1. #1

    Mitglied seit
    09.09.2017
    Beiträge
    17

    PC-Upgrade + Monitor (8700k?)

    Guten Morgen liebe Community,

    ich würde gerne zum Start in das neue Jahr meinen PC upgraden. Aktuell besitze ich einen i7-4930k mit einer 1080TI. Die 1080Ti habe ich gekauft, weil meine alte Grafikkarte kaputt ging und ich wieder etwas aktuelles haben wollte. Außerdem habe ich aktuell einen 144HZ FHD 24Zoll Monitor. Sprich dort wäre ein Upgrade auch sehr lohnenswert. Nun erstmal der Computer, ich habe mich schon ein wenig informiert. Ich dachte an den 8700k, um wieder ein paar Jahre aktuell zu sein. Mein jetziger ist knappe 5 Jahre alt, ist also mal wieder Zeit für ein Upgrade und der Preis im Verkauf ist auch noch angemessen.
    Als Mainboard dachte ich an eines von Asus, welches weiß ich nicht - da ich die Unterschiede noch nicht ganz verstehe. Performance Unterschiede dürfte es ja eigentlich nicht geben, sondern nur die Software bzgl. einer Übertaktung(?). Arbeitsspeicher wäre ebenfalls ein Upgrade, da ich dadurch auf DDR4 Ram gehen würde. Als Lüfter habe ich noch einen Dark Rock 3, der sollte noch ausreichen?

    Kurze Zusammenfassung was ich mir rausgesucht habe:
    i7-8700k
    ASUS ROG STRIX Z370 (Asrock soll wohl auch gut sein?)
    DDR4 Ram, welcher weiß ich nicht

    Nun kommt bestimmt die Frage, warum ich upgraden will. Da ich hauptsächlich Spiele spiele, wo ich auch gerne die 140 FPS erreichen würde, merke ich einfach dass ich nicht mehr so hoch komme. Ein neuer Prozessor würde da bestimmt noch genug rausholen, gestern beispielsweise habe ich zum Testen mal BF4 angmacht. Hatte ca. 95-100 FPS auf Ultra, GPU war bei 40% und CPU bei 85%.


    So, das war der Computer.
    Nun der Monitor, dort habe ich wirklich schon viel gelesen, aber irgendwie bin ich nicht ganz schlüssig geworden.
    Also bin ich mal nachg der Forensuche auf Amazon gegangen und habe die besagten Monitore (Asus, Acer, AOC) abgeklappert, da ich gerne WQHD, 144HZ und Gsync hätte. Nun steht überall etwas von "Lotterie", bestellen - zurücksenden und erneut probieren. Auf was muss ich denn achten? Warum sind die Monitore denn nicht mehr "normal" und haben Probleme?

    Naja, das war auch ein ganz schön langer Text. Ich wünsche euch eine erholsame Woche.
    Grüße
    Mxrk

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    22.11.2016
    Beiträge
    3.163

    AW: PC-Upgrade + Monitor (8700k?)

    Da du mit deinem I7 derzeit hoffentlich quad-channel hast ist DDR4 auf Z370 nicht zwangsläufig ein Upgrade in Sachen Speicherbandbreite.
    Auf beiden Plattformen dürfte der RAM -sofern anständig konfiguriert- ohnehin nicht den Flaschenhals in Games darstellen. Das heißt quad-channel auf X79, dual-channel mit DDR4-3000+ auf Z370.

    Da du derzeit anscheinend im CPU-Limit hängst bei einer GPU-Auslastung von nur 40% könntest du mit einem 8700k schon ein paar mehr FPS raus holen. Ob das den Aufpreis wert ist oder ob sich nicht das alte System noch etwas optimieren lässt hast du hoffentlich schon entschieden.
    Kaufberatung bei PCGH: hol dir einen Ryzen. Der passt zwar nicht zu deinen Anforderungen, ist aber billiger.

  3. #3
    Avatar von Kahless83
    Mitglied seit
    12.11.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Sto'Vo'Kor
    Beiträge
    109

    AW: PC-Upgrade + Monitor (8700k?)

    Moin.

    Wie hoch ist denn dein Budget?

    Der Lüfter ist noch relativ zeitlos und kannst du weiter benutzen, bequiet! halt.

    Gruß
    Kahless83
    AMD Ryzen 7 1800X | ASUS Crosshair VI Hero | ASUS GTX 1080Ti Strix O11G | 4x8GiB G.Skill Flare X DDR4-3200 | CoolerMaster HAF X | CoolerMaster V750 | bequiet! Silent Loop 240 (AM4) | bequiet! Silent Wings 2 & 3
    Samsung 960 Evo & 850 Evo | 28" Samsung U28E590D 4K | 27" BENQ GL2760H 1080p | Roccat Ryos MK FX | Roccat Nyth || ASUS G750JZ-T4024H - Gaming Notebook

  4. #4

    Mitglied seit
    24.04.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    636

    AW: PC-Upgrade + Monitor (8700k?)

    Vielleicht auch einfach mal nicht auf Ultra spielen, nur weil es toll klingt. Stell mal stattdessen auf hoch oder sehr hoch, damit sparst du einiges an FPS. Den Unterschied siehst du eh nicht, außer du sitzt mit einem ELT vor deinem Monitor..

  5. #5

    Mitglied seit
    09.09.2017
    Beiträge
    17

    AW: PC-Upgrade + Monitor (8700k?)

    Zitat Zitat von amdahl Beitrag anzeigen
    Da du mit deinem I7 derzeit hoffentlich quad-channel hast ist DDR4 auf Z370 nicht zwangsläufig ein Upgrade in Sachen Speicherbandbreite.
    Auf beiden Plattformen dürfte der RAM -sofern anständig konfiguriert- ohnehin nicht den Flaschenhals in Games darstellen. Das heißt quad-channel auf X79, dual-channel mit DDR4-3000+ auf Z370.

    Da du derzeit anscheinend im CPU-Limit hängst bei einer GPU-Auslastung von nur 40% könntest du mit einem 8700k schon ein paar mehr FPS raus holen. Ob das den Aufpreis wert ist oder ob sich nicht das alte System noch etwas optimieren lässt hast du hoffentlich schon entschieden.
    Entschieden habe ich mich eigentlich, gibt soweit ich weiß wenig zu optimieren. Und ja, betreibe 4x4GB. Meinte auch nie, dass der Ram der Flaschenhals ist, war nur so am Rande, dass man auch mal auf DDR4 kommt.

  6. #6
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    89.402

    AW: PC-Upgrade + Monitor (8700k?)

    Der 6 Kerner ist doch gut im Futter.
    Den würde ich nicht verändern und eine schnelle Grafikkarte hast du schon.
    Spar dir also das Geld und lass Ivy noch eine Weile drin.
    Asus ROG Strix X99 Gaming || Intel Core i7 5960X || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 schwarz DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Power P11 || Dihydrogenmonoxid || BeQuiet Dark Base 700

  7. #7
    Avatar von Kahless83
    Mitglied seit
    12.11.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Sto'Vo'Kor
    Beiträge
    109

    AW: PC-Upgrade + Monitor (8700k?)

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Spar dir also das Geld und lass Ivy noch eine Weile drin.
    In diesem Punkt stimme ich Threshold zu, die i7-4xxxK CPU's stehen noch gut im Futter und man braucht sie eigentlich noch nicht zu tauschen.

    Dann spar dir das Geld für die Plattform und investiere etwas mehr in einen hochwertigen WQHD bzw. 4K-Monitor!
    AMD Ryzen 7 1800X | ASUS Crosshair VI Hero | ASUS GTX 1080Ti Strix O11G | 4x8GiB G.Skill Flare X DDR4-3200 | CoolerMaster HAF X | CoolerMaster V750 | bequiet! Silent Loop 240 (AM4) | bequiet! Silent Wings 2 & 3
    Samsung 960 Evo & 850 Evo | 28" Samsung U28E590D 4K | 27" BENQ GL2760H 1080p | Roccat Ryos MK FX | Roccat Nyth || ASUS G750JZ-T4024H - Gaming Notebook

  8. #8

    Mitglied seit
    19.03.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    1.062

    AW: PC-Upgrade + Monitor (8700k?)

    Zitat Zitat von Kahless83 Beitrag anzeigen
    In diesem Punkt stimme ich Threshold zu, die i7-4xxxK CPU's stehen noch gut im Futter und man braucht sie eigentlich noch nicht zu tauschen.

    Dann spar dir das Geld für die Plattform und investiere etwas mehr in einen hochwertigen WQHD bzw. 4K-Monitor!
    Stimme auch zu. Eine Aufrüstmöglichkeit wäre erst wieder mit Ryzen+ in April gegeben. Gibt ja schon viele Spiele die mit mehr als 6 Kernen etwas anfangen können.
    i7 4790k@stock@Noctua NH-U14s, Gtx 1080 GLH oc, AsRock Z97 Pro 3, 16GB DDR3 2666Mhz@XMP, 512 Gb 850Pro, 128 Gb Adata SP600, 4000Gb WD, 512Gb WD, Acer XB270HU

    Flickr Ingame Screenshots: https://www.flickr.com/photos/141630044@N07/ 1440p-10k@Ultra Details

MiFCOM Kickass Deals

Ähnliche Themen

  1. Monitor-Upgrade
    Von miwa2002 im Forum Monitore
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.04.2013, 09:21
  2. Upgrade: GraKa, RAM und Monitor
    Von NebuLa im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 07:54
  3. Suche Monitor upgrade
    Von Schnarey im Forum Monitore
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.04.2012, 12:19
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 11:13
  5. [Kaufberatung] 30" 2500x1600 Monitor + Eyefinity Upgrade 2011
    Von Nightcore2010 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.2010, 11:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •