Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    05.01.2018
    Beiträge
    9

    Frage Rückfall - Suche PC für bis 750€ - Gaming

    Hallo zusammen,

    nach vielen Jahren habe ich wieder etwas Blut geleckt und würde mir gerne einen ordentlichen PC zum Zocken anschaffen.
    Vor allem 2 Spiele (hatte damals die ersten Teile gespielt) haben es mir angetan: Dirt Rally und Rainbow Six Siege aus 2015

    Für die meisten hier sicherlich nicht die Messlatte in der Preisklasse.

    Ich würde mich freuen, wenn ihr mir etwas helft einen brauchbaren PC zu finden.

    1.) Wie hoch ist das Budget?
    - 600€ (gerne weniger evtl. auch mehr)

    2.) Gibt es abgesehen vom Rechner noch etwas, was gebraucht wird? (Bildschirm, Betriebssystem, ...) Gibt es dafür ein eigenes Budget?
    - Win10 sollte drauf sein
    - Bildschirm 24" kommt noch extra - Tipps? Max. FullHD - kein 4k

    3.) Soll es ein Eigenbau werden?
    - nein

    4.) Gibt es vorhandene Hardware, die verwendet werden kann? (z.B. Festplatte, Netzteil, ... (am besten mit Modellangabe und Alter)) Welche Anforderungen erfüllt das aktuelle Systeme nicht, falls vorhanden?
    - nein

    5.) Welche Auflösung und Frequenz hat der Monitor, falls vorhanden? (Alternativ Modellangabe)
    - noch keiner vorhanden

    6.) Welchen Anwendungsbereich hat der PC? Welche Spiele werden gespielt? Welche Anwendungen werden benutzt?
    - Spiele wie Dirt Rally, Rainbow Six Siege und aktuelle Spiele mit mittleren Details (reicht mir)
    - Photoshop Lightroom
    - bisschen Videoschnitt, aber nichts großes
    - Internet für die Freundin

    7.) Wie viel Speicherplatz (SSD, HDD) wird benötigt?
    - 256 GB SSD? Für OS und 2-3 Spiele? 1 TB HDD für Daten

    8.) Soll der Rechner übertaktet werden? Grafikkarte und / oder Prozessor?
    - das habe ich nicht vor

    9.) Gibt es sonst noch Wünsche? (Lautstärke, Design, Größe, WLAN, optisches Laufwerk, ...)
    - kleines Gehäuse
    - WLAN
    - SD Kartenleser wäre nett
    - USB 3.0

    Die GTX 1050 soll ja echt eher schlecht sein. Ist ein RX 470 besser und im Budget? Oder eine "alte" GTX 780?
    Prozessor lieber AMD oder Intel?

    Vor gebrauchten Konfigs habe ich etwas Schiss....

    Ich habe echt keinen Plan mehr was aktuell ist. Daher freue ich mich über eure Hilfe!

    Greetz Daniel
    Geändert von MCh4mm3r (12.01.2018 um 23:46 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Camari
    Mitglied seit
    20.08.2017
    Beiträge
    325

    AW: Rückfall - Suche PC für bis 600€ - Gaming

    Fassen wir kurz zusammen.

    Du möchtest einen fertig PC für 700€ bei dem Windows dabei ist und das ganze soll kompakt sein ?

    Ich kann dir jetzt schon sagen das du einen miserablen fertig PC bekommen wirst mit einen minderwertigen Netzteil und dazu noch völlig überteuert mit vermutlich einen uralten FX Prozessor. Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden. Gibt es keinen in deinen Bekanntenkreis der einen PC Zusammenbauen kann?


    Edit: hab den hier gefunden.

    https://www.mifcom.de/gaming-pc-core...1050-ti-id5426

    Ist aber keine SSD dabei und auch nicht wirklich toll Da musst du einige Abstriche machen.
    Geändert von Camari (05.01.2018 um 17:49 Uhr)

  3. #3

    Mitglied seit
    22.10.2015
    Beiträge
    276

    AW: Rückfall - Suche PC für bis 600€ - Gaming

    Bei den derzeitigen RAM Preisen wird es schwer, da noch nen größeren Pixelschubser als die 1050 bzw. 1050ti zu verbauen wenn man das Budget nicht sprengen will.
    Überlege dir wirklich einen Eigenbau bei dem Budget, das ist alles kein Hexenwerk und zur Not gibt´s zig Youtube Tutorials.
    Ryzen 7 1700X@4,05ghz~1,3875V,BQ Silent Loop 240, 16GB DDR4-3200, ASUS Crosshair VI Hero, Festplatte(n): 512GB SSD+ 1TBSSD , Zotac 980ti Amp! Extreme, Enermax Platimax D.F. 600W, Fractal Design R4 mit 3x 140er Silent Wings Lüftern

  4. #4
    Avatar von FlorianKl
    Mitglied seit
    30.12.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    2.953

    AW: Rückfall - Suche PC für bis 600€ - Gaming

    Eine Anleitung in Textform gibt's auch hier im Forum: [How-To] PC selbst zusammenbauen
    ...und falls das für dich in Ordnung ist, kannst du dir auch kostenlose und professionelle Hilfe nach Hause holen, die den PC mit dir zusammen aufbaut: Die PCGH-Bastler - Vor-Ort-Hilfe bei Montage und Problemen
    Wir hier im Thread können dir natürlich auch so gut es geht weiterhelfen.

    Ein Eigenbau ist bei geringerem Budget sehr ratsam, die ~100€, die sonst flöten gehen machen einen großen Unterschied!
    "Die Sterne sind schön, weil sie an eine Blume erinnern, die man nicht sieht..." Der kleine Prinz, Antoine de Saint-Exupéry

  5. #5
    Avatar von Chrissi
    Mitglied seit
    13.05.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Im (Ruhr)Pott
    Beiträge
    1.800

    AW: Rückfall - Suche PC für bis 600€ - Gaming

    600€ mit Windows und Zusammenbau. Dazu SSD, HDD, WLan, Cardreader und kleines Gehäuse? Das passt net zusammen.

    Also für 600€ könnte man da das machen:

    Pentium G4560
    ASRock B250M-HDV
    8Gb DDR4 RAM
    nVidia GTX1050 2Gb
    1Tb HDD
    beQuiet 400 Watt Netzteil
    Delock 57in1 Cardreader
    TP Link WN881 W-Lan Karte
    Cooler Master N200

    SSD ist bei dem Budget nicht möglich. Für die Spiele von 2015 reicht der PC, aktuelle Spiele laufen aber eher auf Low als auf Medium. Ne GTX1050Ti 4Gb für ca. 50€ mehr wäre schon nen gutes Upgrade.
    Ne 250Gb SSD liegt bei ca. 90€

  6. #6

    Mitglied seit
    05.01.2018
    Beiträge
    9

    AW: Rückfall - Suche PC für bis 600€ - Gaming

    Vielen Dank für eure Antworten.
    Früher habe ich bereits mal hier und da eine Festplatte eingebaut. Ich finde es schwer die richtigen Komponenten zu finden, die auch zueinander passen.

    Habe diesen HP entdeckt (ohne SSD) mit schönem gefälligem Gehäuse: PC Computer HP Pavilion 560-p163ng Intel i5 4x3,5Ghz 8/1000GB Radeon RX480-4GB | eBay

    Ich denke 8 GB sollten vorerst ausreichend sein.

    Greift man eher zu einem i5 Intel, oder ein AMD?

    Freue mich über jeden Vorschlag!

    Danke

  7. #7
    Avatar von Camari
    Mitglied seit
    20.08.2017
    Beiträge
    325

    AW: Rückfall - Suche PC für bis 600€ - Gaming

    Zitat Zitat von MCh4mm3r Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für eure Antworten.
    Früher habe ich bereits mal hier und da eine Festplatte eingebaut. Ich finde es schwer die richtigen Komponenten zu finden, die auch zueinander passen.
    Wenn du beispielsweise bereit bist das ganze selbständig zusammen zu bauen dann kannst du einiges an Leistung noch rausholen. Gerade bei einen Budget PC wie in deinen Fall sind 100€ die man für den Zusammenbau zahlt enorm spürbar. Dann wird dir hier im Forum sicherlich nochmal jemand eine neue Zusammenstellung machen mit Komponenten die zueinander gut passen mit den bestmöglichen P/L Verhältnis
    Es lohnt sich !

    Ich habe mich das früher auch nicht getraut und immer Angst gehabt etwas kaputt zu machen doch dann kam der Tag wo ich es einfach gemacht habe und es hat damals wunderbar geklappt nebenbei lernst du viele Dinge dazu während du dich mit den Zusammenbau und der Hardware genauer beschäftigst und kannst im Fall der Fälle beim aufrüsten Hardware Teile selbständig ein und Ausbauen
    Es gibt wirklich haufenweise Anleitung die wirklich alles schritt für schritt erklären

  8. #8
    Avatar von moreply
    Mitglied seit
    18.08.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    München
    Beiträge
    1.170
    Mein System|Ryzen 1600@3,8GHZ(H²O)|RX Vega 64(H²O)|500GB HDD|Samsung 960 EVO 250GB, 1TB WD Black, Samsung EVO 850 250GB|Corsair Vengeance LPX 2666 16GB|BeQuiet Dark Power Pro 11 750W|Corsair 750D|Asus Crosshair VI Hero|WIN10|Ich Verkaufe|Empfehlenswerte Netzteile 2018 Klick!| F@H System: i5-4570|8GB Ram|650w Corsair Venegeance|GTX 1080 TiLightning Z| AsRock BTC Pro

  9. #9
    Avatar von FlorianKl
    Mitglied seit
    30.12.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    2.953

    AW: Rückfall - Suche PC für bis 600€ - Gaming

    Kannst du genau so nehmen, aber wenigsten ein etwas besseres Gehäuse, das mit 120mm Lüftern kommt. Z.B. das Bitfenix Nova:
    https://geizhals.de/bitfenix-nova-sc...-a1336871.html
    Oder auch das LC-Power hier, da gehen aber nicht ganz so hohe Kühler rein, was aber für dich nicht relevant ist:
    https://geizhals.de/lc-power-7018b-s...loc=at&hloc=de
    Das Zalman ist nicht mal günstiger. Da, wo es 22€ kostet ist es nicht lagernd und der Versand kostet 10€

    Edit
    Ich muss leider nochmal nörgeln Der Crucial Ram hat wohl auf den ganzen ASRock AB350 Boards Probleme gemacht. Ob das immer noch so ist weiß ich nicht, ich würde aber zur Sicherheit anderen Ram nehmen. Z.B. die Ripjaws, sind leider aber etwas teurer:
    https://geizhals.de/g-skill-ripjaws-...-a1325158.html
    Geändert von FlorianKl (05.01.2018 um 23:53 Uhr)
    "Die Sterne sind schön, weil sie an eine Blume erinnern, die man nicht sieht..." Der kleine Prinz, Antoine de Saint-Exupéry

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    24.11.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    708

    AW: Rückfall - Suche PC für bis 600€ - Gaming

    Ich hatte auch am Anfang echt Angst davor,den PC zusammen zubauen,hab es dann doch getan und es war sehr einfach,und hat echt Spaß gemacht,mittlerweile darf ich auch die Schulserver auseinander legen und alles Bis auf die Festplatte Zuhause als Dekoration verwenden,ich kann dir den Eigenbau wirklich nur empfehlen

Seite 1 von 3 123
Kickass Deals

Ähnliche Themen

  1. Suche Gaming Notebook um 600€
    Von MrMagicle im Forum Notebooks und Netbooks
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.08.2013, 18:01
  2. Suche Allroundernotebook - Budget ~€500-600
    Von Notebookscout13 im Forum Notebooks und Netbooks
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.04.2013, 22:06
  3. Suche Notebook für Bildbearbeitung, <600 €
    Von Mettsemmel im Forum Notebooks und Netbooks
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 05:55
  4. Suche Multimedia Notebook 5-600 Euro
    Von -Schnitzel- im Forum Notebooks und Netbooks
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.11.2011, 21:05
  5. Suche Notebook bis max. 600€
    Von grubsnek im Forum Notebooks und Netbooks
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.08.2008, 12:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •