Likes Likes:  0
Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    30.05.2012
    Beiträge
    178

    PC DESKTOP 1 zu 1 auf TV übertragen.

    Servus!

    Ich möchte meinen Desktop, also alles was ich sehe und öffne auf den Samsung C750 übertragen.

    Leider finde ich im Inet einfach keine Lösung. Mein Vater konnte dass mit seinem Philipps TV über einen Stick im Fernseher tun.

    Scheint bei Samsung etwas problematischer zu sein. Mein PC steht weit weg vom TV deshalb geht ein HDMI Kabel nicht. Müssten 20m sein und wäre störend und wahrscheinlich auch problematisch bei HD.

    Hoffe jemand kann mir helfen.

    Grüße aus Saarbrücken

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von ScaniaMF
    Mitglied seit
    19.08.2013
    Beiträge
    83

    AW: PC DESKTOP 1 zu 1 auf TV übertragen.

    Am einfachsten wärs wenn du einen kleinen PC/alten PC neben deinen PC stellst, via lan-Kabel oder Schnellem W-Lan [100Mbit min] mit deinen PC verbindest und dann via MSTSC besser bekannt als RDP dich auf ihn draufschaltest.

    Andere idee: Willst du Filme von deinem PC auf dem Fernseher abspielen?
    Dann schaumal ob dein Fernseher netzwerkfähig ist-evtl kann er auf eine freigegebene Platte/Ordner zugreifen. Dann würde auch W-Lan locker gehen [sofern dein TV das unterstüzt]

    MFG

  3. #3
    Avatar von K3n$!
    Mitglied seit
    05.03.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.916

    AW: PC DESKTOP 1 zu 1 auf TV übertragen.

    Nur 20m? Kauf dir am besten ein langes Kabel, evtl. mit Verstärker. Das dürfte auf jeden Fall günstiger sein,
    als zusätzliche Geräte zu kaufen > wireless HD, etc.
    [Speedtest] Wie schnell ist eure Internetleitung? <> [Test] 1&1 Surf & Phone Flat Special - DSL16000
    PC: Intel Core i5 2500K - Corsair 8GB DDR3 - Asrock P67 Pro3 - Gigabyte GTX 970 G1 - Samsung 250GB SSD - BeQuiet E10 CM 500W - Esi nEar 08 - Hifiman HE-400 - Steelseries 6G V2

  4. #4
    Avatar von Heretic
    Mitglied seit
    13.09.2011
    Ort
    Deutschland - Westen
    Beiträge
    2.255

    AW: PC DESKTOP 1 zu 1 auf TV übertragen.

    Hi,

    Also du willst auf den deinen Bildschirm dublizieren.

    Um welchen Fernseher geht es den.
    oder anders gefragt hast du nur HDMI zu verfügung ?

    Mit ganz viel Glück schaft du 20 Meter mit nem sehr Hochwertigen Kabel.
    Ansonsten könnte bei 20 Meter auch ein recht günstiger verstärker nach 5 oder 10 Meter ausreichen als Alternativ.

    Bei den TV sticks musste meist was vom Hersteller nehmen. Da ist die auswahl meist nicht große.
    Da müsste man aber auch mal den Fernseher kennen.

    MfG Heretic
    Jede ausreichend fortgeschrittene Technologie kann man von Magie nicht unterscheiden.

    - Arthur C. Clarke

  5. #5

    Mitglied seit
    30.06.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    743

    AW: PC DESKTOP 1 zu 1 auf TV übertragen.

    Die einfachste Lösung wäre ein Kabel zu legen. Es gibt 20m lange HDMI Kabel. Bei dieser Länge empfehlen sich jedoch hochwertige Kabel und die sind nicht gerade günstig (etwa 40€).

    Alternativ könnte man sowas über z.B. über W-Lan, mit einem HDMI Stick am Fernseher, realisieren. Eventuell gibt es zu diesem Zweck sogar spezialisierte Hardware.
    Eine kurze Suche im Onlineversand zu dem Thema hat nichts Brauchbares ergeben. Eventuell erkundigst du dich mal bei deinem Vater, was das für ein Stick ist.

    Sicher ist, bei einer kabellosen Übertragung hast du entweder eine Verzögerung oder verringerte Bildqualität bzw. im worst-case beides.

    Der Hersteller des Fernsehers sollte keinen großen Unterschied machen, da bei deinem Vater das Empfangen der Bildsignale auch von einem exteren Stick übernommen wird und dann über die Standart Schnitstelle HDMI an den Fernsher geht.

    Update:
    Es gibt sowas wie Wireless HDMI. Siehe: http://www.pc-magazin.de/ratgeber/hd...t-1504236.html
    Günstiger als ein Kabel wird das troztdem nicht. Die Rechweise ist auch eingeschränkt, weil das 5GHz Band genutzt wird. Anders sind die Datenmengen bei 1080P wohl nicht machbar.
    Geändert von SimonG (19.08.2013 um 23:45 Uhr)
    DESKTOP I: Ryzen 7 1700 || MSI RX 480 8GB || 16 GB DDR4 (3000 MHz) || 500 GB Samsung M.2 EVO SSD
    DESKTOP II: Phenom II X4 955 @ 3,7 GHz || MSI Radeon R9 280 || 12 GB 1333Mhz RAM
    LAPTOP: Tuxedo BS1503 || Intel Core i7-4710MQ || Cucial MX100 512 GB || 16 GB RAM
    µPC: MK802 || 1 Kern (ARMv7), 1 GHz, 1 GB RAM
    SOUND: Behringer BX1800 (für Musik) | HyperX Cloud Headset (für Multiplayer)

  6. #6

    Mitglied seit
    30.05.2012
    Beiträge
    178

    AW: PC DESKTOP 1 zu 1 auf TV übertragen.

    Danke für eure Antworten.

    Ich habe einen Samsung LE40C750. Hab ich aber im Thread geschrieben

    Naja bei meinem Vater war das eine spezielle WLAN Dongle von Philips mit einem Philips Fernseher. Das gibt's aber irgendwie für Samsung nicht.

    Verzögerung darf ruhig sein, aber keine Qualitätseinbußen...

    Ich kann Filme und Musik über mein DLNA Netzwerk streamen, das ist kein Problem. Ich möchte aber meinen Desktop 1zu1 auf den TV übertragen. D.h. Spiele oder einfach mal ein Youtube Video. Desktop soll auf TV dupliziert werden

    Also ist die HDMI Variante die beste Wahl? Hab gerade mal abgemessen und dürften auch 15m reichen.

    KabelDirekt HDMI Kabel 15m Highspeed with Ethernet 1.4a: Amazon.de: Elektronik Würde das mit dem Kabel klappen?

  7. #7

    Mitglied seit
    29.05.2012
    Beiträge
    151

    AW: PC DESKTOP 1 zu 1 auf TV übertragen.

    Ja (Text zu kurz bla bla)

  8. #8
    Avatar von K3n$!
    Mitglied seit
    05.03.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.916

    AW: PC DESKTOP 1 zu 1 auf TV übertragen.

    Ja, das ist wirklich die beste Wahl. Das ist ungefähr so, wie beim LAN Kabel. Da geht auch nichts drüber.
    Alles andere kostet dort einfach nur mehr Geld und bringt mehr Nachteile mit sich.

    Dein verlinktes Kabel sieht auch ganz gut aus. Ich wusste aber gar nicht, dass man bei HDMI Kabel so
    sehr auf die Qualität achten muss. Mein 10m billig HDMI Kabel ausm Amazon für nicht mal 10€ hat auch
    eine Zeit lang bei mir die Arbeit gut verrichtet. Allerdings lagen dort kaum andere EM-Störfelder in der Nähe.

    Aktuell habe ich 5m Kabel vom PC zum TV und direkt daneben liegt das Stromkabel. Jedes Mal, wenn der
    Kühlschrank ausgeht, setzt das Bild kurz aus
    [Speedtest] Wie schnell ist eure Internetleitung? <> [Test] 1&1 Surf & Phone Flat Special - DSL16000
    PC: Intel Core i5 2500K - Corsair 8GB DDR3 - Asrock P67 Pro3 - Gigabyte GTX 970 G1 - Samsung 250GB SSD - BeQuiet E10 CM 500W - Esi nEar 08 - Hifiman HE-400 - Steelseries 6G V2

  9. #9

    Mitglied seit
    30.05.2012
    Beiträge
    178

    AW: PC DESKTOP 1 zu 1 auf TV übertragen.

    Kabel ist da und verlegt, aber irgendwie sehe ich nur meinen Desktop Hintergrund ohne Symbole und Anwendungen. Egal was ich öffne sehe immer nur das Wallpaper.

    Kann mir einer erklären wie das geht?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Sturmi
    Mitglied seit
    22.09.2009
    Beiträge
    541

    AW: PC DESKTOP 1 zu 1 auf TV übertragen.

    Gehst du auf deine Einstellungen für die Auflösung. Da dann unter dem Punkt "Mehrere Anzeigen" Anzeige duplizieren wählen.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	unbenanntfy.png 
Hits:	1361 
Größe:	89,1 KB 
ID:	675894



Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •