Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    17.04.2018
    Beiträge
    11

    Mögliche PC-Konfiguration (Silent Gaming)

    Habe mir noch einmal eine Konfiguration zusammengestellt, auf die ich möglicherweise sparen möchte.

    1.) Wie hoch ist das Budget?

    Ausgehend vom Preis des Rechners denke ich an höchsten 1200€.

    2.) Gibt es abgesehen vom Rechner noch etwas, was gebraucht wird? (Bildschirm, Betriebssystem, ...) Gibt es dafür ein eigenes Budget?

    Betriebssystem wird gebraucht, da werde ich aber eine günstige Windows 10-Lizenz kaufen.

    3.) Soll es ein Eigenbau werden?

    Ja.

    4.) Gibt es vorhandene Hardware, die verwendet werden kann? (z.B. Festplatte, Netzteil, ... (am besten mit Modellangabe und Alter)) Welche Anforderungen erfüllt das aktuelle Systeme nicht, falls vorhanden?

    Sämtliche Hardware soll im alten PC bleiben.

    5.) Welche Auflösung und Frequenz hat der Monitor, falls vorhanden? (Alternativ Modellangabe)

    1920x1080, 60hz soweit ich weiß.

    6.) Welchen Anwendungsbereich hat der PC? Welche Spiele werden gespielt? Welche Anwendungen werden benutzt?

    Überwiegend Gaming, aber hin und wieder auch Audio- und Videobearbeitung. Allerdings auf keinem hohen Niveau.

    7.) Wie viel Speicherplatz (SSD, HDD) wird benötigt?

    Erst einmal reicht mir eine 250GB SSD, nachrüsten kann ich immer noch.

    8.) Soll der Rechner übertaktet werden? Grafikkarte und / oder Prozessor?

    Warum nicht?

    9.) Gibt es sonst noch Wünsche? (Lautstärke, Design, Größe, WLAN, optisches Laufwerk, ...)

    Er soll silent sein, ansonsten ein schlichtes Design haben.


    Meine Konfiguration sieht folgendermaßen aus:

    250GB Crucial MX500 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s 3D-NAND TLC (CT250MX500SSD1) | Mindfactory.de
    500 Watt be quiet! Pure Power 10 CM Modular 80+ Silver - Netzteile ab 500W | Mindfactory.de
    16GB Corsair Vengeance LPX schwarz DDR4-3000 DIMM CL15 Dual Kit - DDR4-3000 | Mindfactory.de
    6GB Gainward GeForce GTX 1060 Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail) - GTX 1060 | Mindfactory.de - Hardware,
    ASRock Z370 Pro Intel Z370 So.1151 Dual Channel DDR4 ATX Retail - INTEL Sockel 1151 | Mindfactory.de
    https://www.mindfactory.de/product_i...F_1199328.html
    https://www.mindfactory.de/product_i...l_1015323.html

    Erstmal frage ich, ob das alles so klappen kann oder ich einen Fehler bei der Zusammenstellung gemacht habe. Außerdem frage ich, ob die CPU nicht ein wenig overkill ist?

    Danke im Voraus!
    Thodd

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von DOcean
    Mitglied seit
    16.12.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Verl bei Bielefeld
    Beiträge
    2.020

    AW: Mögliche PC-Konfiguration (Silent Gaming)

    250GB sind ein bißchen knapp in der heutigen zeit, große spiele sei dank

    Die Graka ist für eine Gaming Maschine bißchen schwach, eher bei der CPU sparen und dafür mehr Graka Power
    Zocken: i7-6700k,16GiB RAM,GTX1070 8GiB, zur Zeit unter Luft, Win10, Fractal Design Mini C
    Server: i7-2600, NAS, TV-Server, Haussteuerung, Win10; HTPC: i3-3220, Win10
    Outdoor-Spielzeug: Honda CBF1000 #1
    Intelligence: Finding an error in a Knuth text. Stupidity: Cashing that $2.56 check you got.

    HILFE bei PC-Problemen ???

  3. #3
    Avatar von Schnuetz1
    Mitglied seit
    05.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    In der Vorlesung
    Beiträge
    8.355

    AW: Mögliche PC-Konfiguration (Silent Gaming)

    Erstmal vorweg: Du möchtest auf diese Koniguration sparen?
    Wann steht denn dann der Kauf an?
    Sollte dies nicht innerhalb der nächsten 2-3 Wochen sein, brauchst du dich jetzt eigentlich noch gar nicht schlau machen.
    Der Hardwaremarkt ist schnellebig, Preise verändern sich gerade sehr stark.

    Welche Spiele möchtest du denn spielen?

    Sollten dies nicht ausschließlich "FPS-Shooter" sein, würde ich dir ein System mit einem Ryzen 6-Kerner ans Herz legen. Das ist etwas günstiger, hat auch sehr gute Leistung in Sachen Audio- und Videobearbeitung und das gesparte Geld kannst du in die Grafikkarte investieren. Dies zahlt sich im Gaming-Bereich normalerweise eher aus.

    Bevor ich aber groß was anderes vorschlage oder Kritik zu deiner Konfiguration gebe, erstmal kurz Feedback zu deinen Spielen. Am besten ein paar Beispiele nennen.
    be quiet! Pure Base 600 Review
    i5 4690K@4,2GHz/1,02V | G.Skill Trident X 16GiB@2400MHz | AsRock Fatal1ty Z97 | Gainward GTX1080 GS@2062MHz/5400MHz | bq! Dark Base Pro 900 | bq! SP E10 500W CM
    250 GB SSD | 1TB SSD | 1TB HDD | Win 10 Prof | 28” 4K+22” FHD | Dell Latitude E7450 (i7 5600U+16GB RAM) | Peripherie: Logitech

  4. #4
    Avatar von claster17
    Mitglied seit
    06.03.2013
    Beiträge
    3.497

    AW: Mögliche PC-Konfiguration (Silent Gaming)

    Was verstehst du unter "Silent"? So manche Definition von "Dead Silent" empfinde ich noch als laut.
    Für mich gilt, dass wenn man hören kann, dass der Computer eingeschaltet ist, er nicht leise genug ist.

    Angenommen es bleibt bei einer 1060, dann ist folgende das ab Werk leiseste Modell:
    6GB MSI GeForce GTX 1060 Gaming X 6G Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail) - GTX 1060 | Mindfactory.de
    Geändert von claster17 (24.04.2018 um 09:27 Uhr)
    i7-4790K Delid 4,8GHz | 2x 8GB 2400C10 | Maximus VII Hero | Aorus 1080Ti Xtreme | DarkPowerPro11 550W | DarkBasePro 900
    sysProfile

  5. #5
    Avatar von Headcrash
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (Ostwestfalen-Lippe)
    Beiträge
    7.079

    AW: Mögliche PC-Konfiguration (Silent Gaming)

    Naja, wenn er in Full HD 60hz zocken will reicht eigentlich eine GTx 1060.
    PC: AMD R7 2700X | HR-02 Macho Rev. B | Asus ROG Strix X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL15 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 550W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144hz Freesync | Win10 Pro 64 Bit
    Handy: Samsung J5 (2016) +32 GB Sandisk SD Karte
    Computer/Konsolenhistorie: Atari Pong, Atari VCS 2600, C-64, Game Boy, Super NES, Atari Jaguar, PS1, PC, PS4



  6. #6
    Avatar von Schnuetz1
    Mitglied seit
    05.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    In der Vorlesung
    Beiträge
    8.355

    AW: Mögliche PC-Konfiguration (Silent Gaming)

    Zitat Zitat von Headcrash Beitrag anzeigen
    Naja, wenn er in Full HD 60hz zocken will reicht eigentlich eine GTx 1060.
    144Hz?
    be quiet! Pure Base 600 Review
    i5 4690K@4,2GHz/1,02V | G.Skill Trident X 16GiB@2400MHz | AsRock Fatal1ty Z97 | Gainward GTX1080 GS@2062MHz/5400MHz | bq! Dark Base Pro 900 | bq! SP E10 500W CM
    250 GB SSD | 1TB SSD | 1TB HDD | Win 10 Prof | 28” 4K+22” FHD | Dell Latitude E7450 (i7 5600U+16GB RAM) | Peripherie: Logitech

  7. #7
    Avatar von Headcrash
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (Ostwestfalen-Lippe)
    Beiträge
    7.079

    AW: Mögliche PC-Konfiguration (Silent Gaming)

    Wieso 144hz? Er hat doch geschrieben 60Hz. Oder habe ich was überlesen?
    PC: AMD R7 2700X | HR-02 Macho Rev. B | Asus ROG Strix X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL15 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 550W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144hz Freesync | Win10 Pro 64 Bit
    Handy: Samsung J5 (2016) +32 GB Sandisk SD Karte
    Computer/Konsolenhistorie: Atari Pong, Atari VCS 2600, C-64, Game Boy, Super NES, Atari Jaguar, PS1, PC, PS4



  8. #8
    Avatar von Schnuetz1
    Mitglied seit
    05.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    In der Vorlesung
    Beiträge
    8.355

    AW: Mögliche PC-Konfiguration (Silent Gaming)

    Zitat Zitat von Headcrash Beitrag anzeigen
    Wieso 144hz? Er hat doch geschrieben 60Hz. Oder habe ich was überlesen?
    Ups, habe die Themen verwechselt.
    Okay, gebe mich geschlagen.
    be quiet! Pure Base 600 Review
    i5 4690K@4,2GHz/1,02V | G.Skill Trident X 16GiB@2400MHz | AsRock Fatal1ty Z97 | Gainward GTX1080 GS@2062MHz/5400MHz | bq! Dark Base Pro 900 | bq! SP E10 500W CM
    250 GB SSD | 1TB SSD | 1TB HDD | Win 10 Prof | 28” 4K+22” FHD | Dell Latitude E7450 (i7 5600U+16GB RAM) | Peripherie: Logitech

  9. #9

    Mitglied seit
    19.03.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.725

    AW: Mögliche PC-Konfiguration (Silent Gaming)

    Zitat Zitat von Headcrash Beitrag anzeigen
    Wieso 144hz? Er hat doch geschrieben 60Hz. Oder habe ich was überlesen?
    Hm. Habe auch nichts von 144hz gelesen.

    Ich Frage mich nur ob es überhaupt möglich ist ein komplett lautloses System für das Geld zu bauen. Aus Erfahrung hört man die Grafikkarte ab 40% Lüftergeschwindigkeit, da vorher der Rest des PCs lauter ist. Man müsste also auch ein Gehäuse mit entsprechend leisen Lüftern kaufen wie zb das Dark Base 900 oder das Dark Base 700. Wie immer, die Stecknadel kann man trotzdem nicht fallen hören.
    R7 2700x@Noctua NH DH 15 SE AM4, Gtx 1080 GLH@uv, x470 Taichi, 32GB DDR4 3200Mhz cl15 Trident Z Dual Rank Samsung B-Dies, 512 Gb 850Pro, 500GB SSD 970 EVO M.2, 4000Gb WD, Dark Power Pro 11 550 Watt, Dark Base 700, Acer Xb270hu
    https://www.flickr.com/photos/141630044@N07/albums 1440p-10k@Ultra Details
    https://www.youtube.com/channel/UCtt..._as=subscriber

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Headcrash
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (Ostwestfalen-Lippe)
    Beiträge
    7.079

    AW: Mögliche PC-Konfiguration (Silent Gaming)

    100% Silent bekommt man es wohl nicht. Selbst mit einer WAKÜ nicht.
    Aber ich würde ein andere Gehäuse vorschlagen: Fractal Design Define C, schallgedämmt Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Das hole ich mir auch. Ok, dann braucht man ein externes DVD-Laufwerk, falls benötigt. Kriegt man für 20 Euro.
    PC: AMD R7 2700X | HR-02 Macho Rev. B | Asus ROG Strix X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL15 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 550W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144hz Freesync | Win10 Pro 64 Bit
    Handy: Samsung J5 (2016) +32 GB Sandisk SD Karte
    Computer/Konsolenhistorie: Atari Pong, Atari VCS 2600, C-64, Game Boy, Super NES, Atari Jaguar, PS1, PC, PS4



Seite 1 von 2 12
ROG Ryzen

Ähnliche Themen

  1. Silent PC Konfiguration für Gaming, Bild- u. Videobearbeitung,+ evtl. CAD
    Von Rattamahatta im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.03.2015, 17:46
  2. Silent - Gaming - PC inkl. Monitor brauche eure Hilfe
    Von Dragenchen im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 20:46
  3. Borderlands: Spielstart wegen Securom erst ab 30.10. möglich - Stellungnahme von 2k Games
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Action-Spielen
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 18:57
  4. Mein Silent(gaming) pc im Eigenbau....
    Von -NTB- im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.05.2009, 11:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •