Seite 4 von 4 1234
  1. #31

    Mitglied seit
    17.07.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Weis nicht nehm immer ne Schnurr mit
    Beiträge
    1.000

    AW: 1000€ budge Gaming PC

    Ich habe mich auch verwirren lassen von MF. Ja da ist ein Kühler dabei mit Paste. Den kannst du erst mal verwenden. Wenn dir dieser nicht taugt, weil zu laut oder so, kann man immer noch einen anderen nehmen.
    AMD Ryzen 2700X ----------------------------- ASUS Prime X470 Pro
    16 GB DDR4 G.Skill RipJaws V 3200MHz --- 2x MX500 Crucial 500GB
    2x WD Black 4 TB ------------------------------- ASUS RTX 2080 Dual OC
    550 Watt be quiet! Straight Power 11 ------- be quiet! Silent Base 801 Black

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #32

    Mitglied seit
    10.02.2019
    Beiträge
    19

    AW: 1000€ budge Gaming PC

    Okey gut das du das mit der Paste nochmal angesprochen hast
    Dann kann ich den anderen CPU Kühler für 25 €
    Ja erstmal wieder raus nehmen.... Super

  3. #33

    Mitglied seit
    10.02.2019
    Beiträge
    19

    AW: 1000€ budge Gaming PC

    So alles ist angekommen wird gleich mal unter die Lupe genommen.
    Jetzt hätte Ich mal noch 1 frage die mir grade aufkamen und zwar habe ich ja DDR4-3000 Ram, jetzt steht aber im der CPU Beschreibung "Speichertypen DDR4-2666" bremst der CPU mir damit den RAM aus ?
    (Entschuldigt für meine Unwissenheit)

  4. #34

    Mitglied seit
    04.07.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Im Outer Rim, von Bayern aus betrachtet.
    Beiträge
    3.050

    AW: 1000€ budge Gaming PC

    Nö, es werden eben nur 2666 quasi garantiert (ohne jetzt ins Detail gehen zu wollen).
    Mit xmp im bios einfach die 3000 aktivieren, normalerweise zwei Mausklicks und fertig
    Work: Ryzen7 2700X @Stock/Wraith/AORUS GA-AX-370-Gaming-K7/8GB PNY Quadro M5000/32 GB G.Skill Trident Z DDR4-3200-CL14/550W BitFenix Whisper M/Jonsbo Antiphon2 /2*1TB MX500
    Game: Xeon 1231v3/TrueSpirit/H87-HD3/KFA² GTX 1080 EX OC/16 GB DDR3-1600-CL9/CM G650M/FD R5/525GB MX300
    Multimedia: R5 1600@3,6GHz/Wraith/ASRock AB350 Pro4/4GB GTX 1050 Ti/16GB Corsair LPX DDR4-2400-CL16/400W BQ!10 CM/Sharkoon M25W/525GB MX300+2TB Seagate

  5. #35

    Mitglied seit
    10.02.2019
    Beiträge
    19

    AW: 1000€ budge Gaming PC

    Ok dann Google ich mich später mal durch wie das funktioniert danke

Seite 4 von 4 1234
Kickass Deals

Ähnliche Themen

  1. 1000€ Allrounder/Gaming PC
    Von Xander90 im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 05.08.2014, 05:26
  2. 1000€ Gaming-Computer
    Von LucaGurke249 im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.11.2013, 19:33
  3. Low Budged Gaming PC
    Von Sunjy im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 21:32
  4. Low Budged Gaming
    Von Richtschütze im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 29.11.2012, 20:45
  5. 1000 Euro Gaming-PC + Vista 64 Bit
    Von Qassan im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 19:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •