Likes Likes:  0
Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    28.04.2013
    Beiträge
    84

    SSD Problem / Zu Langsam / Benchmark Fehler

    Hallo, ich brauche mal wieder eure hilfe.

    Ich habe eine SSD und zwar die Kingston hyperx 120 gb.

    Es kommt mir so vor, als wäre die SSD recht langsam (AHCI etc alles richtig).
    Beim AS SSD Benchmark kommt auch ein Error und der Score ist recht niedrig wie ich finde.

    Ich hoffe mir kann diesbezüglich jemanden helfen.
    Weil mich stört das irgendwie.

    Fehler/Error Directupload.net - t2zz45mj.jpg
    AS SSD Score Directupload.net - oyd2gbm3.jpg

    Danke schonmal für eure hilfe

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von NerdFlanders
    Mitglied seit
    22.11.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.325

    AW: SSD Problem / Zu Langsam / Benchmark Fehler

    Treiber sind auf dem neuesten Stand?

    Welches Mainboard benutzt du? Ältere Chipsätze bieten nicht an allen SATA Ports die volle Geschwindigkeit.

    Am Anfang war eine meiner 830er zu langsam unterwegs, mit einem neuen Kabel passte alles. Kannst du mit einem anderen Kabel den Test wiederholen?
    Intel i7 4770K H2O - EK Supremacy | GeForce GTX 980 H2O - EK Fullcover | Corsair 760T v2 White | AOC AG271QG
    ASUS Z87 Pro | Corsair Vengeance Pro 16GB 2400 CL 11 | Samsung 850 Evo 500GB + 250GB | be quiet! DPP10 550W | Windows 10 64bit

  3. #3

    Mitglied seit
    28.04.2013
    Beiträge
    84
    Mainboard ist das ASUS p9 x79 pro.


    Anderes Kabel probiert, kein Erfolg und es hängt an nem SATA 3 port

    Keine ne Idee und was das mit dem error auf sich hat

  4. #4
    Avatar von ich111
    Mitglied seit
    22.01.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    9.623

    AW: SSD Problem / Zu Langsam / Benchmark Fehler

    Hast du Open Hardwaremonitor oder so? Ich weiß jetzt nicht wie das Programm genau heißt, aber das verursacht Probleme mit AS SSD. Ich schick dir mal Softy, der hat das rausgefunden und kann dir sagen wie das Programm genau heißt.
    i5 2500K | HR-02 Macho | P8P67 Rev. 3.1 | 2x 8GB G.Skill TridentX | Gigabyte 1060 G1 | E9 580W | Crucial m4 128 GB | Samsung HD103SJ

  5. #5
    Avatar von mickythebeagle
    Mitglied seit
    23.09.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Düsseldorf Studierter an der TH Aachen.
    Beiträge
    2.867

    AW: SSD Problem / Zu Langsam / Benchmark Fehler

    viel Schneller ist die SSD aber auch eh nicht !

    PC-Experience Reviews : | Kingston HyperX SSD 120GB im Test
    System :AMD Ryzen Threadripper 2990WX ; Thermalright Silver Arrow TR4 ; ASRock X399 Taichi ; 64GB GSkill DDR4 ; 512GB Samsung 960Pro ;
    2X
    x Samsung 1TB 960Evo ; 2x 8TB WD-RED ; AMD RX560 4GB;HAF 932 ; be quiet! DARK POWER PRO 11 850W - HAF 932


  6. #6
    Avatar von Softy
    Mitglied seit
    26.09.2010
    Ort
    Last House on Dead End Street
    Beiträge
    45.605

    AW: SSD Problem / Zu Langsam / Benchmark Fehler

    Zitat Zitat von ich111 Beitrag anzeigen
    Hast du Open Hardwaremonitor oder so? Ich weiß jetzt nicht wie das Programm genau heißt, aber das verursacht Probleme mit AS SSD. Ich schick dir mal Softy, der hat das rausgefunden und kann dir sagen wie das Programm genau heißt.

    Genau, für den AS SSD Benchmark müsstest Du OpenHardwareMonitor abschalten, dann ist die Fehlermeldung weg.

    Der Wert passt schon. Ist halt so, dass die Leistung der Sandforce-Controller etwas schneller einbricht als bei den meisten anderen Controllern.
    [RANKING] AS SSD BenchmarkSofty's Tagebuch [RANKING] 3DMark (2013) [Ranking] Unigine Valley Eure TOP Mindfuck-Filme
    i7-5960X @ 4,5 GHz @ H20 - Asrock X99X Fatal1ty Killer 3.1 - 16GB G.Skill RipJaws 4 CL 15 3200MHz - Samsung SSD 950 Pro M.2 512GB - Samsung SSD 840 Pro 256GB - Antec High Current Pro Platinum 850W - GTX 980 Ti @ H2O - Corsair Carbide Air 540 weiß - ASUS ROG Swift PG278Q 144Hz - Asus Xonar U7 - Audioengine A2+W


  7. #7

    Mitglied seit
    28.04.2013
    Beiträge
    84

    AW: SSD Problem / Zu Langsam / Benchmark Fehler

    Zitat Zitat von mickythebeagle Beitrag anzeigen
    viel Schneller ist die SSD aber auch eh nicht !

    PC-Experience Reviews : | Kingston HyperX SSD 120GB im Test
    Also ich hatte vorher nen score von 600+ und das Error kam auch nicht.

    @Softy ich habe OpenHardwareMonitor nicht.

    Bin für weitere hilfe bzw lösungsansätze Dankbar.

  8. #8
    Avatar von ich111
    Mitglied seit
    22.01.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    9.623

    AW: SSD Problem / Zu Langsam / Benchmark Fehler

    Hast du irgenein neues Monitoring Tool in der Zeit installiert?

    Ein schwankender AS SSD Score ist bei Sandforce normal, die kommen mit nicht komprimierbaren Daten nicht wirklich schnell zurecht
    i5 2500K | HR-02 Macho | P8P67 Rev. 3.1 | 2x 8GB G.Skill TridentX | Gigabyte 1060 G1 | E9 580W | Crucial m4 128 GB | Samsung HD103SJ

  9. #9
    Avatar von simpel1970
    Mitglied seit
    03.04.2009
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    10.660

    AW: SSD Problem / Zu Langsam / Benchmark Fehler

    Du kannst ja mal den Intel AHCI Treiber anstelle des Standard MS-AHCI Treibers probieren: Intel Rapid Storage-Technologie Download - ComputerBase (Version für X79 Boards).

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    28.04.2013
    Beiträge
    84
    Hat leider nicht geholfen.


    @softy nein, nichts installiert.

Seite 1 von 2 12
ROG Ryzen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •