Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    10.12.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    419

    Youtube Streaming Delay

    Hallo zusammen,

    ich bin mir nicht sicher ob ich hier richtig bin mit meiner Frage, aber ich dachte mir ich versuche es mal:

    Ich streame ab und zu und würde gerne mehr auf YT streamen. Allerdings ist die Reaktionszeit bei YT ein Graus. Was meine ich damit? Der Stream läuft sauber ( offensichtlich ) allerdings verzögern sich die Reaktionen der Zuschauer im Chat zum Teil bis zu 3 Minuten verzögert kommen.

    Versucht habe ich schon:

    XSplit Gamecaster
    XSplit
    OBS
    Playclaw
    Nvidia Shadowplay

    Meine Leitung ist eine 100k Leitung mit 93 MBit im DL und knapp 35 MBit um UL Prozessor ist ein Intel I76800 k, Grafikkarte EVGA 1080ti ohne Übertaktung, Wassergehühlt, 16 GB DDR4 2400er Speicher.

    Einstellungen für den Stream habe ich schon viele versucht. Hinunter bis 720p, 30 Frames. Nichts hat geholfen. In den Einstellung von YT habe ich die niedrigste Latenz eingestellt.

    Bei Twitch habe ich diese Herausforderung so nicht. Ein wenig Versatz ist natürlich da, aber nicht in der Ausprägung. Jemand ne Idee?

    Vielen Dank im Voraus,

    LG Micha
    Geändert von micha30111 (13.02.2018 um 15:19 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Stueppi
    Mitglied seit
    11.06.2013
    Beiträge
    3.153

    AW: Youtube Streaming Delay

    Hast du auch die Funktion ausgeschaltet das Leute zurückspulen können? Das hatte bei mir dafür gesorgt das teilweise 10 min delay da waren.

  3. #3
    Avatar von cryon1c
    Mitglied seit
    13.12.2014
    Beiträge
    5.461

    AW: Youtube Streaming Delay

    Eigentliche Verzögerung auf YT ist minimal. Wenige Sekunden. Du als Streamer hast keine Verzögerung da du die Chatnachrichten sofort siehst - nur die Zuschauer sehen den Stream mit 3-5Sek. Verzögerung. Oder sie spulen zurück.
    1.PC: Intel i7 5820k @ 4,5GHz & 1,26V | ASrock X99 Extreme 4 | Crucial Ballistix Sport DDR4 2400 16GB | Phanteks Enthoo Luxe | Phobya H2O kit @ 360mm EKWB Coolstream PE | Gigabyte GTX 1070 G1 | Samsung 840 & 850 EVO SSD |
    2.PC: ASUS B350M-E | Ryzen 5 2400G | 8GB Ripjaws 4 3200 DDR4 | Be Quiet Pure Power 530W L8 | Bitfenix Nova White | Alpenföhn Silvretta | Intenso 120GB M.2 SSD

  4. #4

    Mitglied seit
    10.12.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    419
    Zitat Zitat von cryon1c Beitrag anzeigen
    Eigentliche Verzögerung auf YT ist minimal. Wenige Sekunden. Du als Streamer hast keine Verzögerung da du die Chatnachrichten sofort siehst - nur die Zuschauer sehen den Stream mit 3-5Sek. Verzögerung. Oder sie spulen zurück.
    Kann ich für mich nicht bestätigen - gestern Subnautica gestreamt auf YT und ein Zuschauer will mich auf etwas hinweisen was ich übersehen habe. Allerdings war ich dann schon 2 Minuten "weiter" geschwommen...

    Zitat Zitat von Stueppi Beitrag anzeigen
    Hast du auch die Funktion ausgeschaltet das Leute zurückspulen können? Das hatte bei mir dafür gesorgt das teilweise 10 min delay da waren.
    Du meinst den DVR - ich glaube das Ding heißt so - oder? Ja das habe ich deaktiviert....
    Geändert von INU.ID (24.02.2018 um 03:32 Uhr) Grund: Multiposting

  5. #5
    Avatar von cryon1c
    Mitglied seit
    13.12.2014
    Beiträge
    5.461

    AW: Youtube Streaming Delay

    Zitat Zitat von micha30111 Beitrag anzeigen
    Kann ich für mich nicht bestätigen - gestern Subnautica gestreamt auf YT und ein Zuschauer will mich auf etwas hinweisen was ich übersehen habe. Allerdings war ich dann schon 2 Minuten "weiter" geschwommen...
    Weil du streamst und der zuschaut. Der hat seine wenigen Sekunden an Verzögerung + der verpeilt und tippt langsam > da haste deine 2 Minuten. Die reale Verzögerung auf Youtube IST wenige Sekunden, 3-5 im besten Fall. Mach doch den Stream aufm TV auf oder aufm Smartphone und du wirst es sehen.
    1.PC: Intel i7 5820k @ 4,5GHz & 1,26V | ASrock X99 Extreme 4 | Crucial Ballistix Sport DDR4 2400 16GB | Phanteks Enthoo Luxe | Phobya H2O kit @ 360mm EKWB Coolstream PE | Gigabyte GTX 1070 G1 | Samsung 840 & 850 EVO SSD |
    2.PC: ASUS B350M-E | Ryzen 5 2400G | 8GB Ripjaws 4 3200 DDR4 | Be Quiet Pure Power 530W L8 | Bitfenix Nova White | Alpenföhn Silvretta | Intenso 120GB M.2 SSD

  6. #6

    Mitglied seit
    10.12.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    419

    AW: Youtube Streaming Delay

    Zitat Zitat von cryon1c Beitrag anzeigen
    Weil du streamst und der zuschaut. Der hat seine wenigen Sekunden an Verzögerung + der verpeilt und tippt langsam > da haste deine 2 Minuten. Die reale Verzögerung auf Youtube IST wenige Sekunden, 3-5 im besten Fall. Mach doch den Stream aufm TV auf oder aufm Smartphone und du wirst es sehen.
    Wenn ich den Stream parallel im Browser öffne, ist dieser Delay aber auch da. Ton und Bild sind zwar synchron, aber die Verzögerung beträgt mindestens eine Minute. Heißt ich bewege die Maus und wenn ich meinen eigenen Stream im Browserfenster sehe, sehe ich diese Verzögerung von etwa eine bis zwei Minuten genauso - konsequenterweise ist das dann auch mit dem Chat so...

    Und wie gesagt, nur bei YT - bei Twitch habe ich da nur ein paar Sekunden Versatz. Ich gestehe ich bin da auch echt ein wenig am Ende mit meinen Ideen...

  7. #7
    Avatar von warawarawiiu
    Mitglied seit
    25.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    3.089

    AW: Youtube Streaming Delay

    Wenn du steamst, kommt das Bild ca. 2 Minuten später an.
    Wenn der user jetzt dein Bild 2 Minuten später sieht (und du tatsächlich schon weiter im Spiel bist) wird er halt einen kommentar schreiben zum Bild das für dich bereits 2 Minuten alt ist....sein geschriebenes ist dann aber auch sofort im chat bei dir ersichtlich.


    Problem ist also nicht der langsame chat, sondern das um 2 Minuten zu spät beim user ankommende Bild.

    Lösung:
    Gibts denk ich nicht....muss man mit leben.
    Is bei gronk ja auch so und bei dem scheiterte sicher ach nicht am equipment^^
    PC --> I7-3820 @4,5GHZ\-/32GB Ram\-/Asus P9X79 2011\-/GTX 980Ti\-/Corsair Carbide Air 540\-/BeQuiet DarkPowerPro11\-/Noctua DH-14\-/Windows 10\-/40" UHD
    Monitor BDM4065UC
    GAMING --> PS4Pro, PS4, XboxOneS, Switch an 65"LG OLED C7V

  8. #8

    Mitglied seit
    10.12.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    419

    AW: Youtube Streaming Delay

    Zitat Zitat von warawarawiiu Beitrag anzeigen
    Wenn du steamst, kommt das Bild ca. 2 Minuten später an.
    Wenn der user jetzt dein Bild 2 Minuten später sieht (und du tatsächlich schon weiter im Spiel bist) wird er halt einen kommentar schreiben zum Bild das für dich bereits 2 Minuten alt ist....sein geschriebenes ist dann aber auch sofort im chat bei dir ersichtlich.


    Problem ist also nicht der langsame chat, sondern das um 2 Minuten zu spät beim user ankommende Bild.

    Lösung:
    Gibts denk ich nicht....muss man mit leben.
    Is bei gronk ja auch so und bei dem scheiterte sicher ach nicht am equipment^^
    Ich habe mittlerweile auch die Vermutung Naja dann wechsel ich halt endgültig zu Twitch...

    Wollte halt einfach nur auuschließen, dass ich vlt nen groben Fehler mache oder irgendwas übersehe

  9. #9
    Avatar von cryon1c
    Mitglied seit
    13.12.2014
    Beiträge
    5.461

    AW: Youtube Streaming Delay

    Zitat Zitat von micha30111 Beitrag anzeigen
    Ich habe mittlerweile auch die Vermutung Naja dann wechsel ich halt endgültig zu Twitch...

    Wollte halt einfach nur auuschließen, dass ich vlt nen groben Fehler mache oder irgendwas übersehe
    Wie gesagt, ich kann dir nen Livestream auf Youtube starten und dich bei mir ins Discord holen und du wirst merken wie die Verzögerung ist. Die existiert praktisch gar nicht. Wenn du 120s delay hast, dann hast du den MANUELL so eingestellt, entweder im OBS/Xsplt (womit du da aktuell streamst) oder sonstwo (Youtube erlaubt das auch, damit bei Turnieren nicht geschummelt wird). Gronkh macht das absichtlich, einige andere Streamer auch. Twitch erlaubt es übrigens auch. Das ist eine nützliche Funktion, aber die braucht net jeder.

    Der Fehler ist bei dir, nicht bei Youtube zu suchen. Twitch hat nen delay von 10-15s. Youtube: 3-5s. Mixer: nahezu instant, 1-2s.
    1.PC: Intel i7 5820k @ 4,5GHz & 1,26V | ASrock X99 Extreme 4 | Crucial Ballistix Sport DDR4 2400 16GB | Phanteks Enthoo Luxe | Phobya H2O kit @ 360mm EKWB Coolstream PE | Gigabyte GTX 1070 G1 | Samsung 840 & 850 EVO SSD |
    2.PC: ASUS B350M-E | Ryzen 5 2400G | 8GB Ripjaws 4 3200 DDR4 | Be Quiet Pure Power 530W L8 | Bitfenix Nova White | Alpenföhn Silvretta | Intenso 120GB M.2 SSD

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    10.12.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    419

    AW: Youtube Streaming Delay

    Zitat Zitat von cryon1c Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, ich kann dir nen Livestream auf Youtube starten und dich bei mir ins Discord holen und du wirst merken wie die Verzögerung ist. Die existiert praktisch gar nicht. Wenn du 120s delay hast, dann hast du den MANUELL so eingestellt, entweder im OBS/Xsplt (womit du da aktuell streamst) oder sonstwo (Youtube erlaubt das auch, damit bei Turnieren nicht geschummelt wird). Gronkh macht das absichtlich, einige andere Streamer auch. Twitch erlaubt es übrigens auch. Das ist eine nützliche Funktion, aber die braucht net jeder.

    Der Fehler ist bei dir, nicht bei Youtube zu suchen. Twitch hat nen delay von 10-15s. Youtube: 3-5s. Mixer: nahezu instant, 1-2s.
    Ich habe definitiv keinen Delay eingestellt. Ich habe die Einstellungen in allen Programmen die ich versucht habe mehrfach getestet. Ich habe auch die Einstellungen in Youtube getestet. Wenn ich da irgendwo einen Delay eingestellt hätte, würde ich das wissen. Mir ist durchaus bewusst das andere Leute ( auch die ich kenne ) hier keinen so großen Delay haben - und genau deshalb habe ich diese Frage hier ins Forum gestellt.

    Nur kann ich mit der Aussage "der Fehler liegt bei Dir" nicht ganz viel anfangen, einfach weil mir das nicht weiterhilft. Ich habe nicht ausgeschlossen, dass ich etwas falsch mache, und hatte auf Anregungen gehofft die mir weiterhelfen.

    Deshalb mein Posting Wenn es dann so ist, dass ich meine Einstellungen verbaselt haben sollte, bin ich gerne bereit diese zu korrigieren. Aber einen voreingestellten Delay habe ich definitiv nicht eingestellt

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Neues Mikrofon für YouTube/Streaming gesucht
    Von 64-bit im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.09.2017, 13:44
  2. PC bis zu 2200 Euro für VR and 60 FPS Youtube Streams in höchster Auflösung
    Von amaleika im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.01.2016, 11:30
  3. PC bis zu 2200 Euro für VR and 60 FPS Youtube Streams in höchster Auflösung
    Von amaleika im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.01.2016, 17:55
  4. Youtube streaming und einige seltsame Einstellungen.
    Von cryon1c im Forum Internet und Netzwerk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.12.2015, 12:23
  5. Youtube geht live: Streaming-Dienst geht in zweitägige Testphase
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Internet und Netzwerk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 09:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •