Seite 4 von 4 1234
  1. #31
    Avatar von ForceOne
    Mitglied seit
    31.10.2010
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    1.293

    AW: neuer gaming pc bis 1200€

    Was für einen Preisunterschied erhoffst du dir denn, bzw. besser gefragt, was wäre für dich bezahlbar?

    Ich bin immer der Meinung die CPU höher anzusiedeln und dann in 2-4 Jahren eine neue Grafikkarte nach zu schießen,
    dann brauchst du nicht so schnell den Unterboden zu wechseln. Meine Meinung!

    Zitat Zitat von arne26 Beitrag anzeigen
    @ForceOne das bedeutet aber, dass ich einen besseren Kühler bräuchte (Thermalright Macho, Brocken 3, evtl. Wasserkühlung AiO) und eine bessere GPU oder? Vor allem das Wichtigste glaube ich die 8600k zu köpfen und Flüssigmetall zu verwenden, wie der B8uer?
    Jain, bessere Temperaturen und Ergebnisse erzielst du natürlich mit Flüssigmetall, gediegenes OC sollte aber auch erstmal mit einem guten Luftkühler drin sein, da müsstest du natürlich auch noch etwas aufstocken.
    CPU: 1700X@3.8GHz@1,2V | MB: MSI B350 Tomahawk | GPU: Palit 1070 GTX Super Jetstream @1V/2025MHz/4303MHz| PSU: be Quiet Straight Power 10 600W CM | RAM: Corsair Vengeance 16 GB 3200 MHz
    Samsung 850 EVO 250GB , 1 TB extern USB 3.0 | Noctua U12s | be Quiet Pure Base 600

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #32
    Avatar von markus1612
    Mitglied seit
    12.08.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Also in Schweden wohn ich schon mal nicht .....
    Beiträge
    15.185

    AW: neuer gaming pc bis 1200€

    Zitat Zitat von ForceOne Beitrag anzeigen
    Ich würde zum 8600k greifen, wie Threshold schon sagte, kannst du diesen übertakten, was dir gerade nach einigen Jahren angenehm ist und dich noch mal 1-2 Jahre weiter mit der Kiste zocken lässt.
    Zusätzlich wirst du im Wiederverkauf einen höheren Preis erzielen können.
    Übertakten verlängert die Nutzdauer einer CPU nicht, d.h. ist die CPU zum Zocken zu lahm, ist sie auch mit OC zu lahm.
    Phanteks Enthoo Primo schwarz/weiß | BQ DPP11 550W | Asus X99-E WS | 16GB Corsair Vengeance LPX 2400MHz (4x4GB) | 5820K @ 4,0GHz & 1,15V @ Genesis | EVGA 1070 FTW ACX3.0 | Samsung SM951 NVME 256GB | 2x Samsung 840 EVO 500GB

    VG278HE | G4ME One | Blue Yeti | Kone Pure | Corsair Strafe

Seite 4 von 4 1234
MiFCOM Kickass Deals

Ähnliche Themen

  1. Neuer Gaming PC max. 1200€ Bitte um Hilfe bei der Zusammenstellung
    Von Lupoc im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.07.2013, 20:55
  2. Neuer Gaming-Bolide, max. 1200€
    Von andreww im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.02.2013, 23:28
  3. Neuer Gaming PC (max. 1200€) + Klärung "Verständnisproblem"
    Von mathias1987 im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 31.08.2012, 22:20
  4. Neuer Gaming-PC für ~1200€/ Brauche Entscheidungshilfe
    Von hor1z0n im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 23:11
  5. Neuer Gaming - PC für 1200 !!!
    Von ProGamerTwins im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 17:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •