Likes Likes:  0
Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    13.11.2007
    Beiträge
    27

    Gaming Rechner ca. 1400€

    Servus,

    ich bräuchte mal eure Hilfe zu einem neuen PC. Aktuell hat meine Grafikkarte ab und an Aussetzer und Far Cry 5 ist im Anmarsch

    1.) Wie hoch ist das Budget?
    ca. 1400€ (100€ hin oder her stören auch nicht)
    2.) Gibt es abgesehen vom Rechner noch etwas, was gebraucht wird? (Bildschirm, Betriebssystem, ...)
    Alles vorhanden.
    3.) Soll es ein Eigenbau werden? jep! wie immer
    4.) Gibt es vorhandene Hardware, die verwendet werden kann?
    240GB SSD, ca. 2Jahre alt wird übernommen. (Kingston SV300)
    Alle anderen Vorhandenen Festplatten sterben langsam den Alterungstod...
    5.) Welche Auflösung und Frequenz hat der Monitor, falls vorhanden? 2560x1440
    6.) Welchen Anwendungsbereich hat der PC? Far Cry 5 und die nächsten 3 Jahre sollten alle Spiele laufen, wenn auch nicht auf max. Grafik
    7.) Wie viel Speicherplatz (SSD, HDD) wird benötigt?
    240gb SSD für System
    500gb SSD für Spiele
    2x3tb für Daten (im RAID Verbund das Daten gespiegelt werden.... nicht das mir nochmal Daten verloren gehen)
    8.) Soll der Rechner übertaktet werden? nein
    9.) Gibt es sonst noch Wünsche? 5.1 Sound, leise, Midi-Tower, BlueRay/DVD Laufwerk

    Folgende Zusammenstellung hatte ich angedacht.

    2 Seagate BarraCuda Compute 3TB, 3.5", 256MB, SATA 6Gb/s (ST3000DM007)
    1 Crucial MX500 500GB, SATA (CT500MX500SSD1)
    1 AMD Ryzen 7 1700X, 8x 3.40GHz, boxed ohne Kühler (YD170XBCAEWOF)
    1 G.Skill Trident Z silber/rot DIMM Kit 16GB, DDR4-3200, CL16-16-16-36 (F4-3200C16D-16GTZ)
    1 PNY GeForce GTX 1060, 6GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DisplayPort (GF1060GTX6GEPB)
    1 ASRock AB350 Pro4 (90-MXB510-A0UAYZ)
    1 LG Electronics CH12NS40 schwarz, SATA, bulk (CH12NS40.AUAU10B)
    1 EKL Alpenföhn Ben Nevis Advanced (84000000146)
    1 Fractal Design Define S, schallgedämmt (FD-CA-DEF-S-BK)
    1 be quiet! Pure Power 10-CM 500W ATX 2.4 (BN277)
    [ ] Hier Nagel einschlagen für einen neuen Bildschirm!

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von DaveManCB
    Mitglied seit
    08.03.2009
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    400

    AW: Gaming Rechner ca. 1400€

    Warenkorb | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de kaufen


    Ich persönlich würde dir zu einer GTX 1070 empfehlen. Kostet zwar mehr aber du hast ein wenig länger ruhe.

    6700k geköpft@4,6GHz \ Ringbus @4.5GHz \ Noctua NH-D15 \ Maximus VIII Hero \ 16GB Corsair LPX@3200MHz \ 980Ti Zotec Amp Extreme@1506MHz \ 700 Watt Antec VP Series \ Corsair 750D \ Samsung EVO 960 250GB(Windows) \ Corsair Force3 180Gb(Games) \ WD Black 4TB(Games) \ SAMSUNG 1TB(Games-Backup) \ Seagate ST320LM001 HN-M320MBB 320GB(Musik-Bilder) \ LG Electronics BH16NS40 Blu-ray \ Asus VG Serie VG248QE \ Windows 10 Pro 64Bit

  3. #3

    Mitglied seit
    13.11.2007
    Beiträge
    27

    AW: Gaming Rechner ca. 1400€

    Habe nochmals meine List angepassst. Festplatten jetzt doch nur eine ohne Sicherung und die zweite SSD kann noch warten. Festplatten kann man ja Problemlos nachrüsten.
    Ohne Grafikkarten wäre ich so bei 850€ und hätte nun entsprechend, mehr für die Grafikkarte über. Mal hoffen das die Preise noch etwas fallen die nächsten Tage.
    Gibt es sonst noch etwas, was ich überdenken sollte?
    Grafikkarte 1060 6GB oder 1070 oder 1070Ti

    1 Seagate SkyHawk 4TB, SATA 6Gb/s (ST4000VX007)
    1 AMD Ryzen 7 1700X, 8x 3.40GHz, boxed ohne Kühler (YD170XBCAEWOF)
    1 G.Skill Aegis DIMM Kit 16GB, DDR4-3000, CL16-18-18-38 (F4-3000C16D-16GISB)
    1 ASUS Prime B350-Plus (90MB0TG0-M0EAY0)
    1 LG Electronics CH12NS40 schwarz, SATA, bulk (CH12NS40.AUAU10B)
    1 EKL Alpenföhn Ben Nevis Advanced (84000000146)
    1 Fractal Design Define S, schallgedämmt (FD-CA-DEF-S-BK)
    1 be quiet! Pure Power 10-CM 500W ATX 2.4 (BN277)
    [ ] Hier Nagel einschlagen für einen neuen Bildschirm!

  4. #4
    Avatar von jkox11
    Mitglied seit
    10.09.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Weit weg
    Beiträge
    5.429

    AW: Gaming Rechner ca. 1400€

    Da der 1700X schon übertaktet ist, würde ich wegen den besseren Spannungswandler ein X370 Board in Erwägung ziehen.
    I7-8700K @ 4,9Ghz - 1,275V | Thermaltake Water 3.0 Riing RGB 360 | Gigabyte Z370 Aorus Gaming 5 | 32GB RAM Crucial Sport @ 2666Mhz (DR) | MSI GTX 1080Ti Armor | Dark Power Pro 11 550W | Thermaltake Core P3 | 1 x Samsung 960 EVO M.2 500GB & 2 x 512GB Crucial SSD

    Vorher: Ryzen 7 1700 @ 3,7Ghz - 1,2V | Gigabyte X370 Aorus Gaming 5

  5. #5

    Mitglied seit
    19.03.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.709

    AW: Gaming Rechner ca. 1400€

    Zitat Zitat von jkox11 Beitrag anzeigen
    Da der 1700X schon übertaktet ist, würde ich wegen den besseren Spannungswandler ein X370 Board in Erwägung ziehen.
    Ein b350 Board ist auch nicht so zukunftsfähig. Auf jeden Fall das x370 Board nehmen.
    R7 2700x@Noctua NH DH 15 SE AM4, Gtx 1080 GLH@uv, x470 Taichi, 32GB DDR4 3200Mhz cl15 Trident Z Dual Rank Samsung B-Dies, 512 Gb 850Pro, 500GB SSD 970 EVO M.2, 4000Gb WD, Dark Power Pro 11 550 Watt, Dark Base 700, Acer Xb270hu
    https://www.flickr.com/photos/141630044@N07/albums 1440p-10k@Ultra Details
    https://www.youtube.com/channel/UCtt..._as=subscriber

  6. #6

    Mitglied seit
    13.11.2007
    Beiträge
    27

    AW: Gaming Rechner ca. 1400€

    Hab ein X370 Board genommen und die Hardware eben bestellt. Nur bei der Grafikkarte nehm ich übergangsweise die HD7870 weiter und nutze den alten PC mit Onboard Grafik. Sobald die Preise für Grafikkarten sinken steh ich bereit zum kaufen
    [ ] Hier Nagel einschlagen für einen neuen Bildschirm!

  7. #7

    Mitglied seit
    13.11.2007
    Beiträge
    27

    AW: Gaming Rechner ca. 1400€

    Meine HD7870 reicht leider wirklich nicht mehr aus... und viel zu laut ist sie auch!

    Ich will also in den sauren Apfel beissen... Schmerzgrenze sind 700€
    Preisleistung ist mir schon noch wichtig. Aber die 1060 ist zu lahm. Am besten gefällt mir eigentlich die 1070Ti da die zumindest noch relativ neu ist, aber preislich ist da auch schon fast eine 1080 drin.
    Wichtig wäre mir, dass die Karte relativ leise läuft. Zu was würdet ihr raten?
    [ ] Hier Nagel einschlagen für einen neuen Bildschirm!

  8. #8

    Mitglied seit
    16.05.2017
    Beiträge
    1.078

    AW: Gaming Rechner ca. 1400€

    Evtl. so eine Idee als Zwischenlösung.
    Nimm den Lüfter runter und pack einen
    Arctic Accelero S3 Preisvergleich | geizhals.eu EU
    drauf. Solltest nur schauen, welches Modell zu Deiner Graka passt.
    Intel I7- 8700, Asus Prime Z370-A, 2x LG 34UM88C-P, Be Quiet Dark Rock Pro3, 16 GB Corsair Vengeance LPX 3000, MSI 1060 Gaming X6G, Be Quiet Strait Power 10-CM 500W, M.2 Samsung 960 EVO 500GB, Fractal Define C, 3x Silent Wings3, APC Back-UPS Pro 1500VA Schuko, Win 10 Pro

  9. #9

    Mitglied seit
    13.11.2007
    Beiträge
    27

    AW: Gaming Rechner ca. 1400€

    Ändert was an der Lautstärke, aber bei Anno2205, FarCry4, KCD häng ich mit der 7870 schon im Speicherlimit.

    Dazu kommt, dass ich am 01.04.2018 endlich in das Arbeitsleben nach dem Studium eintrete. Ich kann also den ganzen März zocken xD FarCry5 kommt leider einen Monat zu spät. Eventuell geht es daher AC Origins spielen. KCD will ich auch nochmals etwas mehr ausnutzen, hier war die Grafikleistung schon extrem grenzwertig...
    [ ] Hier Nagel einschlagen für einen neuen Bildschirm!

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    16.05.2017
    Beiträge
    1.078

    AW: Gaming Rechner ca. 1400€

    Dann wirst Du wohl in den sauren Apfel beissen müssen und Dir was neues holen.
    Bin ja nicht so der Gamer, was ich aber mitbekommen habe ist, dass ab und an eine gebrauchte 970 empfohlen wird.
    Intel I7- 8700, Asus Prime Z370-A, 2x LG 34UM88C-P, Be Quiet Dark Rock Pro3, 16 GB Corsair Vengeance LPX 3000, MSI 1060 Gaming X6G, Be Quiet Strait Power 10-CM 500W, M.2 Samsung 960 EVO 500GB, Fractal Define C, 3x Silent Wings3, APC Back-UPS Pro 1500VA Schuko, Win 10 Pro

Seite 1 von 2 12
ROG Ryzen

Ähnliche Themen

  1. Neuer Gaming Rechner 1200-1400€
    Von Logarius im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.02.2016, 15:08
  2. Gaming Rechner ca. 1400-1500€!
    Von Iammurloc im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.11.2015, 12:47
  3. solider Gaming Rechner + 27" für max 1400€
    Von Wheeland im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 15.01.2015, 20:40
  4. Gaming-Rechner & Monitor für ~1400
    Von DaManMyFriend im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.12.2014, 23:31
  5. Gaming Rechner für 1300-1400€
    Von General_Lee im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 22.02.2014, 22:55

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •