Likes Likes:  0
  1. #1

    Besserer Empfang mit teurem Wlan-Adapter oder kommt es nur auf den Router an?

    Hallo,

    ich surfe über einen öffentlichen Wlan-Hotspot und der Empfang in meiner Wohnung ist nicht sonderlich gut. Ich verwende eine PCI-Wlan-Karte. Was den Empfang wahrscheinlich schonmal verbessern würde, nehme ich an, ist einen USB-Wlan-Adapter mit Verlängerungskabel zu verwenden. Zum einen um den Standort flexibel auswählen zu können, zum anderen kann ich mir vorstellen, dass ein PC störende Signale erzeugt und deswegen direkt am Rechner ein eher ungünstiger Standort für die Antenne ist. Würdet ihr dem zustimmen was die Störsignale angeht?

    Aber zu meiner eigentlichen Frage, es gibt ja teurere Marken-Wlan-Adapter und günstige Noname-Alternativen. Kann man in der Praxis mit besserem Empfang rechnen wenn man sich einen teureren Empfänger leistet oder kommt es ausschließlich auf den Router an und die Empfänger unterscheiden sich nicht oder kaum?

    Worauf sollte ich vielleicht sonst noch achten?

    Danke

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    15.06.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    NRW
    Beiträge
    105

    AW: Besserer Empfang mit teurem Wlan-Adapter oder kommt es nur auf den Router an?

    Hi.
    Ein öffentlicher Hotspot ist auf jeden Fall eine interessante Art den Internet-Anschluss zu ersetzen.

    Versuch doch erstmal eine andere Antenne für deine PCI-Card, wenn die einen Anschluss hinten hat.
    DeLOCK WLAN ac/a/b/g/n Antenne, RP-SMA 4-6dBi direktional mit magnetischen Standfuß schwarz Preisvergleich | Geizhals Deutschland

  3. #3
    Avatar von Tilfred
    Mitglied seit
    12.07.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    514

    AW: Besserer Empfang mit teurem Wlan-Adapter oder kommt es nur auf den Router an?

    Ich hatte mit einem Surfstick tatsächlich besseren Empfang wenn ich ihn aus dem
    Fenster hing (Fenster geklappt mit USB Verlängerung).

    Meiner Erfahrung nach macht die finanzielle Güte des Adapters keinen merkbaren
    Unterschied. Ich habe billige und etwas teurere ausprobiert.
    i7 4790 K | Palit 1060 6GB |16 GB Crucial 1600 DDR 3 | Asus Z97 Pro-Gamer | Crucial MX 200 M.2 | Lepa MaxBron 800 | Logitech MX 518 und MX 1000

  4. #4
    Avatar von warawarawiiu
    Mitglied seit
    25.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.139

    AW: Besserer Empfang mit teurem Wlan-Adapter oder kommt es nur auf den Router an?

    Wie gut und schnell surfst du denn über den hot spot?

    Musst du dich da verifizieren oder surfst du da völlig anonym?
    PC --> I7-3820 @4,5GHZ\-/32GB Ram\-/Asus P9X79 2011\-/GTX 980Ti\-/Corsair Carbide Air 540\-/BeQuiet DarkPowerPro11\-/Noctua DH-14\-/Windows 10\-/40" UHD
    Monitor BDM4065UC
    GAMING --> PS4Pro, PS4, XboxOneS, Switch an 65"LG OLED C7V

  5. #5

    Mitglied seit
    13.09.2017
    Beiträge
    2

    AW: Besserer Empfang mit teurem Wlan-Adapter oder kommt es nur auf den Router an?

    Mit Anonymität hat das nichts zu tun. Ich habe offen gesagt durch eine mehrjährige verantwortunngslose Lebensweise Schufaeinträge angehäuft und es mir auch mit allen Providern verkackt. Ich surfe über einen öffentlichen Vodafone-Hotspot und bezahle dafür per PayPal...


    @Filmrissverleih
    Ja, nen Anschluss für eine Antenne habe ich, will mir aber trotzdem einen USB-Adapter kaufen. Der kommt dann an nen Raspberry ran, welcher wiederrum den Zugang zum Internet an nen Wireless-Router weitergeben soll. Durch mehrere Meter Abstand zwischen Raspberry und Router will ich verhindern, dass der Empfang des Vodafone-Hotspots gestört werden könnte.



    Zitat Zitat von Tilfred Beitrag anzeigen
    Meiner Erfahrung nach macht die finanzielle Güte des Adapters keinen merkbaren
    Unterschied. Ich habe billige und etwas teurere ausprobiert.
    Den Eindruck habe ich auch, kann das sonst noch jemand bestätigen? Oder hat jemand tatsächlich mit manchen Empfängern bessere Erfahrungen gemacht als mit anderen?



    .
    Geändert von Balsamico2 (14.09.2017 um 16:18 Uhr)

  6. #6
    Avatar von warawarawiiu
    Mitglied seit
    25.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.139

    AW: Besserer Empfang mit teurem Wlan-Adapter oder kommt es nur auf den Router an?

    Zitat Zitat von Balsamico2 Beitrag anzeigen
    Mit Anonymität hat das nichts zu tun. Ich habe offen gesagt durch eine mehrjährige verantwortunngslose Lebensweise Schufaeinträge angehäuft und es mir auch mit allen Providern verkackt. Ich surfe über einen öffentlichen Vodafone-Hotspot und bezahle dafür per PayPal...


    @Filmrissverleih
    Ja, nen Anschluss für eine Antenne habe ich, will mir aber trotzdem einen USB-Adapter kaufen. Der kommt dann an nen Raspberry ran, welcher wiederrum den Zugang zum Internet an nen Wireless-Router weitergeben soll. Durch mehrere Meter Abstand zwischen Raspberry und Router will ich verhindern, dass der Empfang des Vodafone-Hotspots gestört werden könnte.





    Den Eindruck habe ich auch, kann das sonst noch jemand bestätigen? Oder hat jemand tatsächlich mit manchen Empfängern bessere Erfahrungen gemacht als mit anderen?



    .
    ich habe hier ebenfalls einen billigen Wlan Empfänger, kann mich nicht beschweren.
    Würde an deiner Stelle nur drauf achten dass er zusätzlich zum 2,4GHZ Bereich auch 5GHZ Frequenzband hat...

    Wenn ich etwas runterlade habe ich massive Probleme mit meiner Funk Maus und Tastatur...die haben dann immer Aussetzer.
    Wenn ich aber im 5GHZ Band surfe, dann klappt alles ohne Probleme.
    Keine Ahnung warum dass so ist Überlagern sich wahrscheinlich irgendwelche Signale...zusätzlich ist der WLAN USB Empfänger halt auch ganz in der nähe des USB Funksenders der Maus/Tastaturkombo (ist von Microsoft)
    PC --> I7-3820 @4,5GHZ\-/32GB Ram\-/Asus P9X79 2011\-/GTX 980Ti\-/Corsair Carbide Air 540\-/BeQuiet DarkPowerPro11\-/Noctua DH-14\-/Windows 10\-/40" UHD
    Monitor BDM4065UC
    GAMING --> PS4Pro, PS4, XboxOneS, Switch an 65"LG OLED C7V

Netgear Nighthawk S8000

Ähnliche Themen

  1. WLAN Adapter
    Von Rilcom im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 10:36
  2. Passender Wlan Adapter gesucht ?
    Von Wolf78 im Forum Internet und Netzwerk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 23:20
  3. Xbox 360: 250-GB-Version als Limited Edition und neuer WLAN-Adapter
    Von PCGH-Redaktion im Forum Spiele-Konsolen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 22.11.2009, 15:49
  4. WLAN Adapter
    Von Phame im Forum Internet und Netzwerk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 16:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •