärke die die zwei haben. und welcher da der bessere wäre.
    Habe meine Frage im ersten Post leider nicht klar ausgedrückt, tut mir leid!

  4. #4
    Avatar von tobse2056
    Mitglied seit
    25.07.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    301

    AW: Dark Rock Pro 3 VS MSI Core Frozr XL *MSI Promo*

    Konnte leider auch keinen Vergleichstest zwischen den beiden Kühlern finden, aber man kann vom Gewicht ein wenig auf die Kühloberfläche schließen.
    und wenn man die Spezifikationen wie Gewicht, Lüfter anzahl und Größe vergleicht , dann werden die beiden sich schon recht ähnlich sein.

    Am Ende wird es unterschied von 2-3 Grad sein.

    Nimm den der dir besser gefällt oder du testest es selber
    Geändert von tobse2056 (06.12.2017 um 17:40 Uhr)
    AMD Ryzen 1800x @ 3,9GHz@ 1,35v ~ ASRock Fatal1ty X370 Gaming-ITX/ac ~ Corsair LPX DDR4 -3200 @ 2933mhz 16-17-17-34 1T - Alpenfoehn Matterhorn Rev C White mit Noiseblocker eLoop Fan B12-PS ~
    MSI RX480 8gb Gaming X @ 1350/9000 mhz
    InWIn 301 White ~ Be Quiet Straight Power CM 500 Watt

  5. #5

    Mitglied seit
    08.03.2017
    Ort
    Leonding
    Beiträge
    10

    AW: Dark Rock Pro 3 VS MSI Core Frozr XL *MSI Promo*

    Weiß nur das der MSI 2 Pipse mehr hat, jedoch einer der beiden Lüfter des DRP3 größer ist, ob sich das ausgleicht oder einen erheblichen Unterschied macht weiß ich auch nicht.^^

    Aber wahrscheinlich wirst du schon recht haben das die sich nicht wirklich unterscheiden, falls jedoch noch jemand etwas weiß bitte schreiben ^^

  6. #6

    AW: Dark Rock Pro 3 VS MSI Core Frozr XL *MSI Promo*

    Wieso nicht ausprobieren
    Xeon 1230v3 | Noctua NH-L9i + Bitspower fan adapter | Asus Maximus VII Impact | Ballistix Tactical 16GB | MSI GTX 1070 Quick Silver | Corsair SF 450 | Dan Cases A4-SFX | Samsung 840 Evo 250gb + Samsung 850 Evo 500GB

  7. #7

    Mitglied seit
    08.03.2017
    Ort
    Leonding
    Beiträge
    10

    AW: Dark Rock Pro 3 VS MSI Core Frozr XL *MSI Promo*

    Weil ich, falls ich den DRP3 nehme, den nur einmal montieren möchte und nicht zweimal ^^

  8. #8
    Avatar von tobse2056
    Mitglied seit
    25.07.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    301

    AW: Dark Rock Pro 3 VS MSI Core Frozr XL *MSI Promo*

    ach wieso, der lässt sich doch so wunderbar verschrauben
    AMD Ryzen 1800x @ 3,9GHz@ 1,35v ~ ASRock Fatal1ty X370 Gaming-ITX/ac ~ Corsair LPX DDR4 -3200 @ 2933mhz 16-17-17-34 1T - Alpenfoehn Matterhorn Rev C White mit Noiseblocker eLoop Fan B12-PS ~
    MSI RX480 8gb Gaming X @ 1350/9000 mhz
    InWIn 301 White ~ Be Quiet Straight Power CM 500 Watt

  9. #9

    Mitglied seit
    08.03.2017
    Ort
    Leonding
    Beiträge
    10

    AW: Dark Rock Pro 3 VS MSI Core Frozr XL *MSI Promo*

    Genau deswegen hol ch mir morgen für den zusammenbau noch 2 Freunde xD
    Aber um zum Thema zurückzukehren, gibt es hier keine gravierenden Unterschied? ^^

Ähnliche Themen

  1. Core i7 4790K mit Be Quiet Dark Rock Pro 3 zu warm?
    Von Icetrack im Forum Luftkühlung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.01.2015, 17:22
  2. be quiet! Dark Rock Pro C1
    Von Zyanoses im Forum Luftkühlung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 14:20
  3. be quiet! Dark Rock Pro C1
    Von Zyanoses im Forum Luftkühlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.12.2010, 23:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •