1. #1

    Mitglied seit
    01.06.2018
    Beiträge
    2

    Neuer PC

    Brauche eigentlich nur mal kurz jemanden der drüber schaut ob es so passt oder ob es besseres fürs geld gibt.

    1.) Wie hoch ist das Budget?
    Ausgereizt mit 825Euro
    2.) Gibt es abgesehen vom Rechner noch etwas, was gebraucht wird? (Bildschirm, Betriebssystem, ...) Gibt es dafür ein eigenes Budget?
    Nein
    3.) Soll es ein Eigenbau werden?
    Ja
    4.) Gibt es vorhandene Hardware, die verwendet werden kann? (z.B. Festplatte, Netzteil, ... (am besten mit Modellangabe und Alter)) Welche Anforderungen erfüllt das aktuelle Systeme nicht, falls vorhanden?
    Nein
    5.) Welche Auflösung und Frequenz hat der Monitor, falls vorhanden? (Alternativ Modellangabe)
    LG 22EA53vq
    6.) Welchen Anwendungsbereich hat der PC? Welche Spiele werden gespielt? Welche Anwendungen werden benutzt?
    Aktuell viel WoW , aber auch andere AAA Titel also eigentlich alles
    7.) Wie viel Speicherplatz (SSD, HDD) wird benötigt?
    Siehe Warenkorb von MF
    8.) Soll der Rechner übertaktet werden? Grafikkarte und / oder Prozessor?
    Nicht relevant für mich, evtl später
    9.) Gibt es sonst noch Wünsche? (Lautstärke, Design, Größe, WLAN, optisches Laufwerk, ...)
    Siehe Warenkorb von MF

    Warenkorb | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de kaufen
    Geändert von Harogott (01.06.2018 um 00:25 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

  3. #3

    Mitglied seit
    01.06.2018
    Beiträge
    2

    AW: Neuer PC

    Wlan-Stick ist eindeutig keine Option für mich.

    Das Gehäuse soll auch bleiben.
    Warum sollte ich einen i5 nehmen?
    Der Logik nach könnte ich dann ja besser bei AMD bleiben und da den um einiges günstigeren 6Kerner holen, wobei ich doch lieber den 4Kerner mit Hyperthreading und mehr Ghz zum spielen habe als einen 6Kernen mit weniger Ghz oder? Hab aktuell nen i5 4570 mit 3.2Ghz und der ist mir zu langsam.
    Wenn ich dann bei AMD bleibe finde ich die Gtx 1060 eigentlich doch ganz gut? Warum sollte ich nur um ein Intelsystem zu kaufen auf die Gtx 1060 verzichten, wenn Amd bei besserer Leistung weniger kostet?
    Der G-Kill Ram passt doch gar nicht zum Mainboard/Prozessor oder habe ich das falsch in Erinnerung? Also von der Taktung her meine ich...

  4. #4
    Avatar von Schwarzseher
    Mitglied seit
    19.09.2016
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    3.754

    AW: Neuer PC

    AMD Ryzen 5 2600, 6x 3.40GHz, boxed Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    MSI X470 Gaming Plus Preisvergleich | Geizhals Deutschland oder beim Asus Prime mit B chipsatz bleiben und ein Bios Update dazu bestellen sonst läuft der rechner nicht auch mit deiner Konfig nicht dem Ryzen 5 2400G.
    Beim 2400G hat man wenn man eine externe Graka verwendet auch nicht mehr die volle Pcie Anbindung von x16 fach glaube ich wegen der lanes.Also ist zu bedenken ob ich eine Cpu mit APU kaufe,wobei das wohl nicht soviel ausmacht beim spielen.
    Wegen dem Buget könnte man besser das Asus Prime mit Bios Update bestellen.Graka könnte man auch erstmal weglassen wenn man die 2400G nutzen will.Grafikleistung auf dem Niveau einer 1030GT ca.
    Mein System:Zu alt und daher nicht vorzeigbar:)
    Wenn nix mehr geht die Null-Methode:https://www.computerbase.de/forum/sh....php?t=1550968
    Checkliste wenn das System nicht startet nach dem Zusammenbau:https://www.computerbase.de/forum/sh...d.php?t=861548

  5. #5

    Mitglied seit
    21.06.2017
    Beiträge
    818

    AW: Neuer PC

    Der 8400 ist ein 6 Kerner. Deutlich stärker als AMDs 4 Kerner mit HT. Takt sagt nicht alles über die Leistung aus.

    Warum ist wlan Stick keine Option? Der verlinkte ist klasse. Bei ner Karte hast du auch nicht mehr Leistung.
    AMDs aktuelle 6 Kerner sind teurer als Intels i5. Und brauchen teuren RAM. Bzw. Ist teurerer RAM geeigneter für die ryzen. Der g. Skill passt auf jeden Fall.

    Durch den 8400 hast du langfristig mehr Leistung gegenüber dem 2400g den Prozessor nutzt du deutlich länger als die Graka.

  6. #6
    Avatar von Torben456
    Mitglied seit
    07.11.2011
    Ort
    Nähe Wuppertal
    Beiträge
    1.858

    AW: Neuer PC

    Und da du viel Wow spielst, ist Intel schon fast Pflicht.
    Hauptrechner -> Intel Core i5 8600K@ 4,5GHZ | Mugen 5 PCGH | 16GB G.Skill Aegis DDR4 3000 MHZ | Asrock Z370 Extreme 4 | GameRock GTX 1080 | 1TB Crucial MX500 | be quiet! Pure Base 600 | be quiet! E11 550W CM
    LAN-Knecht -> AMD Ryzen 5 2400G@ 3,7GHZ | Stock Kühler | 8GB G.Skill Aegis DDR4 3000MHZ | ASRock-Fatal1ty-AB350-Gaming-ITX | Crucial MX500 500GB | Fractal-Design-Node

  7. #7

    Mitglied seit
    20.09.2016
    Beiträge
    1.010

    AW: Neuer PC

    Zitat Zitat von Harogott Beitrag anzeigen
    Hab aktuell nen i5 4570 mit 3.2Ghz und der ist mir zu langsam.
    Bist du sicher, dass es an der CPU liegt? Liste doch mal deine komplette Hardware auf, oft reicht schon aufzurüsten.

  8. #8

    Mitglied seit
    24.11.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    684

    AW: Neuer PC

    -Intel Core i5 8400 160€€
    -Gigabyte B350M D3H 75€
    -400W BeQuiet Pure Power 10 45€
    -240GB Patriot Burst 50€
    -Fractal Design Focus G 40€
    -16GB G.Skill Aegis 3000Mhz 150€
    -PNY GTX 1060 6GB 280€
    800€

  9. #9
    Avatar von Schwarzseher
    Mitglied seit
    19.09.2016
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    3.754

    AW: Neuer PC

    @ Robbe4Ever
    Das Board passt wohl nicht so ganz zu einer intel CPU
    Mein System:Zu alt und daher nicht vorzeigbar:)
    Wenn nix mehr geht die Null-Methode:https://www.computerbase.de/forum/sh....php?t=1550968
    Checkliste wenn das System nicht startet nach dem Zusammenbau:https://www.computerbase.de/forum/sh...d.php?t=861548

  10. #10

    Mitglied seit
    24.11.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    684

    AW: Neuer PC

    Zitat Zitat von Schwarzseher Beitrag anzeigen
    @ Robbe4Ever
    Das Board passt wohl nicht so ganz zu einer intel CPU
    Vielen Dank, das tippen am Handy ist für mich einfach zu schwer.Ein faltbares Tablet wäre gut, mit schön größer Tastatur, welches trotzdem in die Tasche passt

    Ich meinte natürlich B360M D3H

Kickass Deals

Ähnliche Themen

  1. Neuer PC
    Von Shaddy im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 21:18
  2. Mein neuer PC, geht das überhaupt?
    Von marklulli im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 18:47
  3. Neuer PC-Zusammenstellen...
    Von Safario im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 20:18
  4. Neuer PC-Mark! (PC-Mark Vantage)
    Von Nelson im Forum Benchmarks
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.09.2007, 08:24
  5. Neuer CPU-Kühler: Cooler Master Hyper 212
    Von GoZoU im Forum User-News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 11:55

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •